E-Up! 2020. Wer kommt am Weitesten ?

Re: E-Up! 2020. Wer kommt am Weitesten ?

pcandre
  • Beiträge: 67
  • Registriert: Mo 24. Feb 2020, 12:10
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Morgen...!

Diesen Punkt

Examples of conditions that can positively affect the SoH value:
performing deep cycles of charge and discharge


Fand ich damals in einem Angebot von unserer Firma. Leider ohne Quelle. Diesbezüglich musste ich mich intensiver mit der Li-Ion Thematik befassen, vor allem mit dem sogenannten Penetrationstest. Selbst die TÜV Süd Battery Testing GmbH in Garching habe ich dafür konsultiert. Auch diese Damen und Herren konnten mir das nicht bestätigen. Auch habe ich keinerlei wissenschaftliche Arbeiten oder Studien gefunden, in der von einer Regeneration bzw Refreshen von Li-Ion Akkus geschrieben wurde.
Von daher wäre ich froh, wenn das einer bestätigen könnte!:)

https://www.google.com/url?sa=t&source= ... 9h0sK2_MNN

MfG André
Škoda Citigo e iV - Style in Crystal-Blau (quasi Vollausstattung)
Bestellt am 21.02.2020 (KW 8)
Auftragsbestätigung: nie erhalten
Geplantes Auslieferungsdatum: 06/2020
Gebaut: KW 36
Geplante Übernahme: KW 40/41
Anzeige

Re: E-Up! 2020. Wer kommt am Weitesten ?

der kleine Nik
  • Beiträge: 463
  • Registriert: Fr 13. Dez 2019, 20:28
  • Hat sich bedankt: 90 Mal
  • Danke erhalten: 49 Mal
read
@Mister MMT ich kann leider nicht mit einem Datenblatt weiterhelfen wie die Batterien geschaltet werden. Aber es wäre schon sehr aufwendig jede einzelne Zelle gezielt laden zu können. Nicht ausgeschlossen. Aber aufwendig und teuer.

Trotzdem verhindert das BMS genau das was du schreibst. Das BMS sorgt sowohl oben als auch unten für eine Sicherheit. Mit der Brutto Netto Kapazität.

Re: E-Up! 2020. Wer kommt am Weitesten ?

USER_AVATAR
read
Danke für ein interessantes Dokument.

Ich habe den Eindruck, dass im FAQ vom PCC mit "deep cycling" nicht das Gleiche wie im Dokument gemeint wird.

Mit Bezug auf unseren Drillinge wird gemeint: kurz vor Eintreten des Schlidkrötenmodus. Im Dokument: total leer. Das geschieht oft mit Smartphone Batterien. In PkW LiIonenbatterien wird das vom BMS unterbunden.

Was im FAQ gemeint wird: man kann durchaus regelmäßig die Batterie "leer" fahren (gerade vor Start des turtle Modus) um umgehend wieder bis "100 %" aufzuladen, weil dann werden die Spannungen zwischen den Zellen gut balanciert. Das ist ein wesentlicher Faktor des SoH. Dabei sind 0 % und 100 % SoC in Wirklichkeit nicht 0 und 100. Auch in der Werkstatt wird der SoH auf dieser Art ermittelt.

Jan
e-UP! Style EZ 02/2020 pure white/black Vollausstattung

Ford Mondeo Hybrid EZ 04/2014 seit 02/2017
Bild

Kehl

Re: E-Up! 2020. Wer kommt am Weitesten ?

der kleine Nik
  • Beiträge: 463
  • Registriert: Fr 13. Dez 2019, 20:28
  • Hat sich bedankt: 90 Mal
  • Danke erhalten: 49 Mal
read
Ok den Beitrag von @pcandre mal zusammen gefasst.

1. Strom wird alt ( innenwiederstand steigt bei stehenden Batterien und wir können weniger Arbeit [strecke] verrichten mit dem alten strom.)

1b) lässt das Auto nicht vollgeladen rumstehen.

2.kleine ladehübe um 55% Akkuladung führen zu den meisten vollzyklen.

3. Seite 30 hat ein Fehler-- wer findet ihn

4. Winter langsam laden und nicht zu voll

Wo stand da jetzt was von: performing deep cycles of charge and discharge

Oder war ich da jetzt falsch.

Das kenne ich nur noch von Handys gen1. Ok vielleicht gen 3 aber halt so um das Jahr 2000

Re: E-Up! 2020. Wer kommt am Weitesten ?

der kleine Nik
  • Beiträge: 463
  • Registriert: Fr 13. Dez 2019, 20:28
  • Hat sich bedankt: 90 Mal
  • Danke erhalten: 49 Mal
read
@1lukas1 kannst du uns hier weiterhelfen?

Frage: soll man mit den up Batterie vollzyklen fahren um SoH zu verbessern/ erhalten

Re: E-Up! 2020. Wer kommt am Weitesten ?

USER_AVATAR
read
Die Frage vielleicht so formulieren: soll man mit den up Batterie vollzyklen fahren um SoH zu verbessern/ erhalten, und wenn ja, wie oft (ich würde sagen ein bis 2 mal/Monat)? Wenn nicht, warum?
e-UP! Style EZ 02/2020 pure white/black Vollausstattung

Ford Mondeo Hybrid EZ 04/2014 seit 02/2017
Bild

Kehl

Re: E-Up! 2020. Wer kommt am Weitesten ?

pcandre
  • Beiträge: 67
  • Registriert: Mo 24. Feb 2020, 12:10
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Morgen...!
In dem von mir verlinkten Dokument steht leider auch nix zur Regernation. Ich hatte das damals auch als Quelle für meine Untersuchen genommen.
Der Fehler liegt übrigens bei der Zahl 50% im mittleren Bild!;)

Meiner Meinung nach kommt das Regenerieren noch von den alten Nickel Cadmium Akkus.

MfG André
Škoda Citigo e iV - Style in Crystal-Blau (quasi Vollausstattung)
Bestellt am 21.02.2020 (KW 8)
Auftragsbestätigung: nie erhalten
Geplantes Auslieferungsdatum: 06/2020
Gebaut: KW 36
Geplante Übernahme: KW 40/41

Re: E-Up! 2020. Wer kommt am Weitesten ?

der kleine Nik
  • Beiträge: 463
  • Registriert: Fr 13. Dez 2019, 20:28
  • Hat sich bedankt: 90 Mal
  • Danke erhalten: 49 Mal
read
Das einzige was ich mir vorstellen könnte ist das recalibrieren vom BMS. Also nicht Akku.

Re: E-Up! 2020. Wer kommt am Weitesten ?

pcandre
  • Beiträge: 67
  • Registriert: Mo 24. Feb 2020, 12:10
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Morgen...!
Hier noch was gefunden:

http://www.nature.com/nmat/journal/v12/ ... t3623.html

Verlinkt im folgenden Dokument S.14:

https://www.google.com/url?sa=t&source= ... 9594020456

"Wenn eine Batterie häufig nur teilentladen wird, können durch den so genannten Memory- oder Lazy-Battery-Effekt Veränderungen entstehen, die zu einer Verkürzung der Lebensdauer führen. Li-Ionen-Zellen haben jedoch den Vorteil, bis auf spezielle Materialkombinationen, keinen oder nur einen sehr geringen Memory-Effekt vorzuweisen."

MfG André
Škoda Citigo e iV - Style in Crystal-Blau (quasi Vollausstattung)
Bestellt am 21.02.2020 (KW 8)
Auftragsbestätigung: nie erhalten
Geplantes Auslieferungsdatum: 06/2020
Gebaut: KW 36
Geplante Übernahme: KW 40/41

Re: E-Up! 2020. Wer kommt am Weitesten ?

der kleine Nik
  • Beiträge: 463
  • Registriert: Fr 13. Dez 2019, 20:28
  • Hat sich bedankt: 90 Mal
  • Danke erhalten: 49 Mal
read
Bleibt aber immer noch die Frage ob das BMS das braucht.

Kann uns ein admin vielleicht an einen besseren Ort verschieben?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag