VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

LarsDK
  • Beiträge: 291
  • Registriert: Mi 6. Nov 2019, 23:08
  • Wohnort: Odense, Dänemark
  • Hat sich bedankt: 75 Mal
  • Danke erhalten: 86 Mal
read
coronav hat geschrieben:
CaptainPicard hat geschrieben: Infineon - Video
Interessant! Also IGBT-basierte Leistungselektronik (und keine SiC, sonst hätte er das gesagt). Und drei Varianten in unterschiedlichen Leistungsklassen.

Ergo: Ein "Tuning" per Software wird nicht in beliebigem Umfang möglich sein. ;)
Dann sind da ja noch die Power Modelle vom Pure und Pro. Schon etwas merkwürdig drei Varianten vom Motor zu bauen, man sollte glauben dass weniger Varianten die Kosten senken würde.
Anzeige

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
  • Metal-Mike
  • Beiträge: 382
  • Registriert: So 23. Sep 2018, 22:13
  • Wohnort: Odenwald
  • Hat sich bedankt: 59 Mal
  • Danke erhalten: 110 Mal
read
Das kann ich mir auch nicht vorstellen! Da heißt es immer so wenig verschiedene Komponenten, also modular, wie möglich, senkt die Produktionskosten. Und dann zich verschiedene Motoren???
PV mit 9,99 KWp + 15 KWh Speicher von Sonnen - Webasto Pure und Elli Pro Wallbox je 11KW - ID.3 1.st Max und e-Up Style als 2. Wagen

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

CaptainPicard
  • Beiträge: 995
  • Registriert: Fr 14. Dez 2018, 09:39
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 342 Mal
read
Zur Abwechslung mal ein Video, hatten wir schon länger nicht:

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

dedario
  • Beiträge: 1085
  • Registriert: Fr 19. Jan 2018, 12:42
  • Hat sich bedankt: 102 Mal
  • Danke erhalten: 694 Mal
read
Gestern wurde bei uns in der Region ein ID.3 (1ST Linie 1) in einem VW-Autohaus gezeigt.
Da ist auch ein "VW-Verantwortlicher" aus der "Zentrale" mitgereist.

Er meinte, dass der Bestellstart für den Serien-ID.3 gegen Mitte Mai erfolgen soll.
Auch die PreBooker sollen dann bestellen können, "vielleicht ein paar Wochen vorher".
Anfang April nach seinem Kenntnisstand aber wohl noch nicht.

Sowohl im April als auch im Mai werden die Händler seines Wissens nach noch keine Vorführer haben.
Die kämen erst gegen Sommer - wenn auch die 1ST ausgeliefert werden.

Genaue Preise und Leasingpreise für Deutschland kenne er auch noch keine.
Er erwartet diese ebenfalls erst im Mai, kurz vor Bestellstart.

Aussagen sind aber mit Vorsicht zu genießen:
Sowohl er als auch der Händler-Chef vor Ort haben sich bei ihren Aussagen zum Auto während der Gespräche doch ein paar Patzer geleistet.

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
Metal-Mike hat geschrieben: Das kann ich mir auch nicht vorstellen! Da heißt es immer so wenig verschiedene Komponenten, also modular, wie möglich, senkt die Produktionskosten. Und dann zich verschiedene Motoren???
Erstens redet der Infineon-Mann nicht vom Motor, sondern von der Leistungselektronik. Zweitens kann man diesselbe Platine da schlicht anders bestücken (geht eh' alles vollautomatisch), dann spart man ein paar Euro; selbst wenn es nur Centbeträge wären - die Stückzahlen des MEB bedeuten die übliche Pfennigfuchserei der Großserie und VW wird das sicher tun. Drittens könnte ich mir beim Motor auch Varianten vorstellen (weniger Hairpins, und/oder anders zusammengesetztes Stator-Blechpaket). Auch diese Fertigung läuft vollautomatisch.

Zudem bedeutet "Modularität" ja genau, dass ich diverse Varianten leicht zusammenstellen kann, sonst kann ich mir die auch sparen und baue Trabbis.
Abzugeben: ID.3 1St Max (MJ2020, SW 2.1)
Vorbestellt/Reserviert: IONIQ 5 Project 45

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
dedario hat geschrieben: Aussagen sind aber mit Vorsicht zu genießen:
Schon allein, weil Leasing ja auch schon für die Prebooker im April eine Option sein wird, oder? Also Preise und Konditionen eben schon dann bekannt sein sollten. Aber alles in allem passt eine solche wirre Veranstaltung ja in die VW-Kommunikations-"Strategie"... :roll:
Abzugeben: ID.3 1St Max (MJ2020, SW 2.1)
Vorbestellt/Reserviert: IONIQ 5 Project 45

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

dedario
  • Beiträge: 1085
  • Registriert: Fr 19. Jan 2018, 12:42
  • Hat sich bedankt: 102 Mal
  • Danke erhalten: 694 Mal
read
coronav hat geschrieben:
dedario hat geschrieben: Aussagen sind aber mit Vorsicht zu genießen:
Schon allein, weil Leasing ja auch schon für die Prebooker im April eine Option sein wird, oder? Also Preise und Konditionen eben schon dann bekannt sein sollten. Aber alles in allem passt eine solche wirre Veranstaltung ja in die VW-Kommunikations-"Strategie"... :roll:
Wenn es noch April für die PreBooker wird, der "Experte" meinte eher Anfang Mai, vielleicht auch Mitte Mai zum generellen Bestellstart.
Er war sich aber sicher, dass diese mögliche Verschiebung des Bestellfensters nach hinten keinerlei Auswirkungen auf die Auslieferung habe.
Das ginge dann für die PreBooker sehr zügig. Es geht hier wohl eher um die Anpassung der Vertriebsstruktur und die Ausrollung des Konfigurators.

Zur Kommunikation bzgl. des ID.3 habe ich den Herrn auch ganz nüchtern angesprochen.
Er war da sehr überrascht und meinte sinngemäß, dass VW in der Geschichte noch nie so früh mit ersten Daten an den Kunden rausgegangen ist.
Die Kernfakten (ungefährer Preis und Ausstattung) wären schon mehr als ein Jahr vor Marktstart PreBookern bekannt.
Und man möchte sich jetzt natürlich auch noch was für den Marktstart des ID.3 vorhalten, zumal manche Entscheidungen einfach noch nicht durch sind - was vom zeitlichen Vorlauf für eine Markteinführung völlig normal sei.
Wenn man schon früh alle Details an die PreBooker rausgegeben hätte, wäre es ja in der heutigen Zeit mit social media & Co. kein Geheimnis mehr gewesen und man hätte VW nur wieder vorgeworfen, dass sie ihn nicht fertig bekommen. Dabei steht der Marktstart des ID.3 seit Jahren fest.
Er hat aber schon zugegeben, dass VW mit dem PreBooking "viel Erfahrung gesammelt" hat ...

Soweit mal sinngemäß mein Gedächtnisprotokoll.
Aber wie gesagt: Das war ein Mitarbeiter aus einem bestimmten Bereich, der für die Promo-Touren mitgeschickt wurde. Der kann die Standard-Fragen interessierter Anwesenden aus dem FF beantworten. Für uns interessierte 0,5% aus einem Expertenforum reicht es hier und da eben nicht.
Die allwissenden Mitarbeiter gibt es auch bei VW bekanntlich nicht.

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
Zum Thema Farbauswahl bin ich ein wenig enttäuscht von VW. :(
Bei einem "Bilanziell CO2 freiem" Auto wie dem ID 3 wäre ein strahlendes Grün fürs Öko-Image angebracht . :mrgreen:
So könnt ich mir den ID 3 gut vorstellen:

Vielleicht ließt ja jemand vom ID 3 Team mit und bringt diesen Vorschlag für die Farbauswahl noch ein. :)
Dateianhänge
Scirocco Grün.JPG
ID3 grün.JPG
ID3 grün.JPG (16.52 KiB) 705 mal betrachtet
ZOE R90 Intens ZE 40 ------------- ID.3 FAST-Max seit 19.10.2020 ! ;)
& Wallbe ECO 2.0, 11 KW --------- mit WP / East Derry / Makena-Türkis --- Software 0792 / Navi 21.1

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

Soordhin
  • Beiträge: 340
  • Registriert: Fr 1. Nov 2019, 19:44
  • Wohnort: Hauptstadt
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 110 Mal
read
UdoZOE hat geschrieben: Zum Thema Farbauswahl bin ich ein wenig enttäuscht von VW. :(
Bei einem "Bilanziell CO2 freiem" Auto wie dem ID 3 wäre ein strahlendes Grün fürs Öko-Image angebracht . :mrgreen:
So könnt ich mir den ID 3 gut vorstellen:

Vielleicht ließt ja jemand vom ID 3 Team mit und bringt diesen Vorschlag für die Farbauswahl noch ein. :)
Man kann den Wagen immer noch folieren lassen. Gab sogar Überlegungen die Prototypen-Folien zu verkaufen weil das doch einige Leute wollen...
Bestellt: VW ID.3 1st Max Makena-Türkis

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

GenXRoad
  • Beiträge: 971
  • Registriert: Mo 15. Jul 2019, 03:30
  • Wohnort: Worms
  • Hat sich bedankt: 342 Mal
  • Danke erhalten: 174 Mal
read
Soordhin hat geschrieben:
Man kann den Wagen immer noch folieren lassen. Gab sogar Überlegungen die Prototypen-Folien zu verkaufen weil das doch einige Leute wollen...
Ich hätte es genial empfunden wenn ausnahmslos alle 1St in der „Tarnfarbe“ gekommen wäre, das wäre auch nen marketing streich gewesen finde ich denn durch alle möglichen medien ist andangs nur diese tarndarbe gegeistert
VW ID.3 1St - Line 3 - Bestellt 26.06.2020 - Mangangrau Metallic - 1St Mover Club
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag