ID.3 First Edition

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 First Edition

e-crissel
  • Beiträge: 24
  • Registriert: So 4. Mär 2018, 12:24
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
drilling hat geschrieben:
e-crissel hat geschrieben: - Displays (Optik) gefallen mir nicht. Der eine sagt futuristisch, ich sage kein klares Design. Ich zitiere einen Messebesucher: "Playmobil Look"
Gestern als ich da war sagte jemand zu dem ID3 mit weißem Armaturenbrett: " sieht aus wie in einer Klink" :)
e-crissel hat geschrieben: Kleine Ergänzung: Habe mir auch Hyundai, Honda, Opel angeschaut. Haben mich eher positiv überrascht. Hatte allerdings auch vorher keine Erwartungshaltung. Habe auch bei diesen Autos die Mitinteressenten vom ID.3 wiedergetroffen. Insbesondere bei Kona waren einige angetan, obwohl auch hier viel Plastik im Innenraum verbaut wurde.

Wenn VW bei der Serie nachbessert denke ich wieder drüber nach.
Bis dahin fahre ich weiter e-Golf (oder Versuche einen Kona, oder Niro zu bekommen, obwohl die mir auch zu teuer sind...)
Hast du im Kona drin gesessen? Ich bin 1 cm größer als du und fand den auf dem Fahrersitz sehr eng, weil mein rechtes Bein zwischen Lenkrad und der überbreiten Mittelkonsole fast eingequetscht war (fast kein Bewegungsspielraum). Für mich ist der deswegen unbrauchbar.
Im Corsa-e saß ich dagegen sehr gut drin, sogar hinten, was mich überrascht hat weil das Auto von außen sehr niedrig ist.
Ich habe im Kona nur relativ wenig Zeit verbracht. Das mit dem eingequetschten Bein ist mir nicht aufgefallen. Insgesamt wirkt der Kona im Innenraum sehr wuchtig aber nicht unangenehm. Würde eher sagen wie aus einen Guss. Werde den Kona auf jeden Fall noch genauer unter die Lupe nehmen. Überrascht hat mich das Platzangebot im Corsa und besonders im kleinen Honda.
e-Niro 9/20 - jetzt, eGolf 11/17 - 9/20
Anzeige

Re: ID.3 First Edition

Bud Fox
  • Beiträge: 263
  • Registriert: So 16. Sep 2018, 18:52
  • Hat sich bedankt: 66 Mal
  • Danke erhalten: 58 Mal
read
fbusch hat geschrieben: Ich habe gerade einen Termin mit meinem Händler zwecks Reservierung vereinbart und was muss ich da hören? Die ersten Kombinationen (bspw. weiss in Linie 3) sind bereits weg. Also erst alle nölen und mir dann doch meine Kombi vor der Nase wegschnappen ;-)

Die Geschichte mit dem Innenraum stört mich auch arg - ich werde trotzdem erstmal reservieren und dann mal schauen, wie die Welt im April so ausschaut.
Dass die einzelnen Linien auch noch über die Außenfarbe künstlich verknappt werden, ist echt nicht nachzuvollziehen. Vor allem wenn VW wirklich durch eine extra zu bestellende Wärmepumpe für Linie 1 und 2 das gesamte Vorbestellerkonzept ad absurdum führt.

Sieh es positiv, immerhin hast du einen Termin bei deinem Händler. Meiner hat sich bis heute nicht gemeldet und ich gehe auch nicht mehr davon aus, dass es passieren wird. Aber soweit, dass ich einen Verkäufer nachrenne, wird es nicht kommen...
VW e-Golf Warteliste

Re: ID.3 First Edition

E-Mobil-Foo
  • Beiträge: 1099
  • Registriert: Mo 10. Sep 2018, 13:31
  • Hat sich bedankt: 82 Mal
  • Danke erhalten: 155 Mal
read
e-crissel hat geschrieben: Ich komme auch gerade von der IAA
Wenn ich für mich alle die Wertungen zurückspule, faßt dieser Bericht eigentlich alles zusammen.
Diese Makel zu beseitigen, ist nun Sache der VW-Entwickler-Crew oder will man die Holz-Klasse an die 1st-Optionisten abliefern ?

Re: ID.3 First Edition

Venedig
  • Beiträge: 172
  • Registriert: Mi 15. Mai 2019, 05:51
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
Kaum vorzustellen welches Feedback der id bekommen würde wenn diese angesprochenen Dinge anders einfach normal wären.
Einfach normaler Lack und innen kein Hartplastik und für ca 40000 eine wp.
Das kann nicht so schwer sein.

Re: ID.3 First Edition

Naheris
read
So etwas ist unglaublich schwer für einen Konzern, der keine Kritik kennt und alles immer besser weiß. Die zahlen einfach so lange Berater, bis die dann sagen, was man hören will. Erst wenn die Verkäufe enttäuschend sind schaut man sich mal an, woran das liegen könnte.

Selber habe ich mir inzwischen überlegt den ID.3 nur dann zu leasen, wenn ich eine Ausschluss für Kratzer an Frontlappen, Dach, Heckklappe und Innenraum-Kunstoffen sowie für die aufgeklebten Seitenwaben erhalte. Ich kenne VW Leasing inzwischen. Das Zeug wird nach drei Jahren normaler Nutzung sicherlich richt teuer repariert werden müssen. Und ich habe keine Lust mich gerichtlich zu streiten, weil ich das bei so einer minderen Qualität für normale Nutzung sicher nicht zahlen werde.

Die fehlende SoC-Anzeige im Frontdisplay nervt, ist aber aufgrund einer SoC-Anzeige in einem Untermenu und Schnellwahltasten für mich machbar.

Abgesehen davon fände ich den ID.3 eigentlich sehr gut. So finde ich z.B. die Sitze der höchsten Linie schön, obwohl sie wie Nylonstrumpfhosen aussehen. ;)
Heute: e-Tron 55 / Gestern: Leaf ZE1+, I-Pace, Kona, eGolf Mk-2, Model S AP1, Passat GTE Mk-1 / Morgen: ?
Antike: V60, V60, XC60, LS, A6 / Geschenke: A2, Lupo 3L, Golf Mk-2.

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Kann doch nicht sein, dass die Linie 3 in Weiß schon ausverkauft ist. Wenn ja, dann bin ich auch raus.
Autohistorie:

Golf I 1.5 D, Golf I 1.6 D, Golf III 1.9 SD, Passat 1,9 TDI 110 PS, Passat 1,9 TDI 131 PS, C180K W204 Avantgarde, Peugeot RCZ, Golf IV 1.6 FSI (Zweitwagen), Mazda CX-5 2.2D 175PS AWD AT, Passat B8 2.0 TSI Highline R-Line

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Toll was sich die Verbraucher jetzt alles rausnehmen. Wollen sie den Konzernen die Verträge beim Leasing diktieren.

das hat ja sogar Tesla bei NextMove abgelehnt...
ExKonsul leaf blau winterpack ca 57000 km Spannung und Spass mit 16,5 kWh Akku ....brusa booster 22 kW in arbeit....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: ID.3 First Edition

Gulfoss
  • Beiträge: 469
  • Registriert: Fr 10. Jul 2015, 18:48
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 51 Mal
read
Montechristo007 hat geschrieben: Kann doch nicht sein, dass die Linie 3 in Weiß schon ausverkauft ist. Wenn ja, dann bin ich auch raus.
Man kann ihn doch laut Registrierungshomepage noch gar nicht bestellen...
#Blinkmalwieder

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Das Nenn ich mal Full-Service...mein Verkäufer ist sogar auf der IAA und möchte mich dort begrüßen.

Mal schauen ob für morgen noch ein Slot frei ist.
ExKonsul leaf blau winterpack ca 57000 km Spannung und Spass mit 16,5 kWh Akku ....brusa booster 22 kW in arbeit....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
  • Nico
  • Beiträge: 799
  • Registriert: Sa 11. Mai 2019, 19:57
  • Hat sich bedankt: 140 Mal
  • Danke erhalten: 533 Mal
read
Gulfoss hat geschrieben:
Montechristo007 hat geschrieben: Kann doch nicht sein, dass die Linie 3 in Weiß schon ausverkauft ist. Wenn ja, dann bin ich auch raus.
Man kann ihn doch laut Registrierungshomepage noch gar nicht bestellen...
Nico hat geschrieben: wie der Reservierungsprozess für den ID.3 1st abläuft ist doch lächerlich!
Die knapp bemessenen Infos über die Ausstattung der verschiedenen Linien finde ich unzureichend.
Von VW werden nur vereinzelte Pre-Booker über die Möglichkeit einer Reservierungsvereinbarung mit einem VW-Händler informiert, um sich aus einem begrenzten Kontingent von Fahrzeugen in einer begrenzten Zeit ihre Wunschkonfiguration des ID.3 1st für die spätere Bestellung zu "sichern".
Viele Händler sind von VW schlecht informiert, und mit dem Reservierungsprozess überfordert, sodass sie diesen überhaupt nicht abwickeln können.
Resultat: Jede Menge unzufriedene ID.3 1st Pre-Booker, die in den nächsten Tagen feststellen müssen, dass es ihre Fahrezeug-Wunschkonfiguration nicht mehr gibt.
Und das alles nur um auszuloten welche Fahrzeugkonfiguration am beliebtesten ist, und wo die finanzielle Schmerzgrenze der Pre-Booker liegt?!
...so verspielt man Vertrauen, finde ich.
Erster ID.3 Kunde, Fan der Elektromobiliät und Unterstützer der großen Volkswagen Elektro-Offensive
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag