Dachantenne (Shark) demontieren und nach innen verlegen

Re: Dachantenne (Shark) demontieren und nach innen verlegen

Athlon
  • Beiträge: 2233
  • Registriert: So 29. Okt 2017, 13:35
  • Wohnort: Zwickau
  • Hat sich bedankt: 251 Mal
  • Danke erhalten: 591 Mal
read
1-2 Sack Zement in die Reserveradmulde und das Problem mit der Gesamthöhe und das Problem der hohen Hinterachse sind gelöst 🤣
Spaß beiseite. Ich hab beim Zoe wegen anderer Antenne für dab das GPS einfach hinten überm Rad hinter der Verkleidung im Innenraum. Funktioniert problemlos.
Dieser Post kann Spuren von Sarkasmus und nicht ganz ernst gemeinten Bemerkungen enthalten :!:

Zoe Q210: AHK, Tieferlegung, 17" OZ Ultraleggera, Volldämmung, ISOamp
Mii plus 03/20
Anzeige

Re: Dachantenne (Shark) demontieren und nach innen verlegen

USER_AVATAR
read
Bei der Gelegenheit sollte man erwähnen, die Höhenangabe des e-up ist ein Thema für sich: Im Netz findet man weit verbreitet 1,49 m oder 1492 mm. Stimmt aber nicht! Schaut man in die 2020er Werksangaben, stellt man fest: Das wurde geändert auf 1,507 m. In der Praxis sind es gerne auch 1,52 m. Das hat mit Reifentoleranzen zu tun, mir scheinen aber auch die aktuell verbauten Fahrwerksteile einen Beitrag zu leisten.
e-up! 2 schlumpfblau
Upsilon, Pakete, Assi, MuFu, CCS

Re: Dachantenne (Shark) demontieren und nach innen verlegen

zero815
  • Beiträge: 6
  • Registriert: Mi 17. Jun 2020, 21:04
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
In der Praxis sind es gerne auch 1,52 m.
Das deckt sich mit meiner Messung mittels Zollstock und Laserwasserwaage. Ich hatte 151,7cm an der Oberkante des Antennenfußes (Shark) ohne aufgeschraubten Antennenstab gemessen. Ein paar Millimeter Messfehler kann ich natürlich nicht ausschließen.

Aber ganz wichtig:
Man sollte nie zu knapp kalkulieren. Beim Ausfahren aus einem unteren Stellplatz eines Doppelparkers fährt man fast immer rückwärts den Berg hoch. Dabei benutzt man oft auch die Handbremse. Das Fahrzeug bäumt sich dann beim Anfahren hinten gut 2 bis 3 cm auf (Federweg). Diesen notwendigen Spielraum sollte man beachten. Sonst "rasiert" man sich beim Ausparken den Antennenfuß ab, der beim Einparken noch passte.
E-UP! United
bestellt 16.06.2020
AB 19.06.2020; LT wird ermittelt
Status laut VW-Lounge seit 27.07.2020: LT Q2-2021

Re: Dachantenne (Shark) demontieren und nach innen verlegen

ganix
  • Beiträge: 19
  • Registriert: Di 16. Jun 2020, 13:12
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
... oder man fährt rückwärts rein und dann vorwärts raus
Skoda Citigo-e IV Style, seit 01.10.2020, weiß/schwarz (produziert in der 1. August-Woche)

Re: Dachantenne (Shark) demontieren und nach innen verlegen

smarty79
  • Beiträge: 1161
  • Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:36
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 238 Mal
read
Oder die Höhe reduziert sich beim Runterfahren des Duplex-Parkers. Bei einer Sixt C-Klasse kam die Flosse bei mir mal erst am nächsten Morgen mit einem lauten Plopp wieder raus../
e-Up! style am 02.07.20 in WOB abgeholt.

Dachantenne (Shark) demontieren und nach innen verlegen

smarty79
  • Beiträge: 1161
  • Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:36
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 238 Mal
read
So wie es aussieht, hat der up als Facelift irgendeine Antenne in der Heckscheibe. Zumindest machen Heizdrähte vertikal keinen Sinn. Ist das DAB? Oder UKW Diversity? Jedenfalls könnte es den Ersatz der Flosse nochmal erleichtern.
e-Up! style am 02.07.20 in WOB abgeholt.

Re: Dachantenne (Shark) demontieren und nach innen verlegen

ganix
  • Beiträge: 19
  • Registriert: Di 16. Jun 2020, 13:12
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Ich habe jetzt nun auch meinen Citigo bekommen und gleich festgestellt, dass das Auto unten im Doppelparker nicht reinpasst. Habe nun mit einem Nachbar getauscht und parke oben rückwärts. So brauche ich die Antenne gar nicht abschrauben. Meinem Gefühl nach - auch wenn man den Buckel vom Dach weg macht - wird man beim Fahren in oder aus dem Parkplatz das Dach des Drillings zerkratzen. Also lieber gar nicht versuchen, unten zu parken.
Skoda Citigo-e IV Style, seit 01.10.2020, weiß/schwarz (produziert in der 1. August-Woche)

Re: Dachantenne (Shark) demontieren und nach innen verlegen

USER_AVATAR
read
Mal eine andere Frage in dem Zusammenhang: Ist es nötig die Antenne für die Autowaschanlage zu demontieren?

Ich habe das die letzten Male gemacht würde es mir aber gerne sparen wenn unbedenklich.
SKODA CITOGOe iV "Style" bestellt 7.10.2019 -> Bauwoche KW 8 -> 6.3.2020 KW 10 beim Händler -> Fr. 13.03.2020 abgeholt! :-)

Re: Dachantenne (Shark) demontieren und nach innen verlegen

smarty79
  • Beiträge: 1161
  • Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:36
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 238 Mal
read
Sollte sie eigentlich aushalten. Nur macht dann der Trockner einen weiten Bogen um die ohnehin schwierige Fahrzeugkante...
e-Up! style am 02.07.20 in WOB abgeholt.

Re: Dachantenne (Shark) demontieren und nach innen verlegen

USER_AVATAR
read
Ambi Valent hat geschrieben: Mal eine andere Frage in dem Zusammenhang: Ist es nötig die Antenne für die Autowaschanlage zu demontieren?
Ich habe das die letzten Male gemacht würde es mir aber gerne sparen wenn unbedenklich.
Habe es bei Mr Wash probiert: War bei mir völlig problemlos. Die Mitarbeiter sagten zwar, die Antenne solle man demontieren, legten aber nicht Hand an oder stoppten mich, wie sie es bei bekannt kritischen Kombinationen machen. Denn die dürfen sie nicht einfahren lassen. Mich schon.
e-up! 2 schlumpfblau
Upsilon, Pakete, Assi, MuFu, CCS
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Infotainment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag