Drillinge komplett eingestellt? 😱

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Drillinge komplett eingestellt? 😱

USER_AVATAR
read
Predo hat geschrieben: @ Blacky44

Wo ist deine Quelle? Meine Quellen sagen das er 2023/24 kommen soll.

https://www.electrive.net/2020/07/24/ko ... erst-2025/
Letzte Woche stand online bei Auto Bild noch was von 2023 mein ich. Aber die wissen ja sowieso alle anscheinend nicht so recht wie es weitergeht.Hü und Hott. Womit wollen die denn noch Geld verdienen, wenn deren e-mobile nicht rentabel sind....? Aha, ev erst 2025, aber Drillinge tw. einstellen wollen....der Kleinverdiener wird wohl die nächsten Jahre am Gebauchtmarkt hängen bleiben müssen....find ich blöd.
Zuletzt geändert von Blacky44 am Fr 4. Sep 2020, 13:02, insgesamt 1-mal geändert.
Citigo Ambition 03.20 Händlervorläufer. AB 04.20 Lieferung unv. 09.20 2.AB unv.01.21
Anzeige

Re: Drillinge komplett eingestellt? 😱

USER_AVATAR
read
Super-E hat geschrieben: Nunja. Die Planung von Produktionsvolumen etc ist halt etwas langfristiger. Ohne die massiv angezogene Förderung, wäre das Auto auch nicht so krass ausverkauft...

VW wird sich ärgern den Listenpreis so niedrig angesetzt zu haben. Jetzt verkaufen sie ein Auto wie warme Semmeln mit dem sie Verlust machen
Letzten Endes kann es ja auch richtig sein, keine weiteren Kapazitäten aufzubauen. Falls Förderung entfällt (Topf leer), dann ist der Drilling für 25 k für die Käufer. die sonst sowas gekauft haben, tot.
Citigo Ambition 03.20 Händlervorläufer. AB 04.20 Lieferung unv. 09.20 2.AB unv.01.21

Re: Drillinge komplett eingestellt? 😱

USER_AVATAR
read
Selbst wenn es ab 2022 3000 Euro weniger vom Staat gibt, ist der e-up weiter attraktiv und wird seine Käufer finden. Darüber muss man sich halt dann nur bewusst sein wenn man bestellt.
e-Up! Style in weiß/schwarz, Upsilon, voll, Auslieferung in DD
14.10.19 bestellt,
Bestätigung 01.11.19
vor. April 2020
vor. Juni 2020
04.03. KW27
30.04 KW40
04.05 Sep. 2020
01.06 KW40
22.07 2 Quartal 2021
26.07 KW41
08.09 Produktion gestartet

Re: Drillinge komplett eingestellt? 😱

USER_AVATAR
read
EVs sind nunmal bisher nicht rentabel. Deshalb hat man den MEB ja aufgesetzt um über massive Skaleneffekte kosten zu sparen. Für den MEB ist ein Auto wie der e-up aber zu klein. Deshalb benötigt man einen weiteren Baukasten (ein geschrumpfter MEB). Das dauert aber noch bis 22-23 (je nach Quelle). So lange verkauft man ein Auto mit Verlust!

Die defizitären EVs werden derzeit durch die Verbrenner kompensiert (auch bei TESLA übrigens, aber eben nicht durch deren Verbrenner, sondern Transferzahlungen). Das Produktionsvolumen des e-up wurde entsprechend der benötigten Menge geplant und bepreist. Der Preis hätte aber 5k höher ausfallen müssen um rentabel zu sein. Das hätte aber niemand gekauft. Jetzt durch die Fördermaßnahmen ist das Produktionsvolumen ausverkauft. Das zeigt eher, dass VW gut geplant hat. Mehr verkaufen können nur Hersteller, deren Modelle nicht so gut liefen, dass die Produktion ausgelastet war.

Der e-up wird doch nicht eingestellt. Es werden halt derzeit keine weiteren Aufträge angenommen, da das Produktionsvolumen für nächstes Jahr ausverkauft ist und ob die Prämie noch 2022 gilt weiß man heute nicht. Klar könnte man das mit dem Hinweis verkaufen, aber es wäre doch eher unseriös heute Autos für 2022 zu verkaufen. Zudem sollte aufgrund der Umstände klar sein, dass sich VW kein Bein ausreißen wird das Volumen zu erhöhen. Man wird versuchen die Kunden zum Basis ID.3 zu pushen.

Re: Drillinge komplett eingestellt? 😱

USER_AVATAR
read
@Predo Ich glaube der Topf, auch für die ursprünglichen 3000.-, wird bis 2023 alle sein. Dann hamwa die Million voll und der Staat hat für sowas dann keine Knete mehr.Man ist dann bei der normalen UVP und muß wieder Rabatte aushandeln.
Citigo Ambition 03.20 Händlervorläufer. AB 04.20 Lieferung unv. 09.20 2.AB unv.01.21

Re: Drillinge komplett eingestellt? 😱

hmwfreak
  • Beiträge: 196
  • Registriert: So 24. Nov 2019, 08:45
  • Hat sich bedankt: 141 Mal
  • Danke erhalten: 54 Mal
read
@Blacky44 nur das es im Agenturmodell von VW keine Rabatte( außer Sonderrabatte z. B. für Schwerbehinderung und selbst da ist der Rabatt von 15 auf 4 Prozent gesunken) mehr gibt. Das sieht man schon beim ID3 und das wird auch auf andere Modelle zutreffen...

Re: Drillinge komplett eingestellt? 😱

USER_AVATAR
read
Predo hat geschrieben: Selbst wenn es ab 2022 3000 Euro weniger vom Staat gibt, ist der e-up weiter attraktiv und wird seine Käufer finden.
definitiv und wir haben ja vorher ohne die zusätzlichen 3000€ bestellt, in meiner exeldatei liegt er kostentechnisch gegenüber unserem corsa sowas von vorn unglaublich, kalkulieren kann jeder für sich, man muss halt bissl rechnen können..imo...
Ich habe heute bei meinem zuständigen Ordnungsamt,den Bauantrag für eine fossile Tankstelle abgegeben,er wurde prompt abgelehnt,also wurde es wieder eine Solartankstelle Ausbaustufe19,5kWp BYD-Box7.7 https://www.aktion-eigenstrom.net

Re: Drillinge komplett eingestellt? 😱

ubit
  • Beiträge: 2517
  • Registriert: Mo 17. Aug 2015, 11:19
  • Hat sich bedankt: 97 Mal
  • Danke erhalten: 823 Mal
read
Auch vor der erhöhten Förderung gab es schon viele Besteller. Wir zum Beispiel *g* Das war halt mit bei Bestellstart das mit Abstand günstigste Gesamtpaket mit - für uns - alltagstauglicher Reichweite. Und für 2 Personen plus kleines Gepäck reicht auch die Größe. Dazu kommen sicherlich viele Pflegedienste und Co die mit so einem Auto auch wunderbar über den Alltag kommen.
"Damals" gab es Leasing für 139 €/Monat bei 2000/2000 Förderung. Das war schon eine Ansage. Und es sieht momentan ja auch nicht so aus als ob die Mitbewerber da irgendwas in der Pipeline haben. Wenn dann teurer und/oder weniger Reichtweite. Insofern bleiben die VW-Drillinge auch ohne oder mit reduzierter Förderung durchaus interessant.

Ciao, Udo
VW e-Up! 2020 teal blue

Re: Drillinge komplett eingestellt? 😱

Nepumuk
  • Beiträge: 17
  • Registriert: Mo 11. Nov 2019, 15:42
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
West-Ost hat geschrieben: Die Meldung, das seit gestern 18.00 Uhr der citigo -Verkauf eingestellt ist, ist nicht ungeprüft.
Ich war eben beim Skoda-Händler und wollte das Leasingangebot bestellen, dass ich letzte Woche bekommen habe.
War nicht mehr möglich, der Citigo ist komplett eingestellt! Statt dessen kann man jetzt den Enyaq bestellen. Ist natürlich keine Option.

Angeblich kann man den e-Up bestellen. Muss ich mal sehen, wahrscheinlich wird es dann doch ein Franzose.

Re: Drillinge komplett eingestellt? 😱

USER_AVATAR
read
e-Up am besten morgen bestellen, sonst ist es auch zu spät.
Ioniq 28 kWh Premium mit Sitzpaket, Intense Blue, Michelin CrossClimate+, Produktionsdatum 16.4.2019 - Abholung in Landsberg am 14.9.2019 (Sangl #588)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag