Neuen e-up "einfahren" ?

Re: Neuen e-up "einfahren" ?

USER_AVATAR
read
Einfach auf N stellen und Bremsen wie bei jedem anderen eAuto. Sollte auch beim eUp klappen.
2000 - 2003 Opel Corsa B 1.6 Gsi
2003 - 2010 Opel Meriva A 1.8
2010 - 2012 Honda Jazz 1.4
2012 - 2020 Toyota Prius+
2015 - 2019 Smart ForTwo mhd
2019 - 20xx Mitsubishi iMiev Style
2020 - 20xx Audi eTron 55 Attraction
Anzeige

Re: Neuen e-up "einfahren" ?

USER_AVATAR
  • Tillamook
  • Beiträge: 205
  • Registriert: Sa 29. Dez 2018, 05:26
  • Wohnort: Friesland
  • Hat sich bedankt: 89 Mal
  • Danke erhalten: 106 Mal
read
Der E-Up rekuperiert auch bei "N" :D

Stört sich meiner nach 5 Jahren und 80.000km aber nicht dran (1. Satz Bremsen).
VW E-Up! Highline 1. Gen
Über 5 Jahre alt und problemlose 85.000km (10/2020)

Bild

Re: Neuen e-up "einfahren" ?

USER_AVATAR
read
Dieses Verhalten habe ich schon festgestellt, und man muss die Batterie einige % leeren, bevor das System die Rekuperation wider freigibt.

Jan
e-UP! Style EZ 02/2020 pure white/black Vollausstattung

Ford Mondeo Hybrid EZ 04/2014 seit 02/2017
Bild

Kehl
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag