VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: VW stellt den VW Neo vor

150kW
  • Beiträge: 5219
  • Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
  • Hat sich bedankt: 144 Mal
  • Danke erhalten: 552 Mal
read
Ich glaube (und hoffe) so weit daneben wird Auto Express nicht liegen.
Anzeige

Re: VW stellt den VW Neo vor

Nozuka
  • Beiträge: 1676
  • Registriert: Mo 15. Jul 2013, 21:52
  • Hat sich bedankt: 135 Mal
  • Danke erhalten: 429 Mal
read
Das schwarze Teil auf der "Motorhaube" müsste nicht sein, aber so würd ich ihn kaufen.

Re: VW stellt den VW Neo vor

USER_AVATAR
  • Helbig
  • Beiträge: 260
  • Registriert: Do 17. Dez 2015, 11:54
  • Danke erhalten: 20 Mal
read
Könnte gut sein das es bald Bilder gibt vom realen Auto, da es keinen Vorgänger gibt, gibt es auch keine so starken Tarnungsregularien. Und die Kaltsaison geht ja auch bald los.
Bei der Bedienung wird es eine Mischung aus Touch, Sensitive, Sprachsteuerung und wenigen Drehreglern werden.


The Stig hat geschrieben:Jetzt kommt ihr mit Fotos der Studie und schon wieder alten Fake Zeugs der Auto Express. Wird Zeit das mal Erlkönigbilder auftauchen. Erst dann weiß man etwas.

Meinungen sind wie Unterhosen. Jeder sollte eine haben.

Re: VW stellt den VW Neo vor

USER_AVATAR
read
vielleicht ähnelt er ja mehr dem golf, als wir uns jetzt vorstellen können :lol: :mrgreen:
Ich habe heute bei meinem zuständigen Ordnungsamt,den Bauantrag für eine fossile Tankstelle abgegeben,er wurde prompt abgelehnt,also wurde es wieder eine Solartankstelle Ausbaustufe19,5kWp BYD-Box7.7 https://www.aktion-eigenstrom.net

Re: VW stellt den VW Neo vor

mobafan
  • Beiträge: 1080
  • Registriert: So 9. Jul 2017, 22:14
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 99 Mal
read
Helbig hat geschrieben:Könnte gut sein das es bald Bilder gibt vom realen Auto, da es keinen Vorgänger gibt, gibt es auch keine so starken Tarnungsregularien.
Die Prototypen fahren schon rum. Getarnt als Golf, T-Roc usw.

Re: VW stellt den VW Neo vor

eject
  • Beiträge: 100
  • Registriert: Di 8. Mai 2018, 20:58
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Ich denke noch immer der sollte inklusive der Schiebetüre hinten gebaut werden. Je öfter ich i3 fahre desto besser gefällt mir das mit dem einfachen Zugriff auf den Stauraum Rückbank.

Re: VW stellt den VW Neo vor

The Stig
read
eject hat geschrieben:Ich denke noch immer der sollte inklusive der Schiebetüre hinten gebaut werden. Je öfter ich i3 fahre desto besser gefällt mir das mit dem einfachen Zugriff auf den Stauraum Rückbank.
Da ich ja auch schon Schiebetüren gefahren habe, frage ich mich warum die Autos wenigstens hinten nicht Generell diese Schiebetüren haben. Es gibt im Alltag nichts besseres. Keine Tür die mehr Kilometerweit abstehen muss. Mit genug Hirnschmalz und Lust ließe sich auch für vorne eine Möglichkeit finden. Aber man macht die Autos immer mehr zu fahrenden Computern und Eigenheimen mit Komfort auf Allerhöchsten Niveau, aber so eine Nutzungsverbesserung setzt sich nicht durch.

Re: VW stellt den VW Neo vor

Ecano
  • Beiträge: 982
  • Registriert: Mo 23. Okt 2017, 20:10
  • Wohnort: Reiskirchen
  • Hat sich bedankt: 141 Mal
  • Danke erhalten: 148 Mal
read
Irgendwo habe ich gehört, gelesen, dass die Schiebetüren auch eine Kostenfrage sind. (Ich glaube, es ging um den Neo)

Die Schiebetüren erfordern ja eine aufwändigere Mechanik, und die fehlende B-Säule wird sicherlich Nachteile bei der Crashsicherheit haben, was konstruktiv an anderer Stelle ausgebügelt werden muss.

Aber bezüglich Praktikabilität stimme ich dir zu.
Smart ED 44, bestellt am 18.1.2018, erhalten 19.10.2018
e-up! "UNITED", bestellt am 27.8.2020, erhalten am ??

Re: VW stellt den VW Neo vor

INRAOS
  • Beiträge: 860
  • Registriert: Fr 14. Okt 2016, 21:05
  • Wohnort: Delbrück
  • Hat sich bedankt: 300 Mal
  • Danke erhalten: 87 Mal
read
Tesla Model S 135 hat geschrieben:
tomas-b hat geschrieben:Fan-Gesülze zumüllen..
Respekt. Bei deinem Niveau kann man sogar noch unter dem Teppich Fallschirm springen!
Wie man in den Wald ruft, so schallt es halt auch wieder raus. :mrgreen:
BMW i3 BEV 94 Ah vom Dez 2016 bis Dez 2019. Über 40.000 km gefahren
Passat GTE seit 28.08.2018. Bisher 20.000,km
Model 3 seit 28.12.2019 - ohne Mängel übernommen.
EGolf bestellt Anfang Oktober 19 - abgeholt am 19.06.2020

Re: VW stellt den VW Neo vor

Zoidberg
  • Beiträge: 753
  • Registriert: Fr 27. Mai 2016, 20:57
  • Hat sich bedankt: 78 Mal
  • Danke erhalten: 106 Mal
read
mobafan hat geschrieben:Die Prototypen fahren schon rum. Getarnt als Golf, T-Roc usw.
Die scheinen echt gut getarnt zu sein.
Neben den diversen Model 3 und einem goldenen Bolt fallen in und um Wolfsburg komische VWs auf: ein silberner e-Golf mit verdächtig langem Radstand und ein dunkler Wagen in Golf Sportsvan Optik mit e-Golf Felgen und e-Golf Schriftzügen. Man muss echt mehrmals hinschauen.
Der Verkehr ist da sowieso spannend. Mal steht neben einem ein Bugatti an der Ampel, mal ein XL1. Als ob das ganz normal wäre. :lol:
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag