Rettungskarte e-up1

Rettungskarte e-up1

USER_AVATAR
  • shklbg
  • Beiträge: 28
  • Registriert: Mi 18. Dez 2013, 21:21
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Hallo zusammen! Auf Anfrage bei VW für eine Rettungskarte bin ich über folgende Information "gestolpert"!
Ich werde diese drei Seiten hinter der Sonnenblende hinterlegen. Sollte den Rettungskräfte die nötigen Infos geben.
Wer alle VW Rettungskarten einsehen will, kann dies mit 47MB unter

http://www.volkswagen.de/content/medial ... n_vw_d.pdf

machen
Grüße aus dem Wiener Umland
Dateianhänge
Datei e_up!_rettungsdatenblaetter.pdf
Rettungskarte e-up!
(809.42 KiB) 281-mal heruntergeladen
Anzeige

Re: Rettungskarte e-up1

Hildesheim
  • Beiträge: 107
  • Registriert: Fr 5. Sep 2014, 12:18
read

Re: Rettungskarte e-up1

USER_AVATAR
  • KraftZwerg
  • Beiträge: 88
  • Registriert: Mo 16. Jun 2014, 23:15
read
Mein Händler war bei der Fahrzeug-Übergabe sehr gründlich. Erstens hat er mir die Rettungskarte gegegeben, andererseits noch einen Aufkleber für innen an die Scheibe. Darauf ist für die Retter von außen gut erkennbar geschrieben, dass es überhaupt eine Rettungskarte gibt. Außerdem steht noch eine 24h-Notrufnummer von VW drauf.

Nicht so wirklich eine Zierde für's Fahrzeug, aber aus der Sicht eventueller Retter sehr hilfreich.

Re: Rettungskarte e-up1

USER_AVATAR
read
Die Rettungskarten sind schon nicht verkehrt. Auch wenn man unter normalen Umständen nicht dran kommt... wir haben kurz vor Weihnachten ausprobiert, was passiert, wenn man mit hydraulischem Rettungsgerät (Schere/Spreizer) ein Hochvoltkabel durchschneidet! War sehr... "anregend" und "erleuchtend". Schade eigentlich, dass wir dazu kein Video gemacht haben.
Brauche dringend Hilfe! Wer weiß, wo ich Ladestationen für mein e-Piratenschiff finde? Anschluss und Leistung egal, ich nehme alles, außer einem dreiköpfigen Affen.

Antworten an:
Herrn Pirat
Guybrush Threepwood

Mêlée Island

Re: Rettungskarte e-up1

Der_Vorführer
  • Beiträge: 100
  • Registriert: So 19. Apr 2015, 19:31
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Die Rettungskarte (e-up! 5-Türer, ab 2019 beim neuen e-up!) und den "Rettungskarte im Fahrzeug" Aufkleber (z.B. bei DEKRA) im und am Auto nicht vergessen.

Re: Rettungskarte e-up1

volvocoupe
  • Beiträge: 276
  • Registriert: Fr 13. Jun 2014, 18:46
  • Wohnort: in den Bergen, kurz vor Salzburg
  • Hat sich bedankt: 34 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
Ich war vergangenes Jahr mit meinen beiden Fahrzeugen zu einer Schulung bei der Feuerwehr eingeladen gewesen. In Bayern sind die bestens geschult, Rettungskarten für alle Fahrzeuge sind Standard. Aber natürlich sind die auch dankbar, wenn sie die Trennstecker und darüber hinaus die ganze Technik direkt beschnuppern können.
VW-E-UP! seit Juni 2014
Und nun auch Tesla seit August 2017

Re: Rettungskarte e-up1

fluegelfischer
  • Beiträge: 604
  • Registriert: Do 26. Sep 2019, 10:09
  • Hat sich bedankt: 159 Mal
  • Danke erhalten: 264 Mal
read
Guybrush.Threepwood hat geschrieben: ... wir haben kurz vor Weihnachten ausprobiert, was passiert, wenn man mit hydraulischem Rettungsgerät (Schere/Spreizer) ein Hochvoltkabel durchschneidet! War sehr... "anregend" und "erleuchtend".
Sind in die Schneiden des Werkzeugs Kerben eingebrannt ?

Re: Rettungskarte e-up1

USER_AVATAR
  • 1lukas1
  • Beiträge: 615
  • Registriert: Do 27. Okt 2016, 10:00
  • Wohnort: 2340 Mödling
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
fluegelfischer hat geschrieben:
Guybrush.Threepwood hat geschrieben: ... wir haben kurz vor Weihnachten ausprobiert, was passiert, wenn man mit hydraulischem Rettungsgerät (Schere/Spreizer) ein Hochvoltkabel durchschneidet! War sehr... "anregend" und "erleuchtend".
Sind in die Schneiden des Werkzeugs Kerben eingebrannt ?
Wahrscheinlich nichts da die Relais geöffnet waren. Ich glaube kaum dass hier stromführende Leitungen durchgeschnitten wurden. :oops:
Und falls doch sollten da auch die Relais sofort öffnen bzw die Hauptsicherung durchbrennen. Knallen wird es aber kurz ordentlich. Habe ich schon mit 145V DC aus Unachtsamkeit ausgelöst :oops: -Das 2mm starke Blech war sofort durch.-
---VW erWin & VCDS HEX-V2 User---
---Aviloo Batteriediagnose---
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag