ID.3 First Edition

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 First Edition

Loewuppel
  • Beiträge: 353
  • Registriert: Mo 12. Dez 2016, 23:00
  • Hat sich bedankt: 70 Mal
  • Danke erhalten: 94 Mal
read
hu.ms hat geschrieben: Ich werde die ca. 3 monate länger auf die normalversion warten, meinen reservierungs-slot aber nicht zurückgeben, da dieser auch bei der bestellung der normalversion berücksichtigt wird.
Dass die Registrierung auch für die Normalversion nutzbar bleibt, habe ich bisher nicht gelesen. Mein Informationsstand ist: "Beim Fortbestand seiner Registrierung kann der Kunde ab April 2020 aus dem noch zur Verfügung stehenden Pool an ID.3 1ST Modellen auswählen und bestellen."
Gruß, Bernhard
VW ID.3 1st - Gletscherweiß Metallic - 1st Mover Club, WOB-Abholung 12.9.
Anzeige

Re: ID.3 First Edition

byxor
  • Beiträge: 74
  • Registriert: So 22. Jan 2017, 09:33
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
eine Frage , die möglicherweise schon beantwortet wurde: Kann ich beim mittleren Modell auch den Spurassistenten als EXTRA buchen ? [ da ich kein Panoramadach möchte ]

zweite Frage : Sitzhöhe vorne , gibt es da Zahlen ?

byxor

Re: ID.3 First Edition

hu.ms
  • Beiträge: 1120
  • Registriert: Do 19. Jul 2018, 10:14
  • Hat sich bedankt: 132 Mal
  • Danke erhalten: 230 Mal
read
Nach meinem info-stand sind keine änderungen an den drei fixen 1.st-versionen möglich.
Bei Bestellung eines 1.st. kann nur aussenfarbe, innenfarbe und eine der 3 ausstattungsvarianten gewählt werden.
Reservierung Model 3 SR wg. fehlender heckklappe und anzeigen hinterm lenkrad stroniert.
ID.3 1st. reserviert aber stattdessen Live + WP bestellt
PV 9,6 kwh + akku-speicher 10 kwh = 78 % autark incl. BEV-laden tagsüber

Re: ID.3 First Edition

Bungee
  • Beiträge: 129
  • Registriert: Do 18. Apr 2019, 09:08
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 47 Mal
  • Danke erhalten: 54 Mal
read
byxor hat geschrieben: eine Frage , die möglicherweise schon beantwortet wurde: Kann ich beim mittleren Modell auch den Spurassistenten als EXTRA buchen ? [ da ich kein Panoramadach möchte ]

zweite Frage : Sitzhöhe vorne , gibt es da Zahlen ?

byxor
Es gibt nur noch fixe Ausstattungslinien, nix mehr mit dem VW Baukasten. Das war erklärtes Ziel für die IDs. Ist jedoch für ein Feature die Hardware bereits vorhanden und es handelt sich nur um ein Software"update" wird man das voraussichtlich gegen Entgelt im entsprechenden "Store" freischalten können.

Zur zweiten Frage: aufmerksam lesen. Vor allem die vorherige Seite in diesem Thread.

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
und wieder patzt VW...

Warum können sie auf der Messe nicht alle varianten Ausstellen...es sind doch nur 3 Ausbau-Stufen und 3 Farben

Zum Glück steht auch der el~born auf der IAA...
ExKonsul leaf blau winterpack ca 57000 km Spannung und Spass mit 16,5 kWh Akku ....brusa booster 22 kW in arbeit....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Mir geht es ähnlich, die 1st Packages haben für mich mehr Nach- als Vorteile. Ich finde was es im Basis 1st gibt gar nicht schlecht, mir fehlen nur 1-2 Kleinigkeiten, aber wenn ich nur deswegen die bessere oder gar die Topversion nehmen muss, ist das finanziell uninteressant. Dabei war ja die Hoffnung, dass man beim 1st evtl. ein wenig mehr etwas günstiger bekommt....
Dann eben doch auf die Serie warten wo man Extras einzeln dazubuchen kann...
i3s 120Ah seit 9/19

Re: ID.3 First Edition

Nozuka
  • Beiträge: 1439
  • Registriert: Mo 15. Jul 2013, 21:52
  • Hat sich bedankt: 107 Mal
  • Danke erhalten: 330 Mal
read
Würde von der Serie nicht zu viel erwarten. Da werden auch vorwiegend Pakete sein. Hat VW schon lange so verkündet.

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Ja, VW hat angekündigt das auch dort mit Paketen gearbeitet wird, und man den Wagen mit maximal 10 Klicks bestellen können wird.

Lustig ist das Hyundai, die das beim Ioniq ja auch hatten (Trend/Style/Premium, Farbe auswählen und Schiebedach ja/nein) die Kertwende in die andere Richtung machen...
Unser Blog zur Elektromobilität, e-Golf und Ioniq: https://1.21-gigawatt.net

Re: ID.3 First Edition

smarty79
  • Beiträge: 1144
  • Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:36
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 229 Mal
read
Verstehe ich auch nicht ganz, zumal VW das Thema Mass Customization ja offensichtlich seit Ewigkeiten im Griff hat. Sonst würde man keine 50€-Optionen in den Preislisten finden, die z.T. sogar andere Kabelbäume zur Folge haben. Es kann also nur die Wette dahinterstehen, dass die Kunden am Ende mehr kaufen als sie sonst kaufen würden. Die Reduktion in der Komplexität kann dabei natürlich als Preisvorteil an den Kunden weitergegeben werden.
e-Up! style am 02.07.20 in WOB abgeholt.

Re: ID.3 First Edition

merdian
  • Beiträge: 368
  • Registriert: Mo 21. Jan 2019, 17:24
  • Hat sich bedankt: 155 Mal
  • Danke erhalten: 177 Mal
read
Ich komme gerade vom Autohaus zurück. Dort habe ich die "Reservierungsvereinbarung ID.3 1ST Sonderedition" unterschrieben.
Habe mich entschieden für "Line 1", Aussen "Gletscherweiß", Innen "Schwarz" - gibt bei der Line 1 innen nur Schwarz und passt für mich.
Preise laut Händler/VW Information vom 10.9.19 sind < 40.000 € Line 1, < 46.000 € Line 2 und < 50.000 € Line 3. Leistung bei allen Linien 150 kW.

Ich hätte gerne aus Line 2 und 3 einige Dinge gehabt. Dafür viel Geld auszugeben und vieles zu bekommen, das ich nicht brauche und teilweise wirklich nicht will, hat mich bei der Line 1 gelassen.
Entscheidend für mich ist nun, ob AHK für Fahrradträger in der Line 1 enthalten sein wird. Wenn nicht, werde ich stornieren.
Weiterhin werde ich stornieren und den normalen ID.3 mit 58 kWh ordern, wenn ich HUD, Matrix LED, Wärmepumpe und Rückfahrkamera in das normale Modell hineinkonfigurieren kann ohne wieder durch Pakete vieles ungewolltes hinzunehmen zu müssen. Andererseits arbeitet VW künftig beim ID.3 mit den Paketen, sodass sich mein Wunsch vermutlich nicht verwirklichen lassen wird.

Grundsätzlich muss man sich bewußt sein, dass eine Erste Edition folgende Eigenschaften hat:
- teurer als die späteren normale Modelle/Varianten (u.a. wegen fehlenden Rabatten, teilweise auch wegen der Paketauswahl)
- zeitlicher Vorsprung von ein paar Monaten
- keine freie Konfiguration möglich
- ein paar Vorteile (einige exklusive Designmerkmale, kostenlose 2.000 kWh im ersten Jahr) gegenüber den normalen Modellen.

Vielen Dank für die Beiträge und Diskussionen hier, insbesondere für all die Informationen, die mir meine Entscheidungen ermöglicht haben!
ID 1St Plus bestellt 17.6.20, auf Tech umgestiegen 3.8.20. Derzeit VW Polo Euro 5 Diesel in Stuttgart.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag