Winterreifen Citigo e IV (Best OF?)

Winterreifen Citigo e IV (Best OF?)

USER_AVATAR
read
Ich habe bei meiner Web Recherche nach Winterreifen bisher immer Angebote bekommen ohne RDKS.
Der Citigo hat doch eine RDKS (Reifendruck-Controllsystem) - wer hat denn schon Winterreifen und kann bestätigen wie das geliefert wurde.
SkodaCitigo IV BestOf bestellt 15.05. unverb. Liefertermin 11/2020 (bestätigt zuletzt September) Skoda Enyaq 80 bestellt 16.9. unverb. Liefertermin 1.3.21
Smart ForFour ED seit 11/2017
Anzeige

Re: Winterreifen Citigo e IV (Best OF?)

bigdog
  • Beiträge: 16
  • Registriert: Mi 4. Mär 2020, 12:43
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Geht doch über den ABS Sensor oder?

Re: Winterreifen Citigo e IV (Best OF?)

böcki
  • Beiträge: 132
  • Registriert: Mo 1. Jun 2020, 18:07
  • Wohnort: Wilnsdorf
  • Hat sich bedankt: 41 Mal
  • Danke erhalten: 122 Mal
read
die Up/Mii/go haben ein indirektes RDKS, kommen also ohne Sensoren in der Felge aus.

Einfach gesagt vergleicht die Steuereinheit ECU permanent über die ABS-Sensoren die Raddrehzahlen der 4 Räder. Dreht sich dann ein Rad schneller (Druckverlust; Radumfang wird geringer) gibt es eine Warnmeldung.

Ist halt (viel) günstiger als die direkten Systeme, wo man z.B. auch im Stand den Luftdruck eines jeden Rades ablesen kann...
e-Up! UNITED, dark silver, Voll außer eSound+Raucher
Bestellt 31.03.2020 - Abholung WOB 18.10.2020
mache OBD Programmierung im Siegerland/NRW, Anfragen per PN

Re: Winterreifen Citigo e IV (Best OF?)

USER_AVATAR
read
Ok... Dann kann man sich also ganz normale Reifen ohne RDKS kaufen.

Bin da von BMW und Ford wohl "versaut"

DANKE
SkodaCitigo IV BestOf bestellt 15.05. unverb. Liefertermin 11/2020 (bestätigt zuletzt September) Skoda Enyaq 80 bestellt 16.9. unverb. Liefertermin 1.3.21
Smart ForFour ED seit 11/2017

Re: Winterreifen Citigo e IV (Best OF?)

USER_AVATAR
  • LouRaX
  • Beiträge: 124
  • Registriert: Fr 22. Mai 2020, 19:56
  • Wohnort: Chemnitz
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 38 Mal
read
Hat mit der Marke nichts zu tuen der VW UP ist 8 Jahre Alt! und in anderen Fahrzeugklassen gibts auf RDKS
Skoda CitigoE IV seit 02.03.2020 Stand aktuell 11.500km

Re: Winterreifen Citigo e IV (Best OF?)

ronne
  • Beiträge: 317
  • Registriert: Sa 30. Nov 2019, 17:13
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 70 Mal
read
böcki hat geschrieben: die Up/Mii/go haben ein indirektes RDKS, kommen also ohne Sensoren in der Felge aus.

Einfach gesagt vergleicht die Steuereinheit ECU permanent über die ABS-Sensoren die Raddrehzahlen der 4 Räder. Dreht sich dann ein Rad schneller (Druckverlust; Radumfang wird geringer) gibt es eine Warnmeldung.

Ist halt (viel) günstiger als die direkten Systeme, wo man z.B. auch im Stand den Luftdruck eines jeden Rades ablesen kann...
Hat aber auch den Nachteil, dass.man erst fahren muss um zu merken das was nicht stimmt. Dann ist der Reifen meistens Schrott.

Re: Winterreifen Citigo e IV (Best OF?)

USER_AVATAR
read
Für einen akuten, schnellen Druckverlust arbeitet das passive System zu langsam. Für die Erkennung eines schleichenden Platten wegen eines eingefahrenen Nagels genügt es, das wird der häufigere Fall sein.
Ich persönlich bin froh, dass ich mich nicht bei jedem Felgensatz um (sehr teure) aktive Sensoren und den ggf. fälligen Batteriewechsel kümmern muss.
e-up! UNITED, bestellt 10.03.20, aktueller LT laut VW-Lounge: KW 22/2020 Q1/2021 Januar 2021 05.KW 2021 11.KW 2021 10.KW 2021

Re: Winterreifen Citigo e IV (Best OF?)

ronne
  • Beiträge: 317
  • Registriert: Sa 30. Nov 2019, 17:13
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 70 Mal
read
Solch ein Sensor kostet 25 € Netto, finde ich angemessen.

Re: Winterreifen Citigo e IV (Best OF?)

USER_AVATAR
read
burgerman hat geschrieben: Für einen akuten, schnellen Druckverlust arbeitet das passive System zu langsam.
Einen schnellen Druckverlust hatte ich in den Achtzigern bei einem T2 Bus rechtes Hinterrad. Glaube mir, da braucht man keinen Sensor. Den Sensor hast du im Popo. Ich war froh, dass ich die Karre auf der BAB heile zum Stehen gebracht habe. Ausrollen lassen, nicht bremsen und gaaanz vorsichtig gegenlenken.

Re: Winterreifen Citigo e IV (Best OF?)

USER_AVATAR
read
ronne hat geschrieben: Solch ein Sensor kostet 25 € Netto, finde ich angemessen.
Leider reicht einer nicht, mein Auto hat 4 Räder ;)
Macht ~240€ (brutto) extra für den Normalsterblichen bei Sommer+Winterrädern, finde ich zuviel.
e-up! UNITED, bestellt 10.03.20, aktueller LT laut VW-Lounge: KW 22/2020 Q1/2021 Januar 2021 05.KW 2021 11.KW 2021 10.KW 2021
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag