VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: VW stellt den VW Neo vor

Maido
  • Beiträge: 218
  • Registriert: Mi 5. Dez 2018, 22:13
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Schaumermal hat geschrieben:
systematic hat geschrieben:ich hätte jetzt auch auf einen Radar getippt oder was für Induktives laden?
Radar benötigt keine Klappe und induktives Laden auch nicht.
Könnten schon je nach Ausstattung, dann z.B. ein paar Cams/Radar/Ultrschallsensoren eingebaut werden,
wobei Lidar ja eher auf das Dach kommt.
Anzeige

Re: VW stellt den VW Neo vor

CaptainPicard
  • Beiträge: 990
  • Registriert: Fr 14. Dez 2018, 09:39
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 342 Mal
read
Schaumermal hat geschrieben:Radar benötigt keine Klappe und induktives Laden auch nicht.
Ist es denn eine Klappe?

Re: VW stellt den VW Neo vor

USER_AVATAR
  • Outsider64
  • Beiträge: 103
  • Registriert: Mi 29. Nov 2017, 22:22
  • Wohnort: Nürnberg
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
Ausziehbarer Brotzeittisch für die Zeit wenn man am AC Lader warten muss, weil VW schon wieder nur die Hälfte der meist verfügbaren 22 kW an 90% der Ladepunkte in Deutschland nutzbar macht?

Re: VW stellt den VW Neo vor

motoqtreiber
  • Beiträge: 1181
  • Registriert: Do 21. Nov 2013, 23:40
  • Wohnort: Erlangen
  • Hat sich bedankt: 628 Mal
  • Danke erhalten: 448 Mal
read
Warum sollte ich mit 22kW laden, wenn ich 50kW haben kann?
Und zuhause reichten 3,7. Oder 11kW.
Ciao,
motoqtreiber

Italien mit dem ID3: viewtopic.php?f=393&t=60344

2015 Audi etron (75% elektrisch) - 2018 i3Rex 94Ah (100% elektrisch) - 18.9.2020 VW ID.3 First (First Mover)

Re: VW stellt den VW Neo vor

CaptainPicard
  • Beiträge: 990
  • Registriert: Fr 14. Dez 2018, 09:39
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 342 Mal
read
Früher oder später scheint hier in jedem Thread das Thema 22 kW Lader aufzukommen (und häufig die Diskussion komplett zu übernehmen, egal was das eigentliche Thema ist). Entweder das ist wirklich für viele so wichtig oder es handelt sich dabei um eine (sehr) lautstarke Minderheit dass man das hier ständig liest.

Re: VW stellt den VW Neo vor

Maido
  • Beiträge: 218
  • Registriert: Mi 5. Dez 2018, 22:13
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
CaptainPicard hat geschrieben:Früher oder später scheint hier in jedem Thread das Thema 22 kW Lader aufzukommen (und häufig die Diskussion komplett zu übernehmen, egal was das eigentliche Thema ist). Entweder das ist wirklich für viele so wichtig oder es handelt sich dabei um eine (sehr) lautstarke Minderheit dass man das hier ständig liest.
Naja, so abwegig ist das mit den 22 kw nicht, in vielen Städten gibt es kaum oder gar keine Schnelllader,
die 22 kw findet man da schon deutlich öfter, macht dann natürlich Sinn, wenn man die volle Leistung nutzen kann.

Offenbar ist es wohl doch ein nicht ganz so kleiner Kostenfaktor, sonst wären die 22 kw schon überall Standard.

Für die Box zuhause, reichen dann aber auch die 11kw.

Re: VW stellt den VW Neo vor

USER_AVATAR
read
Wolfsburg hat doch schon den Volksschnelllader DC angekündigt...25 kW mit Gridfeatures.

Back to Neo...im Design (der Spekulanten) nähert er sich immer dem Golf an...bloß niemanden verschrecken
ExKonsul leaf blau 57500 km Spannung mit Netto 15 kWh Akku ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS / V2X in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: VW stellt den VW Neo vor

BigBubby
  • Beiträge: 970
  • Registriert: Mo 19. Mär 2018, 08:59
  • Hat sich bedankt: 45 Mal
  • Danke erhalten: 89 Mal
read
Warten wir doch mal den Innenraum ab. Da ist vermutlich genügend Schreckpotential für den Durchschnittsfahrer.

Re: VW stellt den VW Neo vor

hu.ms
  • Beiträge: 1463
  • Registriert: Do 19. Jul 2018, 10:14
  • Hat sich bedankt: 262 Mal
  • Danke erhalten: 362 Mal
read
CaptainPicard hat geschrieben:Früher oder später scheint hier in jedem Thread das Thema 22 kW Lader aufzukommen (und häufig die Diskussion komplett zu übernehmen, egal was das eigentliche Thema ist). Entweder das ist wirklich für viele so wichtig oder es handelt sich dabei um eine (sehr) lautstarke Minderheit dass man das hier ständig liest.
Kommt immer auf die persönlichen Verhältnisse an.
Wer wie ich nur 6 oder 8 mal im jahr eine ladesäule braucht und ansonsten immer in der eigenen garage auf dem eigenen grundstück mit eigenen hausanschluss lädt, dem reichen die 11 kw AC über nacht leicht.
Wer laufend auf ladesäulen angewiesen ist, der braucht AC wie DC möglichst maximale kapazität.
M3 SR+ stroniert.
ID.3 1st. reserviert - aber am 22.07.20 Pro Life + WP bestellt -
EZ 03.11.20, sw 0792 ab 08.04.21.
PV 9,6 kw + E3DC akku-speicher 10 kwh = 78 % autark incl. BEV-laden tagsüber.
go-e 1,3 bis 11kw

Re: VW stellt den VW Neo vor

Sun-Farmer
  • Beiträge: 71
  • Registriert: Mi 26. Dez 2018, 17:21
  • Wohnort: Ost-Westfalen - Warburg
read
Maido hat geschrieben:
CaptainPicard hat geschrieben:Früher oder später scheint hier in jedem Thread das Thema 22 kW Lader aufzukommen (. . .). Entweder das ist wirklich für viele so wichtig oder es handelt sich dabei um eine (sehr) lautstarke Minderheit dass man das hier ständig liest.
Naja, so abwegig ist das mit den 22 kw nicht, in vielen Städten gibt es kaum oder gar keine Schnelllader,
die 22 kw findet man da schon deutlich öfter, macht dann natürlich Sinn, wenn man die volle Leistung nutzen kann.

Offenbar ist es wohl doch ein nicht ganz so kleiner Kostenfaktor, sonst wären die 22 kw schon überall Standard.

Für die Box zuhause, reichen dann aber auch die 11kw.
Hallo Leute :)

Man sollte sich nicht vorschnell dem 22 kW Lader enthalten :roll: , der Fortschritt geht ständig weiter. Es ist doch nicht auszuschließen, dass in rund 10 Jahren so ein Lader fast schon Standardgröße ist und die Autos darauf vorbereitet sind. Und dann rüstet man zu Hause teurer um, weil man die kleineren Dinger, vor allem diese "Startersets", keiner mehr haben will und gleich in den Elektroschrott landen.

Ich denke, ich habe noch etwas Zeit. Und bis dahin sieht die Welt wohl anders aus ;) .

Gruß - Sun-Farmer (Franz)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag