VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: VW stellt den VW Neo vor

Schaumermal
  • Beiträge: 4236
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 1098 Mal
  • Danke erhalten: 1404 Mal
read
wdegolf hat geschrieben:Nun - Scheibenheizung, Sitzheizung, etc. Da wäre schon was - und der Gedanke war, dass die höhere Spannung die Ströme kleiner machen kann.
Scheiben- und Sitzheizung haben einen relativ geringen Leistungsbedarf der sich zudem noch über einen längeren Zeitraum kontinuierlich darstellt. Das geht (auch jetzt schon) absolut problemlos mit 12V.

Der Nachteil bei 48 V - außer dass kein plausibler Vorteil vorhanden wäre - ist eben, dass es kaum preiwerte Teile im Zuliefererregal dafür gibt.

Also .. 12 V ist ok. Anders und neu muss nicht besser sein.
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw
Anzeige

Re: VW stellt den VW Neo vor

USER_AVATAR
read
Schaumermal hat geschrieben: Also .. 12 V ist ok. Anders und neu muss nicht besser sein.
es könnte ja zukunftsmässig ein 12v li akku sein :mrgreen: :mrgreen:
Ich habe heute bei meinem zuständigen Ordnungsamt,den Bauantrag für eine fossile Tankstelle abgegeben,er wurde prompt abgelehnt,also wurde es wieder eine Solartankstelle Ausbaustufe19,5kWp BYD-Box7.7 https://www.aktion-eigenstrom.net

Re: VW stellt den VW Neo vor

Schaumermal
  • Beiträge: 4236
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 1098 Mal
  • Danke erhalten: 1404 Mal
read
ar12 hat geschrieben:
Schaumermal hat geschrieben: Also .. 12 V ist ok. Anders und neu muss nicht besser sein.
es könnte ja zukunftsmässig ein 12v li akku sein :mrgreen: :mrgreen:
Naja .. Bleiakkus sind eben sehr preiswert und ressoucenschonend und Blei wird nicht freigesetzt und kann zu 100% recycelt werden. Und genügt den Ansprüchen. Aber daraus werden wir keinen Religionskrieg machen.
Nebenkriegsschauplatz
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: VW stellt den VW Neo vor

USER_AVATAR
read
nö kein krieg :lol: :lol:
die meldung ist viel besser
https://ecomento.de/2018/10/25/volkswag ... on-planen/
wenn vw keine heisse luft verbreitet, wären es von heute an bis 2025 500.000/a elektro fahrzeuge 8-)
das hat tesla bisher geschafft und zum glück, denn sonst wäre es bei VW noch heissere luft :mrgreen:
http://www.live-counter.com/TESLA/
Ich habe heute bei meinem zuständigen Ordnungsamt,den Bauantrag für eine fossile Tankstelle abgegeben,er wurde prompt abgelehnt,also wurde es wieder eine Solartankstelle Ausbaustufe19,5kWp BYD-Box7.7 https://www.aktion-eigenstrom.net

Re: VW stellt den VW Neo vor

hu.ms
  • Beiträge: 1467
  • Registriert: Do 19. Jul 2018, 10:14
  • Hat sich bedankt: 262 Mal
  • Danke erhalten: 363 Mal
read
Der VW-Konzern will 2020 bereits über 500.000 BEV weltweit produzieren, davon mind. 200.000 in der EU.
Für 2022 sind über 1 Mio. und ab 2025 rd. 3 Mio geplant.
Die meisten natürlich in China, denn dort müssen die strengeren Auflagen erfüllt werden.

Vergleiche mit tesla halte ich für unpassend, da diese Firma derzeit nur Fahrzeuge mit Kaufpreisen über 50.000 € produziert und das preisgünstigste Modell nur in den USA ausliefert.
M3 SR+ stroniert.
ID.3 1st. reserviert - aber am 22.07.20 Pro Life + WP bestellt -
EZ 03.11.20, sw 0792 ab 08.04.21.
PV 9,6 kw + E3DC akku-speicher 10 kwh = 78 % autark incl. BEV-laden tagsüber.
go-e 1,3 bis 11kw

Re: VW stellt den VW Neo vor

USER_AVATAR
read
hu.ms hat geschrieben: Vergleiche mit tesla halte ich für unpassend, da diese Firma derzeit nur Fahrzeuge mit Kaufpreisen über 50.000 € produziert und das preisgünstigste Modell nur in den USA ausliefert.
nö ohne tesla würde vw gar nix produzieren :!: und ja ich mag VW :!:
Ich habe heute bei meinem zuständigen Ordnungsamt,den Bauantrag für eine fossile Tankstelle abgegeben,er wurde prompt abgelehnt,also wurde es wieder eine Solartankstelle Ausbaustufe19,5kWp BYD-Box7.7 https://www.aktion-eigenstrom.net

Re: VW stellt den VW Neo vor

Nozuka
  • Beiträge: 1683
  • Registriert: Mo 15. Jul 2013, 21:52
  • Hat sich bedankt: 135 Mal
  • Danke erhalten: 432 Mal
read
ar12 hat geschrieben:
hu.ms hat geschrieben: Vergleiche mit tesla halte ich für unpassend, da diese Firma derzeit nur Fahrzeuge mit Kaufpreisen über 50.000 € produziert und das preisgünstigste Modell nur in den USA ausliefert.
nö ohne tesla würde vw gar nix produzieren :!: und ja ich mag VW :!:
Ich halte China für den grösseren Treiber. Und CO2 Richtlinien in diversen Staaten. Und der Diesel Skandal.

Tesla dient eher als Proof of Concept

Re: VW stellt den VW Neo vor

Naheris
read
Tesla dürften wir die zwei elementaren Dinge der Weitstrecken-BEV und Firmeneigenen Ladenetze verdanken. i3, e-Golf, Leaf und Co. halten sich akribisch an die Pläne zu Batteriegrößen, welche bereits vor vielen Jahren bekannt waren. Da dürfte Tesla keinerlei Einfluss gehabt haben.

Bei VAG war Dieselgate zudem ein Extra-Treiber. Und - wie vom Vorposter genannt - China.
Heute: e-Tron 55 / Gestern: Leaf ZE1+, I-Pace, Kona, eGolf Mk-2, Model S AP1, Passat GTE Mk-1 / Morgen: ID.4, Übermorgen: Taycan.
Antike: V60, V60, XC60, LS, A6 / Geschenke: A2, Lupo 3L, Golf Mk-2.

Re: VW stellt den VW Neo vor

USER_AVATAR
read
ok 1. tesla 2. china 3. nissan 4. renault :lol: :mrgreen:

https://electrek.co/2018/10/26/vw-ceo-e ... rice-2020/
Ich habe heute bei meinem zuständigen Ordnungsamt,den Bauantrag für eine fossile Tankstelle abgegeben,er wurde prompt abgelehnt,also wurde es wieder eine Solartankstelle Ausbaustufe19,5kWp BYD-Box7.7 https://www.aktion-eigenstrom.net

Re: VW stellt den VW Neo vor

USER_AVATAR
  • eve
  • Beiträge: 2512
  • Registriert: Do 7. Apr 2016, 11:24
  • Hat sich bedankt: 271 Mal
  • Danke erhalten: 249 Mal
read
ar12 hat geschrieben:ok 1. tesla 2. china 3. nissan 4. renault Bild :mrgreen:

https://electrek.co/2018/10/26/vw-ceo-e ... rice-2020/
Cool.

Also Neo mit 50 kWh/~335km EPA Reichweite und knapp 200 kW für unter 18.000 EUR netto. Das ist ne Ansage.

Отправлено с моего SM-G950F через Tapatalk
Дворец для Путина. История самой большой взятки - A palace for Putin. The story of the biggest bribe (01/2021-ru/en UT)
Я позвонил своему убийце. Он признался - I called my killer. He confessed (12/2020-ru/en/de UT)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag