Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

USER_AVATAR
read
Das sollte der kleine schon schaffen....überleg doch was der egolf mit 10 kWh weniger leistet.
Sparsamer bleibt der egolf...denke er wird auf Leafniveau und über dem AmperaE liegen.

Ein e-corsa mit besseren Papierwerten um 22.000€ setzt Vw unter druck.
ExKonsul leaf blau winterpack ca 57000 km Spannung und Spass mit 16,5 kWh Akku ....brusa booster 22 kW in arbeit....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit
Anzeige

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

einser34
  • Beiträge: 107
  • Registriert: So 27. Jan 2019, 13:51
  • Hat sich bedankt: 33 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Das blöde ist eben nur es gibt noch kein Corsa E. Und so schnell sollen auch keine kommen,wird erzählt. BG

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

USER_AVATAR
read
Richtig...er wird ein quartal Vorsprung haben und dann ganz schnell irsinnige Lieferzeiten. Das wird VW besser machen.

Was die neue Technik so toll macht ist die Flexibele Preis Anpassung via Software. Ein Klick und ein Feature wird downgegraded. Das gleiche Produkt kann einfachst um tausende € gesenkt werden, wenn es die Strafzahlungen erforderlich machen.
ExKonsul leaf blau winterpack ca 57000 km Spannung und Spass mit 16,5 kWh Akku ....brusa booster 22 kW in arbeit....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

Strombrötchen
  • Beiträge: 96
  • Registriert: Mo 30. Dez 2019, 10:12
  • Hat sich bedankt: 33 Mal
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
Das mit den Features wird nicht so extrem ausfallen, wie manche es gern hätten. So bekommt nicht jedes Fahrzeug einfach eine aktivierbare Rückfahrkamera, Matrixlicht, ... Obwohl das ja noch Kleinteile wären. Das meiste, was man auf der Ausstattungsliste so sieht, erfordert Hardware..die wird VW 1. aus Kostengründen nicht verschenken "und hoffen, dass irgendein Käufer später das Upgrade zahlt" - und auch um die Produktion nicht unnötig zu verlängern durch Vollstopfen jedes Fahrzeugs mit allen Features.


Ich schätze, nicht mal die 1-Zonen Klimaautomatik kann später auf 2-Zonen aufgerüstet werden. Denn wenn's nur ein Klick wäre, hätten die 1st es

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

USER_AVATAR
  • Nico
  • Beiträge: 797
  • Registriert: Sa 11. Mai 2019, 19:57
  • Hat sich bedankt: 139 Mal
  • Danke erhalten: 532 Mal
read
Strombrötchen hat geschrieben: Das mit den Features wird nicht so extrem ausfallen, wie manche es gern hätten. So bekommt nicht jedes Fahrzeug einfach eine aktivierbare Rückfahrkamera, Matrixlicht, ... Obwohl das ja noch Kleinteile wären. Das meiste, was man auf der Ausstattungsliste so sieht, erfordert Hardware..die wird VW 1. aus Kostengründen nicht verschenken "und hoffen, dass irgendein Käufer später das Upgrade zahlt" - und auch um die Produktion nicht unnötig zu verlängern durch Vollstopfen jedes Fahrzeugs mit allen Features.


Ich schätze, nicht mal die 1-Zonen Klimaautomatik kann später auf 2-Zonen aufgerüstet werden. Denn wenn's nur ein Klick wäre, hätten die 1st es
Vollkommen richtig!
Als Ergänzung dazu noch das Beispiel des Travel Assist, den es nur beim 1st Max (Linie 3) gibt.
Auch hier wird es nicht möglich sein diesen später in Linie 2 durch ein Update zu aktivieren, da schlichtweg die verbaute Hardware dafür fehlt.
Dadurch wird die over the air Updatemöglichkeit weniger Nutzen bringen, als viele glauben.
Ursprünglich war das anders gedacht.
Erster ID.3 Kunde, Fan der Elektromobiliät und Unterstützer der großen Volkswagen Elektro-Offensive

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

gohz
  • Beiträge: 903
  • Registriert: Di 4. Okt 2016, 20:15
  • Hat sich bedankt: 230 Mal
  • Danke erhalten: 171 Mal
read
Interessant. Bin mal gespannt, was Over-The-Air beim ID.3 bringt und wo VW bei Fehlen der Option wirklich Hardware einspart. Mal sehen, was per Software nachrüstbar ist. Da ist ja jetzt auch schon einiges möglich.

Zumindest erspart es später das nervige Verhandeln mit dem Händler, dass er den neuen Softwarestand aufspielt. Bei BMW ist es zumindest so, dass man immer einen Fehler nachweisen muss und ansonsten 200-300 EUR zahlen müsste. Vermute, dass es bei VW ähnlich ist.

Diese nervigen Verhandlungen erhoffe ich mir mit dem ID.3 zu ersparen. Das wäre mir auch einiges wert.

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

jhg
  • Beiträge: 455
  • Registriert: So 14. Jul 2013, 18:59
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 98 Mal
read
Strombrötchen hat geschrieben: Das mit den Features wird nicht so extrem ausfallen, wie manche es gern hätten. So bekommt nicht jedes Fahrzeug einfach eine aktivierbare Rückfahrkamera, Matrixlicht, ... Obwohl das ja noch Kleinteile wären. Das meiste, was man auf der Ausstattungsliste so sieht, erfordert Hardware..die wird VW 1. aus Kostengründen nicht verschenken "und hoffen, dass irgendein Käufer später das Upgrade zahlt" - und auch um die Produktion nicht unnötig zu verlängern durch Vollstopfen jedes Fahrzeugs mit allen Features.


Ich schätze, nicht mal die 1-Zonen Klimaautomatik kann später auf 2-Zonen aufgerüstet werden. Denn wenn's nur ein Klick wäre, hätten die 1st es
Ein Matrixlicht ist ja bedeutend aufwendiger wie ohne Matrix.
Das wird ganz sicher nicht serienmäßig verbaut. Und auch zu vielen anderen Punkten wird das so sein.
Die Upgrademöglichkeit wird sich eher im Bereich Entertainment und Navigation abspielen.
A3 e-tron seit März 2017
ID.3 Max in Mangangrau bestellt. 1st Mover.

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

Strombrötchen
  • Beiträge: 96
  • Registriert: Mo 30. Dez 2019, 10:12
  • Hat sich bedankt: 33 Mal
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
Ja, sag ich ja. Seit 2017 kann man zB beim Golf nachträglich Android Auto, Sprachsteuerung, ... freischalten lassen. Nur noch nicht OTA

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

LarsDK
  • Beiträge: 291
  • Registriert: Mi 6. Nov 2019, 23:08
  • Wohnort: Odense, Dänemark
  • Hat sich bedankt: 75 Mal
  • Danke erhalten: 85 Mal
read
SimonTobias hat geschrieben: Es sollte ja den 11kW und 100-120kW Lader aufpreispflichtig geben. Vielleicht kann man ja auch verhandeln und sagen das es 11kW und 100kW Ladeleistung bei der Konkurrenz serienmäßig gibt.
Beim ID.3 mit 45 kWh Batterie sind 11 kW und 100 kW gegen Aufpreis zu haben.
Beim ID.3 mit 58 kWh Batterie sind 11 kW und 100 kW Standard.
Beim ID.3 mit 77 kWh Batterie sind 11 kW und 125 kW Standard.

Ich glaube kaum dass Du mit jemanden verhandeln kannst dass Dein Auto was für 100 kW laden gebaut ist auf einmal mit 120 kW laden kann. Der neue Renault Zoe mit 51 kWh Batterie kann ja auch nur mit 50 kW laden und da glaube ich auch nicht dass Du verhandeln kannst dass der mit mehr laden können soll. Und ob ein Corsa-e dann am Ende auch wirklich mit 100 kW lädt und nicht doch nur mit 80 kW würde ich mal abwarten.

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

Loewuppel
  • Beiträge: 354
  • Registriert: Mo 12. Dez 2016, 23:00
  • Hat sich bedankt: 70 Mal
  • Danke erhalten: 95 Mal
read
Zum Thema "Upgrade" heißt es für den Golf 8:
"Nachträglich individualisierbar: Als Novum werden die Funktionen an Bord des Golf erstmals nicht nur updatefähig, sondern in vielen Fällen - als We Upgrade Funktionen - auch nachträglich freischaltbar sein. So können die automatische Distanzkontrolle ACC, die Verkehrszeichenerkennung, die dynamische Fernlichtregulierung "Light Assist", die Ambientebeleuchtung, die Navigation, App-Connect (Smartphone-Apps einbinden), Wireless App-Connect (kabellos iPhone-Apps einbinden), ein WLAN-Hotspot und die onlinebasierte Sprachbedienung künftig nachträglich aktiviert werden."

Der ID.3 bringt diese Optionen größtenteils ja schon in der Serie mit; bleibt also abzuwarten, was unter dem Schlagwort "WE Upgrade" dann verfügbar sein wird.
VW ID.3 1st - Gletscherweiß Metallic - 1st Mover Club, WOB-Abholung 12.9.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag