Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

wosch
  • Beiträge: 214
  • Registriert: Fr 28. Okt 2016, 15:30
  • Hat sich bedankt: 22 Mal
  • Danke erhalten: 84 Mal
read
Langsam aber stetig hat geschrieben:
Maido hat geschrieben: Damit ist der Startpreis von 29.9xx € für den 45 kWh ID, offiziell bestätigt, im oberen
Bereich von 40.000 €, wird dann der 77 kWh ID starten.
Nein, nicht starten, im oberen Bereich von €40.000 wäre ein 77 kWh mit Max-Ausstattung.
So habe ich das auch verstanden.
Anzeige

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

USER_AVATAR
read
Nissan verkauft auch noch andere E-Autos, das Argument ist also nicht relevant.

Ich vermute, die 100‘000 sind berechnet wegen den CO2-Strafen? So wenig I.D. produzieren wie möglich, so viel wie nötig für den Flottenschnitt? „All-in“ ist das jedefalls nicht.
"Tesla is predator, not prey" - Model X75D Bj. 2016 / BMW i3 22 KWh REX Bj. 2015
Der Fall Audi | Die Geheimakte VW

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

Maido
  • Beiträge: 211
  • Registriert: Mi 5. Dez 2018, 22:13
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 20 Mal
read
Langsam aber stetig hat geschrieben:
Maido hat geschrieben: Damit ist der Startpreis von 29.9xx € für den 45 kWh ID, offiziell bestätigt, im oberen
Bereich von 40.000 €, wird dann der 77 kWh ID starten.
Nein, nicht starten, im oberen Bereich von €40.000 wäre ein 77 kWh mit Max-Ausstattung.
Aber der Edition Max 57 kWh wird doch schon 45/46000€ kosten, dazu 20 kWh und z.B. stärkere
Ladeleistung wird es nicht für unter 5000 € Mehrpreis geben.

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

Blueskin
  • Beiträge: 1016
  • Registriert: Di 12. Mär 2019, 16:03
  • Hat sich bedankt: 1726 Mal
  • Danke erhalten: 379 Mal
read
beemercroft hat geschrieben:
Ich vermute, die 100‘000 sind berechnet wegen den CO2-Strafen? So wenig I.D. produzieren wie möglich, so viel wie nötig für den Flottenschnitt? „All-in“ ist das jedefalls nicht.
Letztendlich wird es bei VW und auch allen anderen Herstellern von multiplen Antriebskonzepten darauf ankommen, welche Preise und somit Margen sich am Markt durchsetzen lassen.

Wenn sich mit BEVs genau so viel Geld verdienen lässt wie mit Verbrennern, gibt es gar keinen Grund, die Stückzahlen künstlich niedrig zu halten.

Im Gegenteil: Die Kosten für Entwicklung und Produktionsmittel etc. sind ja bereits angefallen; da macht es wenig Sinn, nun möglichst geringe Stückzahlen zu produzieren

Anders sieht es aus, wenn die Margen bei den BEVs nur gering sind, weil bei höheren Preisen keiner mehr kauft. Dann wird wohl wirklich nicht mehr produziert als aufgrund der CO2-Flottenziele notwendig ist.

Aber ich vermute mal, vorrangig werden die Hersteller versuchen, mittels Marketingmaßnahmen margenstarke Preise durchzusetzen, damit nicht nur Strafzahlungen entfallen, sondern auch noch Gewinn erzielt werden kann.

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

WirdSheep
read
Maido hat geschrieben: Aber der Edition Max 57 kWh wird doch schon 45/46000€ kosten, dazu 20 kWh und z.B. stärkere
Ladeleistung wird es nicht für unter 5000 € Mehrpreis geben.

Der Car Mania Interviewer (mir fällt der Name gerade nicht ein...) ist selbst dem Irrtum aufgesessen, dass der 1st Max die große Batterie haben wird. Wahrscheinlich wg. "max" ... Darauf hat der VW Mann geantwortet, aber ihn nicht korrigiert. Edition Max 57 kWh wird im oberen 40er € Bereich liegen. 77er dann wahrscheinlich >50k

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

USER_AVATAR
read
1 jahr free charging bzw 2000kWh
Zuletzt geändert von ar12 am Do 9. Mai 2019, 13:56, insgesamt 1-mal geändert.
Ich habe heute bei meinem zuständigen Ordnungsamt,den Bauantrag für eine fossile Tankstelle abgegeben,er wurde prompt abgelehnt,also wurde es wieder eine Solartankstelle Ausbaustufe19,5kWp BYD-Box7.7 https://www.aktion-eigenstrom.net

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

USER_AVATAR
read
WirdSheep hat geschrieben: Der Car Mania Interviewer (mir fällt der Name gerade nicht ein...) ist selbst dem Irrtum aufgesessen, dass der 1st Max die große Batterie haben wird. Wahrscheinlich wg. "max" ... Darauf hat der VW Mann geantwortet, aber ihn nicht korrigiert. Edition Max 57 kWh wird im oberen 40er € Bereich liegen. 77er dann wahrscheinlich >50k
Eine mögliche Interpretation. Aber wenn, dann den 77er nur in Maximalausstattung über €50k. €5.000 Unterschied zwischen dem 58-kWh- und dem 77-kWh-Akku passt denke ich schon. Ist ja bei M3 SR+ und LR auch so.

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

Schaumermal
  • Beiträge: 3122
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 631 Mal
  • Danke erhalten: 881 Mal
read
jodi2 hat geschrieben:
Schaumermal hat geschrieben: Da steht NIRGENDWO etwas von 'mindestens' und auch nix von deinem 'max' über 40.000.
Ich habe hier den kompletten Artikel online und auf Papier!
Deinen Optimimus möchte ich haben! Ist quasi umgekehrt proportional zu dem eines Teslafans hier.
Ich will gar nicht mit Dir streiten, ich geb Dir was aus, wenn ich nachher für das 1st Topmodell Liste nur 39k zahlen müsste...
Jetzt mal die offizielle Verlautbarung von VW
Das Kundeninteresse an der auf 30.000 Exemplare limitierten Sonderedition ID.3 1ST übertrifft die Erwartungen der Marke deutlich. Die IT-Systeme [...] gingen in den ersten 24 Stunden europaweit bereits über 10.000 Registrierungen ein. Die Zahl steigt stündlich weiter.
Interessenten können sich gegen einen Betrag von 1.000 Euro für einen frühen Produktionsslot des ID.3 online unter der Adresse http://www.volkswagen.com/id-prebooking registrieren. Die eigens hierfür konfigurierte Sonderedition ID.3 1ST verfügt über eine hochwertige und leistungsfähige Ausstattung.
Die Pre-Booking-Sonderedition ID.3 1ST hat eine Reichweite von bis zu 420 Kilometern (WLTP). Während der Basispreis des ID.3 Serienmodells in Deutschland bei unter 30.000 Euro (Richtpreis) für die kleinste Version startet, liegt er für die exklusive Sonderedition bei unter 40.000 Euro – jeweils vor Abzug der staatlichen Förderung.
https://www.volkswagen-newsroom.com/de/ ... n-id3-4969
letztmalig abgerufen 9.5.2019 13:51

Das steht unmissverständlich 30.000 Sonderedition ID.3 1St
ID.3St hat 420 km WLTP und der Preis für diese exclusive 30.000-Stück-Sonderedition-ID.3 1St liegt unter 40.000 Euro.
Wo seht ihr da in der OFFIZIELLEN Verlautbarung einen Interpretationsspielraum für mehr als 40.000 Euro innerhalt der 30.000-Stück-Prebook-Stückzahl?
Bleibt uns mit euren ganzen Bild-und-sonstwas-Journalisteninterpretationen vom Hals. Alleine das was VW selbst schreibt hat irgendwelche Aussagekraftl. Rest ist beemercroft-VW-Bashing.
Die einzige Sekundärquelle die die offizielle VW-Verlautbarung korrekt wiedergibt war die FAZ. Rest ist Gesülze.
Meine Darstellung hat nichts mit Optimismus zu tun sondern mit simpler offizieller Faktenlage.
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

DerMüller
  • Beiträge: 103
  • Registriert: Do 4. Apr 2019, 14:05
  • Hat sich bedankt: 100 Mal
  • Danke erhalten: 36 Mal
read
Schaumermal hat geschrieben: Die einzige Sekundärquelle die die offizielle VW-Verlautbarung korrekt wiedergibt war die FAZ. Rest ist Gesülze.
Meine Darstellung hat nichts mit Optimismus zu tun sondern mit simpler offizieller Faktenlage.
Ich habe keine Ahnung. wo ihr - bis auf Schaumermal - eure Annahmen bezieht.
VW ist eindeutig. Es kann natürlich sein, dass auch die VW-Leute selbst etwas schreiben, was falsch ist.
Es gibt aber von VW keinerlei Angaben darüber, dass von der 30.000-Stück-Sonderserie ein Fahrzeug - egal mit welcher Ausstattung - über 40.000 euro kosten kann.

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

USER_AVATAR
read
Ich muss Dir recht geben, dass es so in der Pressemeldung steht, kann es aber nicht glauben. Mir wäre es sehr recht!
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag