ID.3 First Edition

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 First Edition

net1st
  • Beiträge: 410
  • Registriert: Di 14. Nov 2017, 12:59
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
Blue shadow hat geschrieben: Nur eine frühe Stornierung und ein deftiger Brief an den Vorstand wird für Besserung sorgen...
Wenn´s einem _persönlich_ danach besser geht, warum nicht...

Wie die Realität in einem Konzern wie VW dazu aussieht:
- Die dafür zuständige Abteilung fängt den Brief an den Vorstand ab und beantwortet ihn routinemäßig - so, wie sie es täglich hundertfach tun.
- Die frühen Stornierungen gehen im Grundrauschen komplett unter, Verantwortliche feiern sich für das Erreichen des Ziels und für eine grandiose mediale Aufmerksamkeit. Analysten sprechen später von fabelhaften "Leads" und einem "noch nie da gewesenen Interesse".
In der Pressemitteilung heißt es, dass aufgrund des Ansturms die Server in die Knie gingen und zeitweise leider nicht jeder Interessent reservieren konnte.
Anzeige

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
  • Nico
  • Beiträge: 795
  • Registriert: Sa 11. Mai 2019, 19:57
  • Hat sich bedankt: 138 Mal
  • Danke erhalten: 532 Mal
read
net1st hat geschrieben:
Blue shadow hat geschrieben: Nur eine frühe Stornierung und ein deftiger Brief an den Vorstand wird für Besserung sorgen...
Wenn´s einem _persönlich_ danach besser geht, warum nicht...

Wie die Realität in einem Konzern wie VW dazu aussieht:
- Die dafür zuständige Abteilung fängt den Brief an den Vorstand ab und beantwortet ihn routinemäßig - so, wie sie es täglich hundertfach tun.
- Die frühen Stornierungen gehen im Grundrauschen komplett unter, Verantwortliche feiern sich für das Erreichen des Ziels und für eine grandiose mediale Aufmerksamkeit. Analysten sprechen später von fabelhaften "Leads" und einem "noch nie da gewesenen Interesse".
In der Pressemitteilung heißt es, dass aufgrund des Ansturms die Server in die Knie gingen und zeitweise leider nicht jeder Interessent reservieren konnte.
...so ist es leider.
Erster ID.3 Kunde, Fan der Elektromobiliät und Unterstützer der großen Volkswagen Elektro-Offensive

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
  • BeElectrified
  • Beiträge: 161
  • Registriert: Di 1. Aug 2017, 22:19
  • Wohnort: Stockholm
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
III III hat geschrieben:Meine VW Niederlassung in HH hast sich leider bisher auch nicht nicht gemeldet, obwohl ich explizit um einen Rückruf gebeten hatte.
Mein VW Händler in Hamburg hat sich heute überraschend telefonisch gemeldet.
Ich werde deshalb noch reservieren, aber erst nächste Woche. Mal sehen, wie es weiter geht.

Welchen VW Händler hast du genommen? Hatte Wichert ausgewählt


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Re: ID.3 First Edition

III III
  • Beiträge: 4
  • Registriert: Do 12. Sep 2019, 07:10
read
Volkswagen Automobile Hamburg. Gehört soweit ich weiß VW selber

Re: ID.3 First Edition

Naheris
read
Blue shadow hat geschrieben: Toll was sich die Verbraucher jetzt alles rausnehmen. Wollen sie den Konzernen die Verträge beim Leasing diktieren.

das hat ja sogar Tesla bei NextMove abgelehnt...
Tesla interessiert mich nicht. Zudem ging es dort nicht um Leasingkonditionen, sondern die Regeln zum Abholen der Fahrzeuge. Und Deutschland wollte sich darauf einlassen, wurde aber von der USA gestoppt. Es wäre also theoretisch möglich gewesen.

Und wenn der Leasinggeber VW Financial Services nicht darauf eingeht, dann verkaufen sie halt zwei bis drei Autos weniger und das Autohaus verliert mich wieder an Volvo (oder Andere) als Kunde. Das ist für mich sicher kein Problem. Aber ein Fahrzeug mit Sollbruchstelle werde ich nicht leasen wenn die dann versuchen das Problem auf mich abzuwälzen. Ich kann mir gut vorstellen, dass man die Kratzer in der Heckklappe nich ohne großflächigen Austausch für extra viel Kohle reparieren können wird.

Ich erwarte übrigens nicht, dass sie darauf eingehen. Aber die Chance werde ich ihnen geben. Und je schlechter die Verkaufszahlen des ID.3 nächstes Jahr, desto einfacher wird es hier individuelle Lösungen zu erhalten. Sollte sich das Material noch ändern, dann brauche ich auch keine Sonderregelung.

Mir ist zudem klar, dass ein normaler Käufer das nicht so einfach hin bekommt. Aber ich kaufe halt meist mehr als ein Auto im Jahr und bin meist ein sehr kulanter Kunde. Mein Autohaus weis auch, dass ich eigentlich eher andere Marken bevorzuge. Es wäre also auch in ihrem Interesse hier eine Sonderregelung zu finden. Marktwirtschaft halt.

Wenn man mir nicht entgegen kommt ist es ja zudem nicht so, als gäbe es keine schicken Alternativen bei anderen Marken, z.B. Volvo/Polestarm Honda, Hyundai und Opel - und für mich überraschend sogar Mercedes. Je nachdem, wie der El-Born und wieauchimmer-Audi heißen dann sogar im eigenen Konzern - aber dann nicht mehr im selben Autohaus.

Und übrigens wäre es nicht die erste Zusatzvereinbarung, welche ich beim Leasing bekommen habe. Wir sind inzwischen Dank den CO2-Grenzen bei den BEV auch edmnächst wieder in einem Nachfrage-orientierten Markt. :mrgreen:

P.S.: Mir ist gerade noch eingefallen: ich wäre auch damit zufrieden, wenn mir die Folierung für das Fahrzeug gezahlt wird, bzw. vom Preis nachgelassen.

Edit: Satzumstellungen und ein paar neue Dinge.
Heute: e-Tron 55 / Gestern: Leaf ZE1+, I-Pace, Kona, eGolf Mk-2, Model S AP1, Passat GTE Mk-1 / Morgen: ?
Antike: V60, V60, XC60, LS, A6 / Geschenke: A2, Lupo 3L, Golf Mk-2.

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Ich finde es übrigens gut sich nicht alles gefallen zu lassen. Am ende muss der Verkäufer abwegen, wie kleinlich Gebrauchspuren abgewickelt werden. Schlechtes Design muss bekämpft werden.

Tesla paßt insoweit, daß hier der Kunde erstmal großzügig Mängel schlucken soll. NextMove wollte halt die Orgamängel für sich und andere genießbarer gestalten.

Den EQC hatte ich auch abgeschrieben, aber von 50.000€ für den id.3 ist er dann auch nicht mehr fern. Bringt dann auch noch Kofferraum mit.
ExKonsul leaf blau winterpack ca 55000 km Spannung und Spass mit 16,5 kWh Akku ....brusa booster 22 kW in arbeit....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: ID.3 First Edition

Naheris
read
Dann hatte ich Dich wohl falsch verstanden. Ganz Deiner Meinung. :)
Heute: e-Tron 55 / Gestern: Leaf ZE1+, I-Pace, Kona, eGolf Mk-2, Model S AP1, Passat GTE Mk-1 / Morgen: ?
Antike: V60, V60, XC60, LS, A6 / Geschenke: A2, Lupo 3L, Golf Mk-2.

Re: ID.3 First Edition

GenXRoad
  • Beiträge: 638
  • Registriert: Mo 15. Jul 2019, 03:30
  • Wohnort: Worms
  • Hat sich bedankt: 224 Mal
  • Danke erhalten: 102 Mal
read
fbusch hat geschrieben: Ich habe gerade einen Termin mit meinem Händler zwecks Reservierung vereinbart und was muss ich da hören? Die ersten Kombinationen (bspw. weiss in Linie 3) sind bereits weg. Also erst alle nölen und mir dann doch meine Kombi vor der Nase wegschnappen ;-)

Die Geschichte mit dem Innenraum stört mich auch arg - ich werde trotzdem erstmal reservieren und dann mal schauen, wie die Welt im April so ausschaut.
Be meinem waren am 18.09.19 ~9uhr noch 4 weiss Line 3 zur verfügung, gesamt alle Linien für DE ~ 5500 Fahrzeuge, Linie 1 scheint keinen so recht zu interessieren bei Linie 3 waren in allen Kombis nur noch ca. 100 Fahrzeuge gesamt vorhanden
VW ID.3 1St - Line 3 - Bestellt 26.06.2020 - Mangangrau Metallic - 1St Mover Club

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
  • Nico
  • Beiträge: 795
  • Registriert: Sa 11. Mai 2019, 19:57
  • Hat sich bedankt: 138 Mal
  • Danke erhalten: 532 Mal
read
Dann werden nach meiner groben Schätzung aktuell etwa 180 Autos pro Tag Deutschlandweit reserviert.
Erster ID.3 Kunde, Fan der Elektromobiliät und Unterstützer der großen Volkswagen Elektro-Offensive

Re: ID.3 First Edition

mla
  • Beiträge: 47
  • Registriert: Fr 13. Sep 2019, 19:53
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
GenXRoad hat geschrieben: Linie 1 scheint keinen so recht zu interessieren
War auch mein Eindruck bei der Reservierung am 13.9. Mich verwundert das etwas, hätte doch erwartet, das mehr Leute mit "einfacher" Austattung leben können. Linie 2 bietet mir persönlich aber zu wenig und der Aufpreis bei Linie 3 hat meine Schmerzgrenze überschritten, auch wenn mir evtl. dann die Wärmepumpe fehlen wird, wovon immer hier die Rede ist, auch wenn ich keine Erfahrung dbzgl. habe, ob das ein K.O.-Kriterium ist. Ich werde überwiegend Kurzstrecken fahren. Das HUD interessiert mich sehr, ist aber keine Pflicht für mich...
Skoda Citigo e iV, Style, voll, candy-weiss, bestellt: 14.02.'20. Uvb. Liefertermin 06.'20, Prod. geplant KW35->37->Abholung 28.9.
Peugeot e 2008, GT, voll, orange-fusion, bestellt: 24.02.'20. Uvb. Liefertermin 07.'20, Eingeplant KW39
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag