ID.3 First Edition

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 First Edition

hu.ms
  • Beiträge: 1543
  • Registriert: Do 19. Jul 2018, 10:14
  • Hat sich bedankt: 311 Mal
  • Danke erhalten: 401 Mal
read
ChristianW hat geschrieben: ... der Unterschied zwischen VW ID. und Seat el-Born dann z.B. in so Details wie die Ladeleistung liegt um den "Abstand" zwichen den Marken zu schaffen. Langsamer laden dafür 1000 Euro billiger oder ähnliches.
Halte ich auch für möglich. Irgendwo hatte ich gelesen, dass die zukünftigen Audi-MEB wie der Q4 bis zu 150 kw laden können. Würde auch für eine abstufung zwischen den marken und dem damit verbundenen preisunterschied sprechen.

Zu den fragen weiter oben:
Vorsicht bei der verbrauchsannahme des ID.3 bei 130 kmh auf der AB. Da sind ohne weiteres auch 22 kwh möglich
und dann schrumpft die reichweite zwischen den schnellladesäulen auf unter 200 km.
Beim e-golf300 meines bruders steigt der verbrauch bereits ab 90 kmh weit überproportional.
Dafür ist er im stadtbetrieb wg. der rekuperation super verbrauchsgünstig.

Und noch zur info:
bei der e-auto-challange Hamburg - München letzten herbst hat der sieger tesla M3 LR dreimal an tesla superchargern geladen. Er hätte es mit zweimal auch geschafft, aber dann hätte er nicht so schnell fahren können.
Die höhere fahrgeschwindigkeit ergab mehr zeitersparnis als einmal mehr laden zeitaufwand war.
M3 SR+ stroniert.
ID.3 1st. reserviert - aber am 22.07.20 Pro Life + WP bestellt -
EZ 03.11.20, sw 0792 ab 08.04.21.
PV 9,6 kw + E3DC akku-speicher 10 kwh = 78 % autark incl. BEV-laden.
go-e 1,3 bis 11kw
Anzeige

Re: ID.3 First Edition

150kW
  • Beiträge: 5496
  • Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
  • Hat sich bedankt: 190 Mal
  • Danke erhalten: 638 Mal
read
Das es unterschiedliche Akkus für unterschiedliche Marken beim MEB gibt glaube ich nicht. Das wäre aufwendig und teuer.
Von interner Seite gibt es dazu auch keinerlei Hinweise.

Re: ID.3 First Edition

hu.ms
  • Beiträge: 1543
  • Registriert: Do 19. Jul 2018, 10:14
  • Hat sich bedankt: 311 Mal
  • Danke erhalten: 401 Mal
read
Nicht unterschiedliche akkus - unterschiedlichen ladeleistungen. Je nach konzern-marke, akku-kapazität und ausstattungspaket.
M3 SR+ stroniert.
ID.3 1st. reserviert - aber am 22.07.20 Pro Life + WP bestellt -
EZ 03.11.20, sw 0792 ab 08.04.21.
PV 9,6 kw + E3DC akku-speicher 10 kwh = 78 % autark incl. BEV-laden.
go-e 1,3 bis 11kw

Re: ID.3 First Edition

Musikhattu
  • Beiträge: 188
  • Registriert: Di 20. Nov 2018, 17:59
  • Hat sich bedankt: 42 Mal
  • Danke erhalten: 132 Mal
read

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Damit ist der Name Id.3 offiziell bestätigt :lol:

Re: ID.3 First Edition

150kW
  • Beiträge: 5496
  • Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
  • Hat sich bedankt: 190 Mal
  • Danke erhalten: 638 Mal
read
Livestream Pressekonferenz am 8. Mai
http://volkswagen.gomexlive.com/vw_live_pk/?lang=en

Re: ID.3 First Edition

ChristianW
  • Beiträge: 303
  • Registriert: Do 10. Aug 2017, 18:42
  • Hat sich bedankt: 111 Mal
  • Danke erhalten: 150 Mal
read
Interessant, 10 Minuten bevor der Counter abläuft.

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Musikhattu hat geschrieben: .....
oder hier
"Now you can" https://www.youtube.com/watch?time_cont ... lLCyIuYKFA
Vielleicht ist das die Lackierung der 1st Edition (?)
Alle PNs werden ungelesen gelöscht.

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Könnte eine der 4 Farben sein (2xsilber, 1xweiß, 1 x türkis), so wie hier irgendwo stand. Also türkis?
e-Golf und Kia e-niro
PV-Anlage 18kWp, Speicher 13,5kWh netto, von der Notwendigkeit der Energie- und Mobilitätswende überzeugt

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Jo könnte hinkommen mit dem türkis 8-)
Sieht top aus...
IMG_20190504_180112.JPG
Peugeot Ion Active seit 2016
Opel corsa-e edition seit 9/2020
Aufgeladen wird an PV 19,76 kwp
Microlino reserviert seit 4/2016
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag