VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

Schaumermal
  • Beiträge: 4250
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 1101 Mal
  • Danke erhalten: 1413 Mal
read
Nico hat geschrieben: Hier schon mal der Link zur Volkswagen Group Night auf der IAA 2019.
Am Montag, den 9. September, wird von ca.19:45 - 20:45Uhr live übertragen.

https://volkswagen-newsroom.gomexlive.com/?lang=de
Selbst ich als VW-freundlicher Forist wage zu bezweifeln, dass wir hier wirklich substanzielle Neuigkeiten erfahren. Vielleicht etwas mehr zu den Farben... aber sonst wieder nur kleine Häppchen ... bestenfalls.
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw
Anzeige

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

West-Ost
read
Schaumermal hat geschrieben:
Nico hat geschrieben: Hier schon mal der Link zur Volkswagen Group Night auf der IAA 2019.
Am Montag, den 9. September, wird von ca.19:45 - 20:45Uhr live übertragen.

https://volkswagen-newsroom.gomexlive.com/?lang=de
Selbst ich als VW-freundlicher Forist wage zu bezweifeln, dass wir hier wirklich substanzielle Neuigkeiten erfahren. Vielleicht etwas mehr zu den Farben... aber sonst wieder nur kleine Häppchen ... bestenfalls.


Vom 11. September bis 9. Oktober 2019 wird (für Privatkunden und Kleingewerbetreibende) die Möglichkeit bestehen, beim Handelspartner eine Reservierungsvereinbarung zu unterzeichnen.

Mit der Reservierungsvereinbarung hat der Kunde die Gelegenheit, sein gewünschtes ID.3 1ST Modell (Line 1, Line 2, Line 3) inklusive Außenfarbe und Interieur zu reservieren.

Die Reservierungsvereinbarung kann ausschließlich beim angegebenen Partnerbetrieb erstellt werden. Die Vereinbarung erfolgt nach dem Prinzip „first come first serve“. Der verbindliche Kaufvertrag über den ID.3 1 ST kann ab April 2020 zu den jeweils gültigen Neuwagenverkaufsbedingungen geschlossen werden. Die Angabe zum Beginn der Bestellbarkeit ist noch unverbindlich. Mit der Reservierungsvereinbarung geht kein Versprechen einher, dass das Fahrzeug zu einem bestimmten Zeitpunkt ausgeliefert wird.

Die Kunden können weiterhin jederzeit ihre Registrierung für das PreBooking im ID.Hub stornieren und die Reservierungsvereinbarung widerrufen. Bei der Stornierung der Registrierung ist auch die Reservierung nicht mehr gültig. Die Reservierungsvereinbarung ist an die ID. Registrierungsnummer gebunden. Mit der Stornierung der Registrierung wird die ID. Registrierungsnummer gelöscht – ohne diese kann kein ID.3 1ST bestellt werden. Der Widerruf der Reservierungsvereinbarung erfolgt schriftlich beim Handel – bei diesem bleibt die ID. Registrierungsnummer bestehen, sofern der Kunde diese nicht auch storniert.

Im Fall des Widerrufs der Reservierungsvereinbarung durch den Kunden bleibt die Registrierung des Kunden erhalten sofern er diese nicht auch storniert. Beim Fortbestand seiner Registrierung kann der Kunde ab April 2020 aus dem noch zur Verfügung stehenden Pool an ID.3 1ST Modellen auswählen und bestellen. Für die Bestellung eines ID.3 1ST braucht der Kunde den ID. Registrierungs-Code.

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
  • Metal-Mike
  • Beiträge: 382
  • Registriert: So 23. Sep 2018, 22:13
  • Wohnort: Odenwald
  • Hat sich bedankt: 59 Mal
  • Danke erhalten: 110 Mal
read
Produktion des ID.3 im Werk Zwickau startet im November


https://www.volkswagen-newsroom.com/de/ ... ember-5322
PV mit 9,99 KWp + 15 KWh Speicher von Sonnen - Webasto Pure und Elli Pro Wallbox je 11KW - ID.3 1.st Max und e-Up Style als 2. Wagen

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
Was soll der Mist...

Ab 11 sep?.....warum nicht nach der Iaa?

Jetzt müsste ich auch noch blind entscheiden, welches packet ich nehme...plane erst am 19. zur iaa zu reisen....da kann mein Wunschpaket schon vergriffen sein.
ExKonsul leaf blau 57500 km Spannung mit Netto 15 kWh Akku ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS / V2X in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
Metal-Mike hat geschrieben: Produktion des ID.3 im Werk Zwickau startet im November
Mir ist nicht klar, was mit den ab November produzierten ID.3 passiert, wenn in Deutschland erst im Sommer ausgeliefert wird. Gehen die dann in andere Länder oder werden die bis zum Sommer zwischengelagert? Die Auslieferung Sommer, wurde hier berichtet, kommt (auch?) davon, dass neue Händlerverträge bis dahin abgeschlossen werden sollen.
ID.3 Tech weiß/WP/AHK, ME 2.1 (792)

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

West-Ost
read
Blue shadow hat geschrieben: Was soll der Mist...

Ab 11 sep?.....warum nicht nach der Iaa?

Jetzt müsste ich auch noch blind entscheiden, welches packet ich nehme...plane erst am 19. zur iaa zu reisen....da kann mein Wunschpaket schon vergriffen sein.
...Dein angegebener VW Partner kann in seinem Dashboard verfolgen, wie viele ID.3 in welcher Ausstattungs-Farb-Kombination noch frei sind, also kann man bei Bedarf rechtzeitig reagieren. So schnell werden auch nicht tausende von Pre-Bookern zu den Händlern laufen, keine Angst.

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
Blue shadow hat geschrieben: Jetzt müsste ich auch noch blind entscheiden, welches packet ich nehme...plane erst am 19. zur iaa zu reisen....da kann mein Wunschpaket schon vergriffen sein.
Ich habe gerade meinen Termin beim Händler für den 11.9. ausgemacht. Ich denke, dass die Pakete nach der offiziellen Vorstellung am 9.9. klar sein werden. Und die Reservierungsvereinbarung kann ja widerrufen werden, falls ich mit der Paketauswahl am 11.9. falsch liege. Ideal wäre, wenn ich bei Paketwechsel die Reservierungsvereinbarung nicht widerrufen muss, sondern sie ändern kann.
ID.3 Tech weiß/WP/AHK, ME 2.1 (792)

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

meintesafilm
  • Beiträge: 79
  • Registriert: Mi 13. Mär 2019, 10:48
  • Hat sich bedankt: 35 Mal
  • Danke erhalten: 30 Mal
read
Blue shadow hat geschrieben: Was soll der Mist...

Ab 11 sep?.....warum nicht nach der Iaa?

Jetzt müsste ich auch noch blind entscheiden, welches packet ich nehme...plane erst am 19. zur iaa zu reisen....da kann mein Wunschpaket schon vergriffen sein.
Ich denke, jeder wird den ID.3 1st edition in der Variante bekommen, die er will. Das "first come first serve" soll nur ein künstliches Knappheitsgefühl erzeugen. Ich glaube das deswegen, weil die Varianten sich ja nur in "Extras" unterscheiden, und diese Extras werden ja nicht nur 30.000 Mal produziert, sondern das geht ja weiter, wenn dann die normale Produktion läuft. Sie werden so viele head-up-Displays und Beleuchtungsgimmicks haben, wie benötigt werden, auch wenn wider Erwarten alle das gleiche haben wollen.

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
ja so sehe ich das auch...der ganze Schwurbel dient zur Preisfindung und Marktanalyse...Steuerung der Produktion

Innerlich habe ich die 1st eh begraben...aber die Möglichkeit für alle in Ruhe über die IAA zu schlendern hätte ich allen gegönnt, ohne im Hintergrund den Gedanken etwas zu verpassen...zu spät zu kommen.
ExKonsul leaf blau 57500 km Spannung mit Netto 15 kWh Akku ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS / V2X in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
Danke West-Ost!
Reichlich umständlich und kompliziert und verwirrend formuliert von VW...
Im Prinzip ist das aber doch nur die Festlegung auf Farbe und welche der drei Varianten, weil angeblich begrenztes Kontingent, richtig?
Ist man dann an den einen Händler gebunden oder kann man mit dieser Konfig bzw. Reservierungsvereinbarung dann auch zu anderen Händlern gehen/dort ein Angebot einholen? Ich erinnere mich dunkel, dass es mal hieß, dass das geht, aber ist schon eine Weile her...
Heißt umgekehrt aber auch, dass bis 11.9. bekannt sein muss, was es an Farben gibt und was die drei Varianten genau umfassen und kosten.

Ich hab aber auch langsam auf den ganzen Zirkus keine Lust mehr. Ich finde es zwar gut, dass VW es langsam und gründlich angeht und (hoffentlich...) der ID.3 daher keine Luftnummer a la eNiro wird und ich kann auch verstehen, wenn man frühzeitig zur besseren Produktionsplanung fragt, welche Extras und Ausstattung der Kunde will. Aber dieses Tamtam schon 1 Jahr vorher mit begrenztem Kontingent (wenn man wenige Monate später mit der Serie mit einem vielfachen der 1st Stückzahlen beginnt) und mit Reservierungsgebühr als wär der ID.3 Manna vom Himmel (statt ein Zwang aus Brüssel für die klassischen Autohersteller...) oder als gäbe es Mitte/Ende nächstes Jahres nicht auch anderes auf dem Markt. Und bisher hat man als Reservierer Null Vorteile oder mehr Infos oder besondere Behandlung bekommen und es sieht auch nicht so aus, als würde sich das das nächste halbe Jahr noch ändern. Das ist für mich eher peinlich im Vergleich zum Kauf eines neuen Verbrennermodelles oder wie entspannt andere ihre neuen E-Modelle eingeführt haben und wo sie schon normal bestellbar sind.
Irgendwie hab ich im Moment eher Lust einen i3 für 1-2 Jahre zu leasen, um dem ganzen Heckmeck zu entgehen und dann entspannt und ohne künstlichen Druck was Probe fahren, bestellen und 3-4 Monate später bekommen, dazu bei mehr Auswahl und besseren Rabatten...
Zuletzt geändert von jodi2 am Fr 6. Sep 2019, 12:55, insgesamt 2-mal geändert.
i3s 120Ah seit 9/19
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag