Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

USER_AVATAR
read
Aber die werden doch nicht nach oben gestapelt....hier zählt eher der Achsabstand. Das Ein-/aussteigen beim Golf ist ganz ok. Wird der I.d. höher?
ExKonsul leaf blau winterpack ca 57000 km Spannung und Spass mit 16,5 kWh Akku ....brusa booster 22 kW in arbeit....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit
Anzeige

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

wosch
  • Beiträge: 217
  • Registriert: Fr 28. Okt 2016, 15:30
  • Hat sich bedankt: 22 Mal
  • Danke erhalten: 85 Mal
read
Blue shadow hat geschrieben: Aber die werden doch nicht nach oben gestapelt....hier zählt eher der Achsabstand. Das Ein-/aussteigen beim Golf ist ganz ok. Wird der I.d. höher?
Der id. wird definitiv höher.
Der MEB hat allgemein einen recht hohen Akkukasten. Wirklich flache Autos wird es auf der Plattform eher nicht geben. Die PPE-Plattform soll wohl nicht ganz so hoch bauen (vielleicht hat sie auch die Fussgaragen der Tycan-Plattform). Beim e-Golf wurden die Akkus ja einfach in die vorhandenen Leerräume des Golfs eingebaut, das die maximale Kapazität extrem einschränkt und die Kühlung schwieriger macht.

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

150kW
  • Beiträge: 4575
  • Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
  • Hat sich bedankt: 93 Mal
  • Danke erhalten: 388 Mal
read
Der ID. wird ja eher ein Golf-Plus von der Höhe gesehen.

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

USER_AVATAR
read
Soweit ich gelesen habe, wird er 7cm höher als der e-Golf.
Der Boden wird höher.
Während im Golf SV der Sitz insgesamt höher wurde, der Boden blieb. Denke, das ist ein kleiner Unterschied.
Im ID sitzt man dann wohl eher wie in einem hoch gebockten Golf. Wird schon OK sein.
bin eher auf die Sitzmöglichkeit im Fond gespannt.
e-Golf und Kia e-niro
PV-Anlage 18kWp, Speicher 13,5kWh netto, von der Notwendigkeit der Energie- und Mobilitätswende überzeugt

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

CaptainPicard
  • Beiträge: 818
  • Registriert: Fr 14. Dez 2018, 09:39
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 258 Mal
read

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

Schaumermal
  • Beiträge: 3123
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 633 Mal
  • Danke erhalten: 881 Mal
read
sieht gut aus aber kein Mensch weiß, was für eine Körpergröße das Model auf dem Bild hat.
Auf jeden Fall gibt es ordentlich Kopffreiheit im Fond.
Das Innenraum-Design haben sie sicherlich vorläufig aus einem gebrauchten T3 genommen. Ich bin mir sicher, dass da noch was kommt.
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

zitic
  • Beiträge: 2881
  • Registriert: Di 26. Nov 2013, 22:36
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 106 Mal
read
Blue shadow hat geschrieben: Aber die werden doch nicht nach oben gestapelt....hier zählt eher der Achsabstand. Das Ein-/aussteigen beim Golf ist ganz ok. Wird der I.d. höher?
Habe ich doch in dem Post vor dir geschrieben. :roll: Kannst du auch überall ergooglen, dass der ~ 1,6 m wird. Da gab es nie andere Angaben. Der Radstandunterschied zum Kona mach ~15 cm aus für zusätzliche 25% Akku (in der großen Konfiguration). Bei der Architektur hat man auch ein komplett flaches Design, während das beim Kona angepasst ist (höher hinterm Sitz). Das ist halt ein Nachteil einer Allround-Plattform. Und dann ist sich auch noch so flexibel ausgelegt, dass alle Formen von Zellen je nach Zulieferer hineinpassen. Wobei es mit den Modulen auch flacher geht (siehe ID Vizzion). Da hat man sich aber wohl für ein etwas andere Sitzen entschieden. Da spielt der Radstand auch mit rein, wenn auch in anderer Form. Bei noch längerem Randstand kann man die Beine weiter nach vorne ausstrecken.

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

USER_AVATAR
read
Naja...deine Zeilen waren auch anders zu interpretieren. Ich saß Samstag im E-Niro...vorn prima, hinten nur für Kleinwüchsige. Der I.D. WIRD DER PERFEKTIONIERTE GOLF.

Da ich noch nichts geschätzt habe....Frist Edition 33.995 € vor Prämienabzug ohne Überführung.
ExKonsul leaf blau winterpack ca 57000 km Spannung und Spass mit 16,5 kWh Akku ....brusa booster 22 kW in arbeit....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

USER_AVATAR
read
Wie sitzt man eigentlich im Tesla. Der hat doch auch einen vollflächigen Akku?
Wobei ich mir nicht 100% sicher bin ob nicht doch Vertiefungen im ID3 für die Füße vorhanden sind.
Auf den bisherigen Bilder vom Rücksitz gibt es keine Vertiefung.
Da gefühlt 90% der Autokäufer Rentner mit Rückenproblemen sind wäre ein HOHE Sitzposion super :) :)
Zuletzt geändert von kiter am Mo 29. Apr 2019, 12:02, insgesamt 1-mal geändert.
2002 - Seat Ibiza Sport 1.9 TDI 130PS 310Nm - 260000km 1.Motor
2015 - Seat Leon FR ST 2.0 TDI 184PS 380Nm - 70000km; SUV-INTOLERANT
"Mein nächstes Auto ist ein Eauto > 60kWh"
"Ich sage 10-15% E-Neuwagen ab 2020-2025" - 2016

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

Nozuka
  • Beiträge: 1451
  • Registriert: Mo 15. Jul 2013, 21:52
  • Hat sich bedankt: 110 Mal
  • Danke erhalten: 329 Mal
read
Der Seat el-born war offenbar 1,54m hoch. Der ID3 wird wohl ähnlich sein.. jedenfalls sicher nicht 1.6m
https://www.carwow.de/auto-news/seat-el ... sstart-394
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag