VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

CaptainPicard
  • Beiträge: 995
  • Registriert: Fr 14. Dez 2018, 09:39
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 342 Mal
read
svaro hat geschrieben: Von Škoda kommt ein viel besseren ID3/4. schau dir den Skoda Vision IV an.
1. Der Vision IV ist das Skoda-Pendant zum ID.4, das hat nichts mit dem ID.3 zu tun.
2. Woher willst du wissen dass er besser ist? Wie wird "besser" überhaupt definiert? Batterie und Motoren werden identisch sein.
Anzeige

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

svaro
  • Beiträge: 245
  • Registriert: Do 22. Aug 2019, 14:23
  • Hat sich bedankt: 61 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
[quote=CaptainPicard
1. Der Vision IV ist das Skoda-Pendant zum ID.4, das hat nichts mit dem ID.3 zu tun.
2. Woher willst du wissen dass er besser ist? Wie wird "besser" überhaupt definiert? Batterie und Motoren werden identisch sein.
[/quote]

für mich ist Vision IV preislich eine Alternative von Skoda zu ID3.
Ähnlich wie Octavia zu Golf.
PV 9,9 kWp
eGolf bestellt 17.03.2020 abgeholt 12.11.2020,
Tesla M3 SR+ MIC bestellt 25.11.2020 abgeholt 05.12.2020
KFW 440 beantragt 2x Zappi PV Überschussladen
Tesla Referral Code für 1500 km am SuC

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

Nozuka
  • Beiträge: 1683
  • Registriert: Mo 15. Jul 2013, 21:52
  • Hat sich bedankt: 135 Mal
  • Danke erhalten: 432 Mal
read
Die Preise gibt es aber noch gar nicht.

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

svaro
  • Beiträge: 245
  • Registriert: Do 22. Aug 2019, 14:23
  • Hat sich bedankt: 61 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
Nozuka hat geschrieben: Die Preise gibt es aber noch gar nicht.
man spricht von 36k mit mittlerer Batterie und Allrad. Wird bei ID3 ähnlich sein. Zu ID3 gibt es auch keine Preise.... Aber generell war das schon immer so dass bei Skoda Preis/Lestung besser ist.
PV 9,9 kWp
eGolf bestellt 17.03.2020 abgeholt 12.11.2020,
Tesla M3 SR+ MIC bestellt 25.11.2020 abgeholt 05.12.2020
KFW 440 beantragt 2x Zappi PV Überschussladen
Tesla Referral Code für 1500 km am SuC

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

CaptainPicard
  • Beiträge: 995
  • Registriert: Fr 14. Dez 2018, 09:39
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 342 Mal
read
Die alte Formel dass gleichwertige Skodas deutlich günstiger sind (wobei die ohnehin schon seit einiger Zeit nicht mehr so wirklich gilt) wird bei Elektorautos nicht mehr funktionieren, weil die Kosten für die Batterien der Preistreiber sind und nicht mehr die Arbeitskosten. Und die Batteriezelle von LG kostet dem VW-Konzern genau gleich viel, egal ob sie in einem VW oder Skoda verbaut wird.

Von daher würde ich mir da keine Wunder erwarten, vielleicht wird ein ähnlich ausgestatteter Skoda Vision iV 1000 Euro günstiger sein als ein vergleichbarer ID.4 aber viel mehr wird es nicht werden.


Also nein, weder was Preis noch was Größe betrifft wird der Skoda SUV etwas mit dem ID.3 gemein haben. Dessen Pendant wird der VW ID.4 und der Audi Q4 e-tron.

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

svaro
  • Beiträge: 245
  • Registriert: Do 22. Aug 2019, 14:23
  • Hat sich bedankt: 61 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
[quote=CaptainPicard
[/quote]

ok, magst recht haben. Aber optisch ist Vision IV schon eine Augenweide. Außendesign 95% der Studie entsprechen.
PV 9,9 kWp
eGolf bestellt 17.03.2020 abgeholt 12.11.2020,
Tesla M3 SR+ MIC bestellt 25.11.2020 abgeholt 05.12.2020
KFW 440 beantragt 2x Zappi PV Überschussladen
Tesla Referral Code für 1500 km am SuC

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

hu.ms
  • Beiträge: 1468
  • Registriert: Do 19. Jul 2018, 10:14
  • Hat sich bedankt: 263 Mal
  • Danke erhalten: 363 Mal
read
Helfried hat geschrieben:
hu.ms hat geschrieben: Warte ich gerne um MTB und Gartenabfälle so wie bisher entspannt be- und entladen zu können.
So hat eben jeder andere Prioritäten.
Du führst Gartenabfälle mit einem 60000 € Auto spazieren?
Ich weiss nicht wie du sowas transportierst - ich benutze sehr stabile kunststoffsäcke, die allerdings 80 cm hoch sind.

Nach abzug der förderung wird ein ID.4X mit 58 kwh akku ohne zusatzaustattung auf unter 40K kommen.
Für die 20K differenz zu deiner preisvermutung kaufe ich lieber eine wärmepumpe mit speicher für mein haus.
Das halbiert den gasverbrauch und spart dadurch mehr co2 als der wechsel von verbrenner auf BEV.

Und noch an alle:
Es wird einen ID.4 und einen ID.4X geben. Wäre sinnvoll die genaue bezeichnung zu benutzen.
M3 SR+ stroniert.
ID.3 1st. reserviert - aber am 22.07.20 Pro Life + WP bestellt -
EZ 03.11.20, sw 0792 ab 08.04.21.
PV 9,6 kw + E3DC akku-speicher 10 kwh = 78 % autark incl. BEV-laden tagsüber.
go-e 1,3 bis 11kw

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

CaptainPicard
  • Beiträge: 995
  • Registriert: Fr 14. Dez 2018, 09:39
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 342 Mal
read
hu.ms hat geschrieben: Und noch an alle:
Es wird einen ID.4 und einen ID.4X geben. Wäre sinnvoll die genaue bezeichnung zu benutzen.
Nachdem es keine offiziellen Angaben dazu gibt was was ist und nur Spekulationen erübrigt sich das zum jetzigen Zeitpunkt noch.

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

LarsDK
  • Beiträge: 291
  • Registriert: Mi 6. Nov 2019, 23:08
  • Wohnort: Odense, Dänemark
  • Hat sich bedankt: 75 Mal
  • Danke erhalten: 86 Mal
read
CaptainPicard hat geschrieben: Die alte Formel dass gleichwertige Skodas deutlich günstiger sind (wobei die ohnehin schon seit einiger Zeit nicht mehr so wirklich gilt) wird bei Elektorautos nicht mehr funktionieren, weil die Kosten für die Batterien der Preistreiber sind und nicht mehr die Arbeitskosten. Und die Batteriezelle von LG kostet dem VW-Konzern genau gleich viel, egal ob sie in einem VW oder Skoda verbaut wird.

Von daher würde ich mir da keine Wunder erwarten, vielleicht wird ein ähnlich ausgestatteter Skoda Vision iV 1000 Euro günstiger sein als ein vergleichbarer ID.4 aber viel mehr wird es nicht werden.


Also nein, weder was Preis noch was Größe betrifft wird der Skoda SUV etwas mit dem ID.3 gemein haben. Dessen Pendant wird der VW ID.4 und der Audi Q4 e-tron.
Wenn ein Skoda nicht billiger ist, warum ist ein Audi dann teurer? Mag sein dass die Batteriekosten einen großen Teil von den Kosten ausmachen, aber es würde mich schon wundern wenn das dazu führen sollte dass alle Autos dann etwa gleich viel kosten.

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

150kW
  • Beiträge: 5231
  • Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
  • Hat sich bedankt: 145 Mal
  • Danke erhalten: 554 Mal
read
Audi ist innen hochwertiger. Wobei ich ja schon Bilder vom (Serien) Armaturenbrett vom Skoda gesehen habe und das sah auch schon sehr hochwertig aus. Von daher bin ich auch skeptisch das Skoda hier preislich unter VW liegt. Des weiteren wäre ich mir auf Grund anderer Information die ich gesehen haben nicht sicher ob der Skoda die kleine SUV Batterie (55kWh) bekommt. Evtl geht es erst bei 62kWh los. Fazit: Das Preis Leistungsverhältnis wird bei Skoda wohl besser sein. Der reine Preis jedoch wahrscheinlich eher nicht geringer.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag