ID.3 First Edition

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
  • Metal-Mike
  • Beiträge: 294
  • Registriert: So 23. Sep 2018, 22:13
  • Wohnort: Odenwald
  • Hat sich bedankt: 46 Mal
  • Danke erhalten: 71 Mal
read
drilling hat geschrieben:
West-Ost hat geschrieben: Aufgrund der positiven Resonanz und hohen Nachfrage hat der Markt Deutschland weitere ID.3 1ST Fahrzeuge erhalten. Die Aktion zur Initiierung einer schriftlichen Reservierungsvereinbarung für ein Modell ID.3 1ST Sonderedition inkl. Außenfarbe und Interieur wird deshalb verlängert.
Wohl eher wegen der vielen Stornierungen sind noch viele ID3 verfügbar, deshalb die Verlängerung.
Weißt Du denn wie viele storniert haben?
Das Forum hier ist wohl nicht Repränsentativ!
PV mit 9,99 KWp + 15 KWh Speicher von Sonnen - Webasto Pure Wallbox 11KW - ID.3 1.ST Max im 1st Mover club ist bestellt :D - e-Up Style als 2. Wagen
Anzeige

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Das wird wohl ein „Staatsgeheimnis“ bleiben.

Achso...für alle die auf das viele Kleingedruckte im Ablauf des Prebooking hingewiesen haben....wie keine Probefahrt usw. Hier sehe ich das VW mal eben einige selbstgesteckte Regeln abgeändert hat.
ExKonsul leaf blau winterpack ca 57000 km Spannung und Spass mit 16,5 kWh Akku ....brusa booster 22 kW in arbeit....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
drilling hat geschrieben:
West-Ost hat geschrieben: Aufgrund der positiven Resonanz und hohen Nachfrage hat der Markt Deutschland weitere ID.3 1ST Fahrzeuge erhalten. Die Aktion zur Initiierung einer schriftlichen Reservierungsvereinbarung für ein Modell ID.3 1ST Sonderedition inkl. Außenfarbe und Interieur wird deshalb verlängert.
Wohl eher wegen der vielen Stornierungen sind noch viele ID3 verfügbar, deshalb die Verlängerung.
Das weiß ja keiner, aber Du hast recht, irgendwie ist es ein wenig unlogisch, die Aktion zu verlängern, wenn sich schon jetzt abzeichnet, dass die erwartete Menge an bestellbaren Fahrzeugen womöglich überschritten wird. Möglich wäre es aber trotzdem, z.B. wenn gleichzeitig die Produktionszahlen erhöht wurden, oder wenn durch schwächere Nachfrage in anderen Märkten einfach Kontingente in Richtung Deutschland umgelagert werden.
BMW i3 94Ah 10/2016 - 11/2019.
Tesla Model 3 LR AWD seit 03/2019.
Powered by Lichtblick.
Stoppt Kohle jetzt!

Re: ID.3 First Edition

pschaefer
read
Es wäre ggf. ja auch förderlich, wenn mal endlich die finalen Preise und Leasingbedingungen kämen. Für die Schweiz hat man das ja schon gemacht (und ggf. einige Interessenten verloren). Mag dort ein Testballon gewesen sein.

Aber ohne konkrete Angaben kommt die große „Bestell-Lücke“ unweigerlich erst im April, wenn‘s ernst wird.

Re: ID.3 First Edition

West-Ost
  • Beiträge: 1718
  • Registriert: Fr 20. Jan 2017, 14:27
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 1595 Mal
read
phonehoppy hat geschrieben:
drilling hat geschrieben:
West-Ost hat geschrieben: Aufgrund der positiven Resonanz und hohen Nachfrage hat der Markt Deutschland weitere ID.3 1ST Fahrzeuge erhalten. Die Aktion zur Initiierung einer schriftlichen Reservierungsvereinbarung für ein Modell ID.3 1ST Sonderedition inkl. Außenfarbe und Interieur wird deshalb verlängert.
Wohl eher wegen der vielen Stornierungen sind noch viele ID3 verfügbar, deshalb die Verlängerung.
Das weiß ja keiner, aber Du hast recht, irgendwie ist es ein wenig unlogisch, die Aktion zu verlängern, wenn sich schon jetzt abzeichnet, dass die erwartete Menge an bestellbaren Fahrzeugen womöglich überschritten wird. Möglich wäre es aber trotzdem, z.B. wenn gleichzeitig die Produktionszahlen erhöht wurden, oder wenn durch schwächere Nachfrage in anderen Märkten einfach Kontingente in Richtung Deutschland umgelagert werden.
...aber genau das steht doch im Text: “... hat der Markt Deutschland weitere ID.3 1ST Fahrzeuge erhalten.“ und die kommen nicht aus höherem Volumen, sondern aus anderen europäischen Märkten.

Re: ID.3 First Edition

Neo20
  • Beiträge: 236
  • Registriert: Di 21. Mai 2019, 14:51
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
Ja, die konkreten Preise wären schon nett, auch für die Pakete die ja im anderen Thread schon vorgestellt wurden.
So könnte man dann selbst schonmal ein bisschen konfigurieren.
Geschätzt würde ich wohl auf ca. 35k kommen wenn ich mir 1 -2 Pakete, die ich brauche, reinkonfiguriere in die Basis.
Wäre schon noch ein Unterschied zur 1st Edition, die mir zu teuer ist, da ich das meiste Zeug nicht brauche.

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Wie wird VW mit prebookern umgehen, die sich nicht entschieden haben, welche Linie sie eventuell haben wollen?
ExKonsul leaf blau winterpack ca 57000 km Spannung und Spass mit 16,5 kWh Akku ....brusa booster 22 kW in arbeit....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: ID.3 First Edition

Naheris
read
Wie jeder große Konzern: "Die hatten ihre Chance!". Das dürfte bei dem Volumen insgesamt auch garnicht anders gehen.

Sollten sie nicht von irgendwelchen Lieferungen abhängig sein, dann werden sie wohl einfach die bestellten auf die insgesamten Fahrzeuge hochrechnen und ggf. leicht zu "ggünstigeren"Varianten gewichten - und hoffen, dass die Unentschiedenensich ähnlich aber etwas Preissensitiver entscheiden werden. In der Masse dürften sie so nicht wirklich daneben liegen.
Heute: e-Tron 55 / Gestern: Leaf ZE1+, I-Pace, Kona, eGolf Mk-2, Model S AP1, Passat GTE Mk-1 / Morgen: ?
Antike: V60, V60, XC60, LS, A6 / Geschenke: A2, Lupo 3L, Golf Mk-2.

Re: ID.3 First Edition

dedario
  • Beiträge: 811
  • Registriert: Fr 19. Jan 2018, 12:42
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 474 Mal
read
kleno86 hat geschrieben: Ja, die konkreten Preise wären schon nett, auch für die Pakete die ja im anderen Thread schon vorgestellt wurden.
So könnte man dann selbst schonmal ein bisschen konfigurieren.
Geschätzt würde ich wohl auf ca. 35k kommen wenn ich mir 1 -2 Pakete, die ich brauche, reinkonfiguriere in die Basis.
Wäre schon noch ein Unterschied zur 1st Edition, die mir zu teuer ist, da ich das meiste Zeug nicht brauche.
Wenn VW das Early Adopter Pferd konsequent reitet, werden sie die exakten Preise der Basisversionen - vor allem aber der Ausstattungspakete so lange es geht unter Verschluss halten.

Re: ID.3 First Edition

gohz
  • Beiträge: 899
  • Registriert: Di 4. Okt 2016, 20:15
  • Hat sich bedankt: 229 Mal
  • Danke erhalten: 172 Mal
read
Das Problem könnte VW leicht lösen. Wenn man die Wärmepumpe optional auch für die Linie 1 und 2 anbietet, kauft die auch jemand......
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag