Strom für Dashcam ?

Strom für Dashcam ?

fluegelfischer
  • Beiträge: 601
  • Registriert: Do 26. Sep 2019, 10:09
  • Hat sich bedankt: 158 Mal
  • Danke erhalten: 264 Mal
read
Für eine Dashcam vorne brauche ich einen USB Stromanschluss oben an der Decke. Ich möchte qdas Kabel nicht an/in der A-Säule verlegen, um die Airbagfunktion nicht zu beeinträchtigen.
Es bietet sich natürich der Plastikkasten mittig oben an der Frontscheibe an, in welchem die nutzlose Kamera sitzt oder der Kasten mit den Innenbeleuchtungen am Dachhimmel.
Wie kann kommt man am besten da dran ? Wie wird das Zeug demontiert ? Gibt es einen Stromdieb mit extra Schalter für z.B. die Innenbeleuchtung (die müsste dann ja durchgängig brennen) ?
Ich habe ein zur Dashcam passendes Kabel mit Spannungswandler, welches für den Sicherungskasten gedacht war.

Und wie ist das hinten sinnvoll zu bewerkstelligen ? Montage wäre mittig oben an der hinteren Heckscheibe...
Anzeige

Re: Strom für Dashcam ?

USER_AVATAR
read
Bei dem Vorhaben sollte man erst abchecken, ob die genannten Verbraucher CAN überwacht sind.

Btw: ich hab das Kabel der Dashcam unterm Dichtgummi in der A Säule verlegt. Da stört dann auch nix
E-UP Style, Costa Azul/Schwarz, alles drin außer E-Sound
bestellt: 05.02.2020, Karosseriebau: 13.03.2020, Coronapause, Lackierung 29.04.2020, Montage 30.04.2020, Auslieferung vorbereitet 04.05.2020, Abgeholt am 09.06.2020

Re: Strom für Dashcam ?

merlin2048
  • Beiträge: 29
  • Registriert: Sa 11. Apr 2020, 19:05
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
An der Innenraumleuchte könnte man 12V abgreifen.
Nur weiß ich momentan nicht mehr sicher, ob dort auch Dauerplus liegt...

Re: Strom für Dashcam ?

Kilowattstunde
  • Beiträge: 98
  • Registriert: Fr 13. Dez 2019, 20:34
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
etwas off topic, aber ich werde mir so eine batterie in den mii bauen, wenn er mal geliefert wird :D

https://blackvue.com/product/power-magi ... ry-b-124x/
31.12.2019 - SEAT Mii electric bestellt
07.01.2020 Unverbindliche Lieferung KW30
28.07.2020: Unverbindliche Lieferung KW40
06.10.2020: Händler in Lieferverzug gesetzt

Re: Strom für Dashcam ?

USER_AVATAR
  • up!geladen
  • Beiträge: 139
  • Registriert: Mo 27. Jul 2020, 08:47
  • Wohnort: Wittingen bei Wolfsburg
  • Hat sich bedankt: 42 Mal
  • Danke erhalten: 72 Mal
read
merlin2048 hat geschrieben: An der Innenraumleuchte könnte man 12V abgreifen.
Nur weiß ich momentan nicht mehr sicher, ob dort auch Dauerplus liegt...
Liegt! Muss ja auch eine "Immer an" Funktion haben, die läuft logischerweise über Klemme 30 (abgesichert). Klärung wäre, ob CAN überwacht oder nicht. Würde ich aber nicht auf 30 legen sondern auf 15, sonst biste ja immer im Zugzwang die Kiste abzuschalten bevor du das Auto verlässt. Gibt da aber sicherlich verschiedene Typen von Dashcam (manche mit Akku um sicher herunterzufahren wenn der Strom plötzlich weg ist, andere die 30 und 15 brauchen etc..).
e-up! in Costa Azul... auf STAHLFELGEN!...

...bestellt am 17.07.20 mit LT 07/21;
"arrived_at_dealership" am 19.10.2020 🤯

Re: Strom für Dashcam ?

fluegelfischer
  • Beiträge: 601
  • Registriert: Do 26. Sep 2019, 10:09
  • Hat sich bedankt: 158 Mal
  • Danke erhalten: 264 Mal
read
OK - meine Dashcam hat am ext. Kabel 3 Anschlüsse. Masse, Dauerplus und 'aus, wenn Fahrzeug aus'. Damit schaltet sie auf den Parkmodus um.
Muss mal sehen, wie die Innenraumleuchte abgesichert ist....die Dashcam zieht im Betrieb ordentlich.

Akku kommt nicht in Frage. Der wird geröstet, wenn er im Sommer im Fahrzeug liegt. Habe extra eine Cam mit Superkondensator genommen.

Re: Strom für Dashcam ?

merlin2048
  • Beiträge: 29
  • Registriert: Sa 11. Apr 2020, 19:05
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Wobei es meines Wissens (zumindest beim Verbrenner) so ist, dass Dauerplus auch nach 10min abgeschaltet wird. Oder war das die K15?

Re: Strom für Dashcam ?

USER_AVATAR
read
merlin2048 hat geschrieben: Dauerplus auch nach 10min abgeschaltet wird
Nur wenn der Schlüssel abgezogen ist und das Fahrzeug nicht abgeschlossen wird.
Ansonsten geht er mit Aufschliessen an und schaltet beim Abschliessen auch sofort ab.

Einen richtigen Dauerplus gibt es an der Innenraumleuchte nicht.
Aber optimal für Geräte mit Supercaps, die Dashcam soll ja nur solange an sein wie man auch fährt.

Allerdings habe ich den USB Adapter mit einer Schottkydiode und einem 1000 µF Elko puffern müssen, da es anscheinend kurze Aussetzer oder Spikes auf dieser Leitung gibt und die Dashcam dadurch ständig neu gestartet hatte.
Jetzt funtioniert sie jedoch einwandfrei, so wie sie soll. :thumb:

Viele Grüße

Kuffi
DIY e-bike mit Reku. seit 2010, VW e-up! seit 2018.

Re: Strom für Dashcam ?

Nixwisser
  • Beiträge: 73
  • Registriert: Fr 12. Jun 2020, 12:56
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 33 Mal
read
Hat schon jemand die Stromversorgung der Dashcam über die Innenraumbeleuchtung vom GoMiiUp zusammengepfriemelt?
Noch besser: gibt es Videos darüber?
Danke für Infos.
Citigo IV, CCS, Rückfahrpieps, Sitzheizung + höhenverstellbar, Tempomat, 6 Lautsprecher, Ladekabel Typ2
AB: 27.04.2020 unverb. LT: 08/2020
13.08.2020: neuer unverb. LT: 48. K-Wwoche 2020.
24.08. Produktion 47. Woche.
Barkauf.
Wallbox: go-echarger.

Re: Strom für Dashcam ?

Kilowattstunde
  • Beiträge: 98
  • Registriert: Fr 13. Dez 2019, 20:34
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
fluegelfischer hat geschrieben:
Akku kommt nicht in Frage. Der wird geröstet, wenn er im Sommer im Fahrzeug liegt. Habe extra eine Cam mit Superkondensator genommen.
Mein verlinkter Artikel ist eine sogenannte LiFePO4 Zelle, die kann die Hitze ab.
31.12.2019 - SEAT Mii electric bestellt
07.01.2020 Unverbindliche Lieferung KW30
28.07.2020: Unverbindliche Lieferung KW40
06.10.2020: Händler in Lieferverzug gesetzt
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag