ID.3 First Edition

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
  • Tom_N
  • Beiträge: 1102
  • Registriert: Fr 13. Jan 2017, 08:58
  • Wohnort: N-
  • Hat sich bedankt: 34 Mal
  • Danke erhalten: 20 Mal
read
dedario hat geschrieben: Meint ihr nicht, dass der "Sorry, aber so nicht VW" Thread für eure persönlichen Beweggründe zur Stornierung bestens geeignet wäre.
Da kann jeder reinposten was ihn so stört und mit was er alternativ glücklich wird.

Mich interessieren hier tatsächlich nur Infos und Diskussionen zum ID.3 1st.
Prinzipiell stimme ich dir zu, aber... Ich habe hier nicht abgelästert was mich stört oder so sondern Bezug genommen auf den Post darüber wo es um die Kontingentverknappung geht und mitgeteilt dass das Kontingent gerade wieder grösser geworden ist... völlig wertfreier Hinweis meinerseits, also im Kontent berechtigt.
Model 3 LR AWD + AHK seit 21.12.2019
Hyundai IONIQ Style in Aurora Silver, Sangl #102, ordered 20.01.2017 delivered 21.09.2017
"Wifey's" pre-order: Bild
Anzeige

Re: ID.3 First Edition

elektrobebo
  • Beiträge: 100
  • Registriert: Fr 22. Dez 2017, 12:08
  • Hat sich bedankt: 53 Mal
  • Danke erhalten: 35 Mal
read
Nico hat geschrieben:
elektrobebo hat geschrieben: kleines Update: Aktuell sind bei uns in Sachsen noch alle Linien in allen Farben verfügbar. Ende des Jahres beginnt der "Zubuchungs Kram" laut Aussage meines Händlers. Offenbar wird es also sehr wohl möglich sein diverse Sachen hinzu zu buchen.
Bei Mir wäre es Linie 1 + rfk + fahrradträger + wärmepumpe. Ende des Jahres wissen wir mehr.
VW gibt immer wieder neue Kontingente für verschiedene Kombinationen der Ausstattungsvarinaten in den Linien frei.
Mit der teilweise künstlich erzeugten Knappheit soll die Beliebtheit einzelner Ausstattungsvarinaten sowie die preisliche Schmerzgrenze der interessierten Käufer ausgelotet werden. Die Pre-Booker dienen quasi als "Versuchskaninchen".
Das alles dient der endgültigen Preisfindung.

Ich hatte bereits geschrieben dass es die Wärmepumpe in Linie 1 und 2 als optionales Zubehör gibt, und dass es keine Kupplung für einen Fahrradträger beim ID.3 1st geben wird.
Es muss ja nicht zwingend die Option Fahrradträger bei der Bestellung geben, wenn in den Papieren eine Traglast eingetragen ist
kann man ja Problemlos einen Fahrradträger nachrüsten.
Ich hoffe die von VW denken soweit mit und tragen das in Papieren - oder wo auch immer das steht - in der 1st Edition mit ein.
Falls da jemand infos diesbezüglich hat, möge er es hier posten.
Aktuell Polo Benziner, demnächst entweder Kia e Soul oder VW ID 3.

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
  • Nico
  • Beiträge: 794
  • Registriert: Sa 11. Mai 2019, 19:57
  • Hat sich bedankt: 138 Mal
  • Danke erhalten: 530 Mal
read
elektrobebo hat geschrieben:
Nico hat geschrieben:
elektrobebo hat geschrieben: kleines Update: Aktuell sind bei uns in Sachsen noch alle Linien in allen Farben verfügbar. Ende des Jahres beginnt der "Zubuchungs Kram" laut Aussage meines Händlers. Offenbar wird es also sehr wohl möglich sein diverse Sachen hinzu zu buchen.
Bei Mir wäre es Linie 1 + rfk + fahrradträger + wärmepumpe. Ende des Jahres wissen wir mehr.
VW gibt immer wieder neue Kontingente für verschiedene Kombinationen der Ausstattungsvarinaten in den Linien frei.
Mit der teilweise künstlich erzeugten Knappheit soll die Beliebtheit einzelner Ausstattungsvarinaten sowie die preisliche Schmerzgrenze der interessierten Käufer ausgelotet werden. Die Pre-Booker dienen quasi als "Versuchskaninchen".
Das alles dient der endgültigen Preisfindung.

Ich hatte bereits geschrieben dass es die Wärmepumpe in Linie 1 und 2 als optionales Zubehör gibt, und dass es keine Kupplung für einen Fahrradträger beim ID.3 1st geben wird.
Es muss ja nicht zwingend die Option Fahrradträger bei der Bestellung geben, wenn in den Papieren eine Traglast eingetragen ist
kann man ja Problemlos einen Fahrradträger nachrüsten.
Ich hoffe die von VW denken soweit mit und tragen das in Papieren - oder wo auch immer das steht - in der 1st Edition mit ein.
Falls da jemand infos diesbezüglich hat, möge er es hier posten.
die 1st-Edition ist nicht für den Betrieb mit einer Kupplung für einen Fahrradträger konzipiert, also wird das auch nicht eingetragen werden können, eine Nachrüstung wird nicht möglich sein.
Erster ID.3 Kunde, Fan der Elektromobiliät und Unterstützer der großen Volkswagen Elektro-Offensive

Re: ID.3 First Edition

merdian
  • Beiträge: 365
  • Registriert: Mo 21. Jan 2019, 17:24
  • Hat sich bedankt: 155 Mal
  • Danke erhalten: 177 Mal
read
Nico hat geschrieben: die 1st-Edition ist nicht für den Betrieb mit einer Kupplung für einen Fahrradträger konzipiert, also wird das auch nicht eingetragen werden können, eine Nachrüstung wird nicht möglich sein.
Hallo Nico, ist das deine Meinung/Vermutung oder gibt es eine offizielle Aussage von VW hierzu?
ID 1St Plus bestellt 17.6.20, auf Tech umgestiegen 3.8.20. Derzeit VW Polo Euro 5 Diesel in Stuttgart.

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
  • Nico
  • Beiträge: 794
  • Registriert: Sa 11. Mai 2019, 19:57
  • Hat sich bedankt: 138 Mal
  • Danke erhalten: 530 Mal
read
merdian hat geschrieben:
Nico hat geschrieben: die 1st-Edition ist nicht für den Betrieb mit einer Kupplung für einen Fahrradträger konzipiert, also wird das auch nicht eingetragen werden können, eine Nachrüstung wird nicht möglich sein.
Hallo Nico, ist das deine Meinung/Vermutung oder gibt es eine offizielle Aussage von VW hierzu?
meine Aussage resultiert aus persönlichen Gesprächen mit den Projektverantwortlichen, sowie offiziellen, schriftlichen Stellungnahmen zum Thema "Fahrradträger für die 1st-Edition" von Volkswagen, die ich hier bereits zitiert habe.
Erster ID.3 Kunde, Fan der Elektromobiliät und Unterstützer der großen Volkswagen Elektro-Offensive

Re: ID.3 First Edition

150kW
  • Beiträge: 4568
  • Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
  • Hat sich bedankt: 93 Mal
  • Danke erhalten: 387 Mal
read
drilling hat geschrieben: Sind es nicht die selben LG Akkus wie beim e-tron und neuen e-up?
Exakt gleiche Zellen sollen e-tron und e-Up haben. Der ID/MEB hat andere Typen.


Bernd_1967 hat geschrieben: So hörte ich das auch: kleine und mittlere Batterie NMC 622 und die große späer NMC 811 (80%, 10%, 10%)
Wenn du mit "große" die 82kWh meinst, die hat nach meinem Informationen die gleichen Zellen wie die anderen Varianten und kommt auch gleichzeitig mit der kleinen Variante bzw. wird zumindest gleichzeitig begonnen zu produzieren.

Re: ID.3 First Edition

merdian
  • Beiträge: 365
  • Registriert: Mo 21. Jan 2019, 17:24
  • Hat sich bedankt: 155 Mal
  • Danke erhalten: 177 Mal
read
Nico hat geschrieben:
Nico hat geschrieben: die 1st-Edition ist nicht für den Betrieb mit einer Kupplung für einen Fahrradträger konzipiert, also wird das auch nicht eingetragen werden können, eine Nachrüstung wird nicht möglich sein.
meine Aussage resultiert aus persönlichen Gesprächen mit den Projektverantwortlichen, sowie offiziellen, schriftlichen Stellungnahmen zum Thema "Fahrradträger für die 1st-Edition" von Volkswagen, die ich hier bereits zitiert habe.
Es ging weiter oben um die Frage, ob der Fahrradträger nachgerüstet werden kann. Dass er in der 1ST nicht dabei ist, war klar.
ID 1St Plus bestellt 17.6.20, auf Tech umgestiegen 3.8.20. Derzeit VW Polo Euro 5 Diesel in Stuttgart.

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
  • Nico
  • Beiträge: 794
  • Registriert: Sa 11. Mai 2019, 19:57
  • Hat sich bedankt: 138 Mal
  • Danke erhalten: 530 Mal
read
merdian hat geschrieben:
Es ging weiter oben um die Frage, ob der Fahrradträger nachgerüstet werden kann. Dass er in der 1ST nicht dabei ist, war klar.
Nico hat geschrieben: ....eine Nachrüstung wird nicht möglich sein.
Das ist mein aktueller Informationsstand. Mehr kann ich dazu nicht sagen.
Erster ID.3 Kunde, Fan der Elektromobiliät und Unterstützer der großen Volkswagen Elektro-Offensive

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
  • Fitz
  • Beiträge: 116
  • Registriert: Sa 17. Aug 2019, 10:34
  • Hat sich bedankt: 92 Mal
  • Danke erhalten: 60 Mal
read
Nico hat geschrieben: die 1st-Edition ist nicht für den Betrieb mit einer Kupplung für einen Fahrradträger konzipiert, also wird das auch nicht eingetragen werden können, eine Nachrüstung wird nicht möglich sein.
Hallo Nico, ist das deine Meinung/Vermutung oder gibt es eine offizielle Aussage von VW hierzu?
meine Aussage resultiert aus persönlichen Gesprächen mit den Projektverantwortlichen, sowie offiziellen, schriftlichen Stellungnahmen zum Thema "Fahrradträger für die 1st-Edition" von Volkswagen, die ich hier bereits zitiert habe.
Hallo Nico

Mich würde mal interessieren, warum aus welchem Grund der id.3 1st nicht so konzipiert wurde. Als Laie verstehe ich nicht, wieso die Demoautos die Dinger dran hatten, die 1st eine Kupplung nicht haben werden, dann aber kurz danach die Serie dann schon. Fehlt da ein Teil zur Produktion der 1st oder was ist der Grund ? (Falls Du es überhaupt beantworten kannst :))

Danke für sachdienliche Hinweise aller Art / Grüsse
Tim
i3 94Ah REx 11.2017

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
  • Nico
  • Beiträge: 794
  • Registriert: Sa 11. Mai 2019, 19:57
  • Hat sich bedankt: 138 Mal
  • Danke erhalten: 530 Mal
read
Fitz hat geschrieben: Hallo Nico

Mich würde mal interessieren, warum aus welchem Grund der id.3 1st nicht so konzipiert wurde. Als Laie verstehe ich nicht, wieso die Demoautos die Dinger dran hatten, die 1st eine Kupplung nicht haben werden, dann aber kurz danach die Serie dann schon. Fehlt da ein Teil zur Produktion der 1st oder was ist der Grund ? (Falls Du es überhaupt beantworten kannst :))

Danke für sachdienliche Hinweise aller Art / Grüsse
Tim
Hallo Tim,
leider kann ich deine Frage nicht beantworten, da mir die Infos dazu fehlen.
Erster ID.3 Kunde, Fan der Elektromobiliät und Unterstützer der großen Volkswagen Elektro-Offensive
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag