ID.3 First Edition

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 First Edition

Halfdan
  • Beiträge: 62
  • Registriert: Sa 3. Mär 2018, 11:24
  • Hat sich bedankt: 22 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Verbindlich wird die Bestellung aber dennoch erst im April 2020 gemacht. Bis dahin ist vielleicht auch schon der „normale Konfigurator“ verfügbar und man kann abschätzen ob die 1st ein Schnäppchen ist oder ob es doch für den ein oder anderen sinnvoller ist, die Reservierung verfallen zu lassen, etwas zu warten und sich seinen Wunsch ID3 zu konfigurieren.
Anzeige

Re: ID.3 First Edition

hu.ms
  • Beiträge: 1115
  • Registriert: Do 19. Jul 2018, 10:14
  • Hat sich bedankt: 132 Mal
  • Danke erhalten: 230 Mal
read
Spiekie hat geschrieben:
Nun die Frage, sind die Kontinente dann auch pro Land aufgeschlüsselt oder pauschal? Gibt es da Informationen?
Wieso kontinete? Den ID.3 gibts nur in europa.
Reservierung Model 3 SR wg. fehlender heckklappe und anzeigen hinterm lenkrad stroniert.
ID.3 1st. reserviert aber stattdessen Live + WP bestellt
PV 9,6 kwh + akku-speicher 10 kwh = 78 % autark incl. BEV-laden tagsüber

Re: ID.3 First Edition

hu.ms
  • Beiträge: 1115
  • Registriert: Do 19. Jul 2018, 10:14
  • Hat sich bedankt: 132 Mal
  • Danke erhalten: 230 Mal
read
Halfdan hat geschrieben: Verbindlich wird die Bestellung aber dennoch erst im April 2020 gemacht. Bis dahin ist vielleicht auch schon der „normale Konfigurator“ verfügbar und man kann abschätzen ob die 1st ein Schnäppchen ist oder ob es doch für den ein oder anderen sinnvoller ist, die Reservierung verfallen zu lassen, etwas zu warten und sich seinen Wunsch ID3 zu konfigurieren.
Das ist doch der entscheidende punkt:
Gibt es die preislisten für normal konfigurierbare ID.3 vor ablauf der stronomöglichkeit für die 1.st
bzw. ist auch dann sichergestellt dass man seinen 1.000er wiederbekommt?

Früher hieß es mal vertriebsbeginn ID.3 in der 4.KW 2010. Inzwischen heißt es bestellungen beim händler erst ab april 2010.

Aber um die bestellmöglichkeit geht es mir garnicht sondern um die storniermöglichkeit mit geld zurück für den 1.st
nachdem die preise für den normalen ID.3 bekannt sind.
Reservierung Model 3 SR wg. fehlender heckklappe und anzeigen hinterm lenkrad stroniert.
ID.3 1st. reserviert aber stattdessen Live + WP bestellt
PV 9,6 kwh + akku-speicher 10 kwh = 78 % autark incl. BEV-laden tagsüber

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
  • Nico
  • Beiträge: 795
  • Registriert: Sa 11. Mai 2019, 19:57
  • Hat sich bedankt: 138 Mal
  • Danke erhalten: 532 Mal
read
hu.ms hat geschrieben:
Halfdan hat geschrieben: Verbindlich wird die Bestellung aber dennoch erst im April 2020 gemacht. Bis dahin ist vielleicht auch schon der „normale Konfigurator“ verfügbar und man kann abschätzen ob die 1st ein Schnäppchen ist oder ob es doch für den ein oder anderen sinnvoller ist, die Reservierung verfallen zu lassen, etwas zu warten und sich seinen Wunsch ID3 zu konfigurieren.
Aber um die bestellmöglichkeit geht es mir garnicht sondern um die storniermöglichkeit mit geld zurück für den 1.st
nachdem die preise für den normalen ID.3 bekannt sind.
Das ist doch alles bei VW auf der Seite zu lesen.
"Fen" hat hier im Forum auch schon darauf hingewiesen.
https://www.volkswagen.de/elektromobili ... d/faq.html
Kann ich meine Registrierung wieder stornieren?
"Ja, natürlich. Solange noch kein verbindlicher Kaufvertrag bei einem Volkswagen Vertragspartner eingegangen ist, kannst du deine Registrierung jederzeit online stornieren."

"Wenn ein Fahrzeug in der von Ihnen gewünschten Modellvariante nicht mehr verfügbar ist und Sie kein Fahrzeug einer anderen Modellvariante auswählen können oder wollen, können Sie ihre Registrierung jederzeit stornieren."
Erster ID.3 Kunde, Fan der Elektromobiliät und Unterstützer der großen Volkswagen Elektro-Offensive

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
  • Fen
  • Beiträge: 331
  • Registriert: Mo 27. Mai 2019, 06:21
  • Wohnort: Lippe
  • Hat sich bedankt: 89 Mal
  • Danke erhalten: 303 Mal
read
Nochmal - so wie ich das verstehe:
Nach der IAA kann man sich für eine Modellvariante entscheiden - Basis, Plus oder Max. Angenommen, es gibt jeweils 10.000, die Max sind bereits komplett reserviert - dann können sich die Unschlüssigen nur noch zwischen der Basis und dem Plus entscheiden.
Wer sich für die Basis entscheidet und dann nach Bekanntgabe der normalen Preislisten überlegt, dass doch der Plus das bessere Schnäppchen ist - Pech gehabt.
Wer sich im September für den Plus entscheidet und dann im April nach Bekanntgabe der Preislisten doch lieber frei konfigurieren möchte... Kann das tun, sofern er noch nicht verbindlich bei seinem Händler einen Vertrag abgeschlossen hat. Geld gibt es glaube ich IMMER zurück - es wird wahrscheinlich nicht auf den Kaufvertrag angerechnet sondern war nur Absicherung für VW, dass sich nicht zig Leute einen Jux daraus machen und "mal eben" reservieren.

In diesem Zusammenhang ist die Aussage von Tim Fronzek vielleicht interessant:
(etwa ab 3:30) "die sind entsprechend ausgestattet - und zwar der Preis kommt zustande weil wir da alles reingepackt haben was wir in den Studien herausgefunden haben was die Kunden haben möchten."

https://youtu.be/eqaKczF4iwc

Es wird also wahrscheinlich nicht nur bei den bekannten Extras bleiben, sondern der Max könnte m.E. so-gut-wie Vollausstattung haben.
ID.3 1st Edition MAX Mangangrau metallic (1st Mover) am 18.06.20 bestellt
Tesla Model 3 AWD LR AHK FSD Midnight Silver metallic seit 03/20

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
  • Nico
  • Beiträge: 795
  • Registriert: Sa 11. Mai 2019, 19:57
  • Hat sich bedankt: 138 Mal
  • Danke erhalten: 532 Mal
read
@Fen
Danke dass du es noch einmal verständlich zusammengefasst hast!

Die 1000,-€ werden übrigens nicht mit dem Kaufpreis verrechnet sondern bei Bestellung ausgezahlt.

Prebooker die noch immer nicht den Bestellablauf verstanden haben kann ich nur raten im Netz nach Interviews mit Herrn Fronzek und Herrn Stackmann zu suchen und sich die mehrfach verlinkte VW Seite mit Fragen rund um das Prebooking durchzulesen.
Erster ID.3 Kunde, Fan der Elektromobiliät und Unterstützer der großen Volkswagen Elektro-Offensive

Re: ID.3 First Edition

Schaumermal
  • Beiträge: 3081
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 603 Mal
  • Danke erhalten: 877 Mal
read
Es ist also völlig unklar, ob zur IAA schon eine komplette Preisliste für die spätere Standardversion und ihre Optionen herauskommt. - Oder ist klar das sicher keine kommt?

Der Kunde weiß nur eines: Die Standard-Version kriegt den kleinen Akku und kostet unter 30.000 Euro. - Was sonst so drin und dran ist bleibt das große Geheimnis.
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Schaumermal hat geschrieben: Die Standard-Version kriegt den kleinen Akku und kostet unter 30.000 Euro.
Nicht "kostet unter 30.000 Euro" sondern beginnt in der Basisaustattung unter 30.000 Euro.

Die Basisaustattung wird aber wahrscheinlich so gut wie niemand bestellen wollen, denn wer gibt schon 30.000 Euro für eine Verzichtsversion aus?

Re: ID.3 First Edition

Schaumermal
  • Beiträge: 3081
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 603 Mal
  • Danke erhalten: 877 Mal
read
drilling hat geschrieben:
Schaumermal hat geschrieben: Die Standard-Version kriegt den kleinen Akku und kostet unter 30.000 Euro.
Nicht "kostet unter 30.000 Euro" sondern beginnt in der Basisaustattung unter 30.000 Euro.

Die Basisaustattung wird aber wahrscheinlich so gut wie niemand bestellen wollen, denn wer gibt schon 30.000 Euro für eine Verzichtsversion aus?
hmm ... ist das nicht ein bisschen Korintenka***ei??

Nach meinem Verständnis ist die Basisversion die Standardversion und die kostet unter 30.000 Euro. Ob das eine Verzichtsversion ist muss jeder Interessent für sich persönlich entscheiden. Vieles was für dich und andere unverzichtbar ist könnte für mich und andere Schnickschnack sein . .

Simples Beispiel: Türschlösser und Funk-Fernbedienung. Ersteres hab ich gerne in ganz altmodisch-Normal und auf letzteres kann ich gerne verzichten. ZV mit Schlüssel reicht. Genau so wie ich Stahlfelgen mit Radkappen vorziehe. Du könntest das für Steinzeit halten. Für dich Verzicht - für mich total ok und normal und basis und standard ..
Zuletzt geändert von Schaumermal am Mo 12. Aug 2019, 22:47, insgesamt 1-mal geändert.
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: ID.3 First Edition

Spiekie
  • Beiträge: 243
  • Registriert: Di 5. Mär 2019, 23:00
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 79 Mal
read

hu.ms hat geschrieben:
Spiekie hat geschrieben:
Nun die Frage, sind die Kontinente dann auch pro Land aufgeschlüsselt oder pauschal? Gibt es da Informationen?
Wieso kontinete? Den ID.3 gibts nur in europa.
Entschuldige, das war die Autokorrektur vom Handy, sollte natürlich Kontingente heißen.

Gesendet von meinem BLA-L09 mit Tapatalk

Wer Fehler in meinen Kommentaren findet, darf diese gerne behalten. Ich habe genug davon.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag