Anleitung: Wie man das Funkmodul (OCU) in den UpMiiGos deaktiviert

Anleitung: Wie man das Funkmodul (OCU) in den UpMiiGos deaktiviert

USER_AVATAR
read
@fluegelfischer hatte in folgenden Beitrag sehr genau beschrieben wie man das OCU in den UpMiiGos deaktiviert:
viewtopic.php?p=1182397#p1182397

Da das in dem Thread nur schwer auffindbar ist, möchte ich das hier noch mal in einem separaten Thema wiedergeben.
Hier ist seine Anleitung die ich auch selbst befolgt habe und somit bestätigen kann:

Das OCU unter dem Beifahrersitz ist bescheiden zu erreichen.

Man kann den Sitz ganz nach vorne schieben und nach vorne klappen, so dass man mit Fummelei dran kommt.

Es gibt eine Schraube im Teppich, welche man lösen muss, so dass der Teppich etwas nach oben geklappt werden kann.

Der breite Stecker rechts ist mit einem weissen Verriegelungshebel fixiert - diesen nach links klappen, dann geht der Stecker nach hinten ab. Ansonsten müsste man den Sitz irgendwie herausnehmen.

Mit Abziehen des Steckers ist das OCU deaktiviert und es werden keine Telemetriedaten, Standortdaten und Nutzerdaten mehr an VW oder wen auch immer gesendet. Der e-Up funktioniert weiterhin bis jetzt ohne meckern.
Anzeige

Re: Anleitung: Wie man das Funkmodul (OCU) in den UpMiiGos deaktiviert

AndiH
  • Beiträge: 2322
  • Registriert: Mo 22. Feb 2016, 21:49
  • Hat sich bedankt: 99 Mal
  • Danke erhalten: 195 Mal
read
Weniger mißtrauische Personen oder solche die per entsprechendem Meßwerkzeug den Entfall der Mobilfunkstrahlung verifizieren können, haben auch die Möglichkeit das beim VW Händler deaktivieren zu lassen. Steht/Stand auch mal als Hinweis in der Beschreibung von CarNet.
Seit 02/2016 über 3.500 Liter Diesel NICHT verbrannt...

Re: Anleitung: Wie man das Funkmodul (OCU) in den UpMiiGos deaktiviert

USER_AVATAR
read
Stecker ziehen ist einfacher, man muß weder zum Händler fahren (der eventuell auch noch Geld dafür verlangt) noch irgendwelche Meßgeräte besitzen. :)

Die Schraube im Teppich kann man gut mit einer 1-Cent Münze aufschrauben, insofern braucht man nicht ein mal einen Schraubenzieher.

Re: Anleitung: Wie man das Funkmodul (OCU) in den UpMiiGos deaktiviert

USER_AVATAR
  • sharkcow
  • Beiträge: 323
  • Registriert: Sa 23. Feb 2019, 10:12
  • Wohnort: Regensburg
  • Hat sich bedankt: 44 Mal
  • Danke erhalten: 69 Mal
read
...und wer was Sinnvolles mit dem losen Stecker anfangen möchte kann sich ein OVMS kaufen und selbst Herr/Frau seiner Daten werden, s. OVMS-Thread... (SCNR)
VW e-up! 2019, openWB (eigene software), OVMS, 725kWh Sonne verfahren
466 bisher gefundene OBD2-codes: https://www.goingelectric.de/wiki/Liste-der-OBD2-Codes/
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag