100.000 km voll

100.000 km voll

USER_AVATAR
  • mhf2
  • Beiträge: 229
  • Registriert: Do 5. Mär 2015, 15:23
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Hallo, seit kurzem zeigt mein Tacho 6-stellig an. BJ 09/2013. Fahre ihn seit März 2015, bislang ohne Probleme, Defekte. Batterie denke ich mal so ca. 90%. 120 km sind im Sommer immer drin, manchmal auch 130km.
LG Michael
VW e-Up! seit 04.03.2015 E-Kennzeichen seit 19.10.2015 PV Anlage seit 01-2015 Update: seit 20.10.2020 Zoe R135 intens
Anzeige

Re: 100.000 km voll

USER_AVATAR
read
Gratuliere für diesem Erfolg. Wie lange denkst Du den e-Up! zu behalten?

Jan
e-UP! Style EZ 02/2020 pure white/black Vollausstattung

Ford Mondeo Hybrid EZ 04/2014 seit 02/2017
Bild

Kehl

Re: 100.000 km voll

USER_AVATAR
read
Danke für deinen Erfahrungsbericht! :thumb:

Kannst du uns noch etwas mehr berichten?
Hast du die regelmäßigen Inspektionen alle nach Vorschrift durchführen lassen?
Waren überhaupt keine außerplanmäßigen Reparaturen fällig?
Welche Verschleißteile wurden gewechselt seitdem du das Auto fährst und wie oft bisher (Reifen, Bremsscheiben/beläge, 12V-Batterie, Getriebeöl)?
Gibt es auffällige Abnutzungen oder Verschleiß an der Ausstattung (z.B. Sitzpolster, Lenkrad etc?)
e-up! UNITED, bestellt 10.03.20, aktueller LT laut VW-Lounge: KW 22/2020 Q1/2021 Januar 2021 05.KW 2021

Re: 100.000 km voll

USER_AVATAR
  • mhf2
  • Beiträge: 229
  • Registriert: Do 5. Mär 2015, 15:23
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Alle Inspektionen nach Termin, lagen alle unter 100 Euro, Reifen ca. alle 2 Jahre (die vorderen veschleissen schneller) , Winterreifen nur 1 mal. Bremsscheiben vorne sind jetzt für TÜV fällig, 12 V Batterie war ziemlich früh, glaube 2016. Getriebeöl glaube nein, keine außerplanmäßigen Reparaturen.
Ich habe jetzt die neue Zoe bestellt (bei der Förderung!) aber den E-Up fährt mein Schwiegersohn weiter
VW e-Up! seit 04.03.2015 E-Kennzeichen seit 19.10.2015 PV Anlage seit 01-2015 Update: seit 20.10.2020 Zoe R135 intens

Re: 100.000 km voll

Misterdublex
  • Beiträge: 3566
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 435 Mal
read
Warum hattest du nicht den neuen e-Up nachbestellt?
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/2021 - April

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.

Re: 100.000 km voll

Kilowattstunde
  • Beiträge: 100
  • Registriert: Fr 13. Dez 2019, 20:34
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
Wer will schon über 1 Jahr auf ein neues Auto warten?
31.12.2019 - SEAT Mii electric bestellt
07.01.2020 Unverbindliche Lieferung KW30
28.07.2020: Unverbindliche Lieferung KW40
06.10.2020: Händler in Lieferverzug gesetzt
26.10.2020: Übergabe an Rechtsanwalt

Re: 100.000 km voll

Misterdublex
  • Beiträge: 3566
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 435 Mal
read
Also wir haben letzte Woche bestellt und unverbindliche Lieferung April 2021. Das sind nur 8 Monate.
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/2021 - April

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.

Re: 100.000 km voll

USER_AVATAR
  • mhf2
  • Beiträge: 229
  • Registriert: Do 5. Mär 2015, 15:23
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Misterdublex hat geschrieben: Warum hattest du nicht den neuen e-Up nachbestellt?
Na ja 50 kWh oder 32 ist schon ein Unterschied...
VW e-Up! seit 04.03.2015 E-Kennzeichen seit 19.10.2015 PV Anlage seit 01-2015 Update: seit 20.10.2020 Zoe R135 intens

Re: 100.000 km voll

Helfried
read

mhf2 hat geschrieben: Na ja 50 kWh oder 32 ist schon ein Unterschied...
Hat nicht der neue eUp mehr kWh als der alte?

Re: 100.000 km voll

whr
  • Beiträge: 520
  • Registriert: Sa 26. Okt 2019, 16:40
  • Hat sich bedankt: 51 Mal
  • Danke erhalten: 191 Mal
read
Ja, der alte hatte 16 kWh netto.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag