Reversibler Umbau Maps + More Dock

Re: Reversibler Umbau Maps + More Dock

USER_AVATAR
read
Holsteiner hat geschrieben: mit doppelseitigem Klebeband dort fixieren.
...oder (Tipp) Klettband. Hält wie Sau und ist trotzdem abnehmbar.
UNU 2kW seit Mai 2017
Skoda CITIGOe iV Ambition, CCS, Tempomat, BVB Gelb/schwarz 😎 - bestellt 4.3.2020 - Status derzeit: Auslieferung Ende Sept. 2020
Anzeige

Re: Reversibler Umbau Maps + More Dock

USER_AVATAR
read
Gute Idee. Mal sehen, wie ich die Tablette mit dem Klotz verbinde, am liebsten auch mit einer Halterung, die man schnell lösen kann. Oder eine Silikonhülle nehmen (kost fast nix) und zwischen Gerät und Hülle ein Alublech legen welches man mit dem Klotz verschraubt.
Bestellt 7.1.20 seit dem 16.3. auf "Produktion gestartet, Auslieferung KW16" , 14.5.: "Fahrzeug ist auf dem Transportweg" 16.5.:"Voraussichtliche Auslieferung am 29.5.2020" Ausgeliefert am 29.5.2020

Re: Reversibler Umbau Maps + More Dock

Grisuhu
  • Beiträge: 102
  • Registriert: Do 26. Sep 2019, 06:24
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Hi. Eine Frage an alle, die ein Endgerät fest im Drilling lassen. Wenn man nicht gerade viel fährt, müsste das Endgerät doch relativ zügig auf 0% Akku gehen und damit immer erst komplett hochfahren wenn bei Zündung AN Strom fließt, oder?

Re: Reversibler Umbau Maps + More Dock

meyma
  • Beiträge: 178
  • Registriert: Di 24. Sep 2019, 11:06
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 70 Mal
read
Kommt drauf an. Mein Tablet (Lenovo M8) hat eine relativ niedrige Selbstentladung und hält auch eine Woche im Standby durch.
Hauptwagen: Skoda Citigo e iV seit 05/2020
Zuvor gefahren: Renault Zoe, Mitsubishi iMieV, Tesla S85, BMW i3 120Ah, VW e-UP, Tesla P100D

Re: Reversibler Umbau Maps + More Dock

Grisuhu
  • Beiträge: 102
  • Registriert: Do 26. Sep 2019, 06:24
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Ich habe das hier mehrfach beschriebene Ultra dünne Qi Ladegerät für 10€ abzugeben. Und das carlinkit Wireless CarPlay Dongle für Android Geräte auch. 60€.

Re: Reversibler Umbau Maps + More Dock

merlin2048
  • Beiträge: 10
  • Registriert: Sa 11. Apr 2020, 19:05
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Wie sieht es denn überhaupt mit den Geräten aus, die dauerhaft im Fahrzeug verbleiben, was die Temperaturbeständigkeit angeht?

Kälte macht mir keine Sorgen, aber die hohen Temperaturen im Sommer vertragen Akku und Display ja alles andere als gut...

Gibt es da Unterschiede zwischen TN bzw IPS und AMOLED?

Re: Reversibler Umbau Maps + More Dock

USER_AVATAR
read
Steht zurecht in jeder Anleitung, dass man das Brett bei Sonne nicht hinter der Windschutzscheibe lagern sollte. Hohe Temperaturen und dazu noch ein meist bis zum Anschlag gefüllter Akku verkürzen die Lebensdauer extrem.
UNU 2kW seit Mai 2017
Skoda CITIGOe iV Ambition, CCS, Tempomat, BVB Gelb/schwarz 😎 - bestellt 4.3.2020 - Status derzeit: Auslieferung Ende Sept. 2020

Re: Reversibler Umbau Maps + More Dock

USER_AVATAR
read
Ab in den Handschuhkasten. Einfach...

Jan
e-UP! Style EZ 02/2020 pure white/black Vollausstattung

Ford Mondeo Hybrid EZ 04/2014 seit 02/2017
Bild

Kehl

Re: Reversibler Umbau Maps + More Dock

USER_AVATAR
read
Mir gefällt das nächtliche Ambiente des Armaturenbretts mit dem Telefon, das auf dem ivoler magnetischen Fixator montiert ist, horizontal mit Maps & More und vertikal mit Power Cruise Control.

Bild Bild

Jan 
e-UP! Style EZ 02/2020 pure white/black Vollausstattung

Ford Mondeo Hybrid EZ 04/2014 seit 02/2017
Bild

Kehl

Re: Reversibler Umbau Maps + More Dock

merlin2048
  • Beiträge: 10
  • Registriert: Sa 11. Apr 2020, 19:05
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Mister MMT hat geschrieben: Ab in den Handschuhkasten. Einfach...

Jan
Jedes Mal das Teil raus zu pulen ist alles andere als praktisch.
Zumal ich eine fest eingebaute Lösung anstrebe...
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Infotainment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag