Radio/Lüftung beim eUp 2020 wechseln?

Radio/Lüftung beim eUp 2020 wechseln?

Alex0605
  • Beiträge: 111
  • Registriert: Di 20. Feb 2018, 19:02
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 44 Mal
read
Hallo Leute,

ich würde gerne einen eUp! 2020 für uns (Frau,Baby & ich) kaufen. Dafür soll der gerade mal 1 1/2 jahre alte i10 meiner frau ausgetauscht werden.
Soweit ist das Auto auch sehr ansprechend, meiner frau gefällt jedoch das Infotaiment System im eUp nicht so sehr, im i10 hat sie ein Touchdisplay drin.

Meine frage jetzt, gibt es die Möglichkeit, von einem anderen VW model zB ein Modul ein zu bauen, welches Radio/Navi (CarPlay) und lüftungssteuerung in einem 2 DIN modul integriert hat?
Hab etwas im netz gesucht und nur gesehen das manche das Radio an sich tauschen.
Eine andere Variante wäre sicher eine eigene (Passendere) halterung zu bauen, und evntl ein iPad mini fest zu installieren. Kann der eUp Carplay von haus aus? Oder nur die eigene app?

Danke schon mal für die infos
Seit 2016 7,5kwP PV
eUp! United Atlantic Blue, bestellt 26.02.2020 -> KW20 -> 4. Quartal -> November 2020 -> KW49 -> in Production - DeliveryDate 30.11.2020
Anzeige

Re: Radio/Lüftung beim eUp 2020 wechseln?

ubit
  • Beiträge: 2575
  • Registriert: Mo 17. Aug 2015, 11:19
  • Hat sich bedankt: 98 Mal
  • Danke erhalten: 850 Mal
read
Wegen der "Universalhalterung" schau mal hier:

viewtopic.php?f=50&t=54827

Ansonsten ist halt das Handy der Touchscreen in den VW-Drillingen. Über Bluetooth geht dann der Sound raus an die Lautsprecher im Auto.

Ciao, Udo
VW e-Up! 2020 teal blue

Re: Radio/Lüftung beim eUp 2020 wechseln?

USER_AVATAR
read
Ein fest eingebautes iPad mini wird wohl ziemlich schnell mit einem Einbruch und Diebstahl des iPad enden.
FFP2/OP-Masken: Gift im Gesicht: https://heise.de/-5055786
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Infotainment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag