VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: VW stellt den VW Neo vor

USER_AVATAR
read
Weil die Kundschaft auf den Preis schaut und dann halt bei der Konkurrenz kauft. Ohne gesetzliche Vorgaben würden die Leute auch immer noch Autos ohne KAT und unangeschnallt fahren...

Das erinnert mich irgendwie an die Greenpeace-Aktion, die gegen den 1.4-MPI-Motor demonstriert haben, da das der billigste und damit weitverbreitetste Motor im Golf 6 war, natürlich inkompatibel zu allem was spritsparend ist. In den Foren wurde dieses schon damals vollkommen veraltete Stück Metall gefeiert aufgrund seiner "bewährten Technik".
BMW i3s 120Ah || Tesla Model 3 LR AWD
Anzeige

Re: VW stellt den VW Neo vor

USER_AVATAR
read
@helbig vielleicht weisst du hoffentlich mehr :mrgreen:
ob es im neo einen intelligenten geschwindigkeitsregler mit vze wie im arteon oder gar noch besser ausgeführt, geben wird :?:
Ich habe heute bei meinem zuständigen Ordnungsamt,den Bauantrag für eine fossile Tankstelle abgegeben,er wurde prompt abgelehnt,also wurde es wieder eine Solartankstelle Ausbaustufe19,5kWp BYD-Box7.7 https://www.aktion-eigenstrom.net

Re: VW stellt den VW Neo vor

USER_AVATAR
read
Fu Kin Fast hat geschrieben:...fahren die allermeisten ersetzten Verbrenner weiterhin, nur wo anders, z.B. im Ostblock. Wie immer verlagern wir nur den Dreck wo anders hin.
Stellt sich halt die Frage, welche Autos die "schmutzigen Diesel" dort verdrängen, werden wohl kaum supersaubere 3-Liter Autos sein. Insofern verbessert sich der Gesamtbestand stetig und in 10-15 Jahren fahren dort vielleicht schon die ersten gebrauchten IDs mit 70% Restkapazität.
Noch LPGeht und dieselt es im Fuhrpark... :cry:

Re: VW stellt den VW Neo vor

hu.ms
  • Beiträge: 1468
  • Registriert: Do 19. Jul 2018, 10:14
  • Hat sich bedankt: 264 Mal
  • Danke erhalten: 364 Mal
read
Sehe ich anders:
Bei einem neukauf - egal ob vertrenner oder e-auto - geht der alte den selben weg.
Entscheidend ist der e-auto neukauf. Denn dadurch wird der co2-ausstoß verringert.
M3 SR+ stroniert.
ID.3 1st. reserviert - aber am 22.07.20 Pro Life + WP bestellt -
EZ 03.11.20, sw 0792 ab 08.04.21.
PV 9,6 kw + E3DC akku-speicher 10 kwh = 78 % autark incl. BEV-laden tagsüber.
go-e 1,3 bis 11kw

Re: VW stellt den VW Neo vor

USER_AVATAR
read
Ja. Aber eben nur dann, wenn der Neukauf eh ansteht. Eine Umtausch- "Umwelt"-Prämie sorgt für genau den oben skizzierten Effekt. Auch ein - vorzeitiges! - Abwracken ist ökologisch kontraproduktiv.
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015

Re: VW stellt den VW Neo vor

Schaumermal
  • Beiträge: 4246
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 1099 Mal
  • Danke erhalten: 1410 Mal
read
iOnier hat geschrieben:Ja. Aber eben nur dann, wenn der Neukauf eh ansteht. Eine Umtausch- "Umwelt"-Prämie sorgt für genau den oben skizzierten Effekt. Auch ein - vorzeitiges! - Abwracken ist ökologisch kontraproduktiv.
und daher fahre ich meinen uralt-Diesel-golf weiter bis der Tüv uns scheidet ...
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: VW stellt den VW Neo vor

motoqtreiber
  • Beiträge: 1181
  • Registriert: Do 21. Nov 2013, 23:40
  • Wohnort: Erlangen
  • Hat sich bedankt: 628 Mal
  • Danke erhalten: 451 Mal
read
IMG_4879.jpeg
VW hat auf der OOP, Messe für SW-Architekten, einen riesigen Stand und sucht SW Experten u.a. für autonomes Fahren.

Und Quantum Computing (Sheldon lässt grüßen).

Wow! Hätte nicht gedacht, dass die sich mit sowas schon beschäftigen.
Sie hatten die Key note,
Dateianhänge
IMG_4884.jpeg
Ciao,
motoqtreiber

Italien mit dem ID3: viewtopic.php?f=393&t=60344

2015 Audi etron (75% elektrisch) - 2018 i3Rex 94Ah (100% elektrisch) - 18.9.2020 VW ID.3 First (First Mover)

Re: VW stellt den VW Neo vor

USER_AVATAR
read
motoqtreiber hat geschrieben:VW hat auf der OOP, Messe für SW-Architekten, einen riesigen Stand und sucht SW Experten u.a. für autonomes Fahren.
Mal wieder typisch, als ob jede Menge SW Experten für autonomes Fahren arbeitslos auf der Straße rumlaufen würden, in interne Weiterbildung investiert wohl heutzutage niemand mehr, so wird das nie was. :roll:
Armes Deutschland.

Re: VW stellt den VW Neo vor

150kW
  • Beiträge: 5234
  • Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
  • Hat sich bedankt: 145 Mal
  • Danke erhalten: 555 Mal
read
in interne Weiterbildung investiert wohl heutzutage niemand mehr
Und das weißt du woher?
VW arbeitet schon seit Jahren an/mit Quantencomputing und künstlicher Intelligenz. Warum sollte es da keine interne "Weiterbildung" geben?

Re: VW stellt den VW Neo vor

USER_AVATAR
read
Als ob Volkswagen das einzige Unternehmen ist, das IT-Fachkräfte sucht.. aber gut, dieser Beitrag ist ja nicht der einzige, der ganz deutlich deine Haltung gegenüber diesem Unternehmen wiederspiegelt. Oder um es mit deinen Worten zu sagen: "Mal wieder typisch." :roll:
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag