Wer hat denn schon die Navi Maps geladen

Wer hat denn schon die Navi Maps geladen

toka
read
und kann mal testen ob er bei Reichweiten über 250 km eine Warnung mit „Sie müssen die nächste Ladestation anfahren“ ausgibt. Kann das mal einer testen?
Seat Mii Electric am 26.09.19 bestellt und am 02.06.20 beim Händler abgeholt
Anzeige

Re: Wer hat denn schon die Navi Maps geladen

USER_AVATAR
  • sm7495
  • Beiträge: 44
  • Registriert: Fr 27. Dez 2019, 06:24
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 30 Mal
read
Screenshot_20200130-203452_maps + more.jpg
Bei mir geht es seit heute.
Das Navi bringt keine Warnung, aber es wird in der Routenanzeige bei der Strecke dargestellt (blau unterlegt)
e-up! 2020

Re: Wer hat denn schon die Navi Maps geladen

USER_AVATAR
read
Doch die Warnung muss in den Einstellungen (Energie Manager) aktiv sein, dann warnt das Navi auch. Das ist aber sehr nervig und bringt nicht soviel, weil sich ja die Verbrauchsbedingungen ständig ändern. Mal reicht es dann wieder nicht.
E-UP 03/2017 & Citigoe iV 01/2020 :)

Re: Wer hat denn schon die Navi Maps geladen

toka
read
Das ist ja schon mal etwas, Danke
Seat Mii Electric am 26.09.19 bestellt und am 02.06.20 beim Händler abgeholt
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Infotainment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag