VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
Veranstaltung Heute beim Quality Hotel in Malmö.

Meine persöhnliche meinung:

- sieht aus wie ein moderner Golf.

- ziemlich gute platzangebot hinten, aber nicht rieseg, bin 177 cm und meine Haare stosst im Dach hinten, aber trotzdem eine ziemlich schöne platz mit guter komfort.

- platzangebot vorne okey, gute platz, aber der ZOE hat eine grössere Windschutsscheibe und bietet eine bessere rund-um-sicht.

- Rückspiegeln und innere Rückspiegel ein bisschen klein, besonders der innere ist ein witz, besonders zusammen mit der kleine Heckscheibe.

- gute sitzposition, und bequem mit der linken Ellenbogen auf der Türinneseite, gut!

- rechte Knie stosst nicht gegen die Mittelkonsolle, - gut!

- Sitzte, ziemlich weich, aber völlig in ordnung,

- Qualitätsanmutung im Innenraum in ordnung.

- der schwarze Plastik/Kunststoff Heckklappe sehr kratzempfindlich!!!

- Innenseite Motorhaube - schlecht lackiert

Hier ein paar Bilder:
Dateianhänge
20191216_164015.jpg
Farbe Makena-Türkis
20191216_164516.jpg
Innen weiss, mit blauen Ambientenbeleuchtung
20191216_163744.jpg
Heckklappe, viele kleinkratzer..
20191216_163757.jpg
Sehr kratzempfindliche Heckklappe!
20191216_164341.jpg
Staufach
20191216_164727.jpg
Motorhaube offen
20191216_165106.jpg
komisches Design..
20191216_164746.jpg
Schlecht lackiert...
20191216_165349.jpg
VW und ID.3 ins Weiss statt Silber!
Watch my youtube channel! https://www.youtube.com/channel/UCXdoIJ ... kOWqeZjKw/

Renault ZOE Life R90 41 kWh mit Kaufbatterie, EZ 07/2018, metallic - red bourgogne, 16" lm-felgen "bangka".[/i]
Anzeige

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

gekfsns
read
pschaefer hat geschrieben: ...
Dass VW die ID Studien leider auch immer mit autonomen Fahren in Verbindung gebracht hat, macht es nicht besser...
Heutige ID3 und M3 werden während ihrer Lebensdauer so autonom Fahren wie ein Model S von 2015, nämlich gar nie.
Sehe ich auch so.
Dafür müssten sie ja die Hardware hinter dem VW Logo nachrüsten - das werden wir bei VW nicht erleben :)
Ioniq Electric + ID.3

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

pschaefer
read
@SchwedenZOE: Danke für die Bilder und den Bericht. Aber - öhm - das "Staufach" ist das Head-Up-Display (bzw. dessen Projektor-Einheit)...

Und hier noch weitere Infos zur Ausstattung der Linie 3 (Max) aus den Schweizer FAQ:
ausstattung.jpg
Als Text:
  • Kann der ID.3 1ST bi-direktionales Laden/ besitzt er eine Vehicle-to-Grid Funktionalität/ kann er als Hausspeicher genutzt werden?
    Eine bi-direktionale Ladefunktion, um den ID.3 in ein Home Energy Management System zu integrieren, kommt voraussichtlich erst ab Sommer 2021. Eine Nachrüstbarkeit wird Stand heute nicht möglich sein.
  • Hat der ID.3 1ST eine Anhängevorrichtung? Wie hoch ist die Zugkraft, wie hoch ist die Stützlast?
    Nein, die 1ST Edition hat keine Anhängevorrichtung. Generell kann der ID.3 nicht als Zugfahrzeug genutzt werden. Was jedoch angeboten wird ist eine Fahrradträgervorbereitung mit einer Stützlast von bis zu 55 kg. Eine Nachrüstlösung für den ID.3 1ST wird es von Volkswagen Zubehör ab Herbst 2020 geben.
  • Wieso darf man nichts auf dem Dach transportieren? Sind Dachträger verboten bzw. nicht homologiert?
    Dachträger sind beim ID.3 generell nicht möglich, es gibt keine Homologation um etwas auf dem Fahrzeugdach zu transportieren. Von Volkswagen Zubehör wird jedoch eine Art Transportkoffer entwickelt (ähnlich wie eine Dachbox), welche man auf dem Fahrradträger fixieren kann, z.B. für den Transport von Skiern.
  • Welche Sitzverstellmöglichkeiten des Stoff-ArtVelours-Sitzes im ID.3 1ST gibt es? Welche davon sind elektrisch und gibt es eine Memory-Funktion?
    In der 1ST Edition ist ein teilelektrischer 12-Wege-Komfortsitz verbaut. Elektrisch können dabei die Sitz-Längsverstellung, Sitz-Höhenverstellung, Sitz-Neigungsverstellung sowie die Lehnen-Neigungsverstellung betätigt werden. Die Sitz-Tiefeneinstellung ist manuell. Eine Memory-Funktion gibt es keine. Die Lordosenstütze besitz zusätzliche eine elektrische Massagefunktion.
Zuletzt geändert von pschaefer am Mo 16. Dez 2019, 22:07, insgesamt 2-mal geändert.

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

motoqtreiber
  • Beiträge: 1181
  • Registriert: Do 21. Nov 2013, 23:40
  • Wohnort: Erlangen
  • Hat sich bedankt: 628 Mal
  • Danke erhalten: 448 Mal
read
"Aktuell sind alle ID.3 1ST Modelle vorreserviert. Sie haben jetzt jedoch die Möglichkeit sich einen Platz auf der Warteliste zu sichern – es lohnt sich.

Mit etwas Geduld und Glück erhalten Sie die Chance auf den ID.3 1ST mit exklusiven Designelementen und Top-Ausstattung.

Falls es nicht klappen sollte gehören Sie zu den ersten, die über den Vorverkauf des ID.3 informiert werden. "

hihi...
Ciao,
motoqtreiber

Italien mit dem ID3: viewtopic.php?f=393&t=60344

2015 Audi etron (75% elektrisch) - 2018 i3Rex 94Ah (100% elektrisch) - 18.9.2020 VW ID.3 First (First Mover)

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
SchwedenZOE hat geschrieben: Veranstaltung Heute beim Quality Hotel in Malmö.

Meine persöhnliche meinung:

- sieht aus wie ein moderner Golf.

- ziemlich gute platzangebot hinten, aber nicht rieseg, bin 177 cm und meine Haare stosst im Dach hinten, aber trotzdem eine ziemlich schöne platz mit guter komfort.

- platzangebot vorne okey, gute platz, aber der ZOE hat eine grössere Windschutsscheibe und bietet eine bessere rund-um-sicht.

- Rückspiegeln und innere Rückspiegel ein bisschen klein, besonders der innere ist ein witz, besonders zusammen mit der kleine Heckscheibe.

- gute sitzposition, und bequem mit der linken Ellenbogen auf der Türinneseite, gut!

- rechte Knie stosst nicht gegen die Mittelkonsolle, - gut!

- Sitzte, ziemlich weich, aber völlig in ordnung,

- Qualitätsanmutung im Innenraum in ordnung.

- der schwarze Plastik/Kunststoff Heckklappe sehr kratzempfindlich!!!

- Innenseite Motorhaube - schlecht lackiert

Hier ein paar Bilder:
In der Serienversion wird das hoffentlich komplett lackiert sein, wenn sie schon den Haubenlifter einsparen.

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
  • ESven
  • Beiträge: 77
  • Registriert: Di 4. Jun 2019, 21:29
  • Hat sich bedankt: 34 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Die Kratzer auf der Heckklappen sehen echt schlimm aus :(
Befürchte das sich bis zur Serie nichts ändern wird. :(
ID.3 1st Max Gletscherweiß - 1st Mover Club - Ausgeliefert 12.09.

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
pschaefer hat geschrieben:
Und hier noch weitere Infos zur Ausstattung der Linie 3 (Max) aus den Schweizer FAQ:


[*]Kann der ID.3 1ST bi-direktionales Laden/ besitzt er eine Vehicle-to-Grid Funktionalität/ kann er als Hausspeicher genutzt werden?
Eine bi-direktionale Ladefunktion, um den ID.3 in ein Home Energy Management System zu integrieren, kommt voraussichtlich erst ab Sommer 2021. Eine Nachrüstbarkeit wird Stand heute nicht möglich sein.
Auch wenn es für uns nicht in Frage kommt finden ich es gut, dass der MEB grundsätzlich für Bidirektionales Laden vorgesehen ist.
"E-Autos sind nicht ein Problem bei der Energiewende, sondern ein Teil der Lösung". Braucht man nicht auf Nissan warten :-)
Dafür würde ich später evtl. sogar die Wallbox tauschen.

Lumpf
2015-2017 BMW C-Evolution, 2017-2/2020 BMW I3/60AH. Seit 09/20 ID.3 Plus. 4,4 KWp PV Anlage zum Verkauf, 4 KWp PV Anlage zur Eigennutzung, 7 KW/h Akku.

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

fern
  • Beiträge: 271
  • Registriert: Fr 22. Feb 2019, 14:07
  • Hat sich bedankt: 153 Mal
  • Danke erhalten: 124 Mal
read
ESven hat geschrieben: Die Kratzer auf der Heckklappen sehen echt schlimm aus :(
Befürchte das sich bis zur Serie nichts ändern wird. :(
In Dresden wurde darauf hin gewiesen, dass diese Flächen der "Showcars" mit einer extra glänzenden Lackschicht versehen sind (schön aber empfindlich), was so nicht der Serie entspricht.

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
Bild
Der Up! hat ja auch eine solche Heckklappe. Ich hätte da mal eine bitte an die eUp! Fahrer hier mal nachzuschauen wie es mit den Kratzern aussieht.

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

CaptainPicard
  • Beiträge: 994
  • Registriert: Fr 14. Dez 2018, 09:39
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 342 Mal
read
SimonTobias hat geschrieben:
In der Serienversion wird das hoffentlich komplett lackiert sein, wenn sie schon den Haubenlifter einsparen.
Beim Golf 8 wird die Motorhaube innen auch nicht mehr lackiert.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag