Up Modelljahr 2021

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Up Modelljahr 2021

Misterdublex
  • Beiträge: 3340
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 398 Mal
read
Wir nehmen den e-Up UNITED „All-In“ (außer e-Sound) Unser e-Golf „Comfortline“ hat all die Extras. Die will ich nicht missen. Würde ich die Pakete jetzt nicht mit bestellen und dann wären sie tatsächlich nicht drin, wollte ich den Wagen nicht haben.

CCS ist ja eh Standard, ein E-Auto ohne, ist wie ein Gartenschlauch ohne Wasseranschluss - unnütz. Unter anderem weil unser Smart Ed 451 nur AC mit 3,6 kW laden kann wird der jetzt getauscht.
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/2021 - April

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.
Anzeige

Re: Up Modelljahr 2021

West-Ost
  • Beiträge: 1717
  • Registriert: Fr 20. Jan 2017, 14:27
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 1595 Mal
read
Misterdublex hat geschrieben: Wir haben derzeit auch ein Angebot für einen e-Up UNITED vorliegen. Der Händler sagte mir, dass die Umstellung kommende Woche erfolgen soll.

Wenn ich vorher noch bestelle, dann wird der auch so ausgeliefert, wie in der Auftragsbestätigung aufgeführt, wurde mir gesagt.

Wer jetzt die Pakete nicht mit bestellt, die ab übernächster Woche Pflicht sind, bekommt die auch nicht einfach kostenlos oben drauf.
Die Serienausstattung, die im Mj 2021 ab der KW 36 beim Modell „UNITED“ verbaut ist, wird nicht einfach weg gelassen oder kostenpflichtig dazu gebucht.

Re: Up Modelljahr 2021

GTDennis
  • Beiträge: 115
  • Registriert: Di 7. Jul 2020, 14:25
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 61 Mal
read
Misterdublex hat geschrieben: Wir nehmen den e-Up UNITED „All-In“ (außer e-Sound) Unser e-Golf „Comfortline“ hat all die Extras. Die will ich nicht missen. Würde ich die Pakete jetzt nicht mit bestellen und dann wären sie tatsächlich nicht drin, wollte ich den Wagen nicht haben.

CCS ist ja eh Standard, ein E-Auto ohne, ist wie ein Gartenschlauch ohne Wasseranschluss - unnütz. Unter anderem weil unser Smart Ed 451 nur AC mit 3,6 kW laden kann wird der jetzt getauscht.
Also wenn du jetzt neu bestellst dann hast du immer e Sound egal ob du willst oder nicht, der ist ab KW36 immer verbaut.
e-Up United red, bestellt am 16.06.2020 (Übernahme Zulaufbestellung aus 03/20) , AB 13.07.2020
- > Lounge unverbindlich 12/20
-> seit 07.09 Lounge KW01/2021

Re: Up Modelljahr 2021

Misterdublex
  • Beiträge: 3340
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 398 Mal
read
Da sagte mir der Händler etwas anderes.
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/2021 - April

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.

Re: Up Modelljahr 2021

West-Ost
  • Beiträge: 1717
  • Registriert: Fr 20. Jan 2017, 14:27
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 1595 Mal
read
Time will tell...

Re: Up Modelljahr 2021

Misterdublex
  • Beiträge: 3340
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 398 Mal
read
Mir ist das zu spekulativ. Ich würde mich mehr über die fehlende Sonderausstattung ärgern, als über 500 € zu viel auszugeben.
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/2021 - April

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.

Re: Up Modelljahr 2021

USER_AVATAR
read
Ich hatte meinen Freundlichen auch schon zweimal kontaktiert, wegen fehlender AB. Wegen der Modellumstellung 2021 käme die erst später, teilte man mit.
Andere hier, die auch nach mir bestellten, haben teilweise aber schon die AB.

In der Lounge ist der Wagen aber gelistet, mit "61", wie ich schon schrieb.

Könnte ich theoretisch, wegen überschreiten der 3-Wochen-Frist von meinem Kaufangebot zurücktreten? Ohne wenn und aber?
E-Up United, teal blue, CCS, Assi
Bei APL bestellt 2.7.20 (Widerrufsverzicht)
Beim Vertragshändler bestellt 7.7.20 (Widerrufsverzicht)
Laut Händler ca. 3 Wochen bis AB

Re: Up Modelljahr 2021

Fun
  • Beiträge: 75
  • Registriert: Mi 8. Jul 2020, 12:52
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
Bei mir steht auch die 61!

Welcher Termin steht bei dir in der Lounge?

Was würde dir der Rücktritt denn bringen?
e-up! United, xxx Silver Metallic, voll ausgestattet, 100tkm
06.2020 bestellt! Barzahlung, Abh. WOB
Laut Bestellung, 1.Q 2021, AB ohne Liefertermin
26.07.20 VW Lounge: 3.Q 2021

Re: Up Modelljahr 2021

USER_AVATAR
read
Ich trete nicht zurück. Termin zurzeit keiner, vorher 2.Q 2021 unverbindlich.
Unter Fahrzeugdetails steht Typ 61, Modelljahr 2021, Farbe Teal Blue. Fin noch nicht bekannt. Sonst nix.

Korrektur: In der Lounge steht doch: Produktionauftrag eingegangen. Vorauss.Q2/2021
E-Up United, teal blue, CCS, Assi
Bei APL bestellt 2.7.20 (Widerrufsverzicht)
Beim Vertragshändler bestellt 7.7.20 (Widerrufsverzicht)
Laut Händler ca. 3 Wochen bis AB

Re: Up Modelljahr 2021

Fun
  • Beiträge: 75
  • Registriert: Mi 8. Jul 2020, 12:52
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
Abgesehen von der Farbe und dem Liefertermin bei mir identisch!

Unterschied, siehe Signatur
e-up! United, xxx Silver Metallic, voll ausgestattet, 100tkm
06.2020 bestellt! Barzahlung, Abh. WOB
Laut Bestellung, 1.Q 2021, AB ohne Liefertermin
26.07.20 VW Lounge: 3.Q 2021
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag