Up Modelljahr 2021

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Up Modelljahr 2021

GTDennis
  • Beiträge: 169
  • Registriert: Di 7. Jul 2020, 14:25
  • Hat sich bedankt: 42 Mal
  • Danke erhalten: 87 Mal
read
H4TU hat geschrieben:
Kimba2006 hat geschrieben: Kommt die Position denn dann raus, wenn es jetzt heißt das es zur Serie wurde? Oder muss man nun tatsächlich das Extra zahlen, obwohl es nun alle bekommen?

Nein, es wird verrechnet.
Aber so das du genauso viel zahlst wie vorher vereinbart und auf der AB bestätigt.
Die einzelnen Positionen sehen nur jetzt Preislich anders aus und es tauchen 4 Positionen zum Modellwechsel auf die allesamt so verrechnet werden das am Ende das gleiche Steht wie vorher.
Eben nur anders aufgeschlüsselt.

Also Kein Rabatt oder Erstattung da immer noch Bestandteil der Bestellung, aber natürlich auch kein Aufpreis.
Hast du das schon schriftlich auf einer Rechnung gesehen oder basiert das auf dem Chaos beim Modellwechsel bei dem die Händler selber nicht wussten was sache ist und jeden Tag was anderes im Händlersystem zu finden war. Ich werde zumindest drauf bestehen, dass die 151 Euro auch auf meiner Rechnung separat aufgeführt werden oder ich andernfalls den vereinbarten Grundpreis gemäß AB bezahle. Bin jetzt schon gespannt....
e-Up United red, bestellt am 16.06.2020 (Zulaufbestellung aus 03/20) , AB 13.07.2020
Lounge unverb. 12/20
07.09 Lounge 01/2021
12.11 Lounge 09/21/cars 09.03.21
07.12 Lounge 08/21/cars 02.03.21
14.12 Lounge 09/21/cars 09.03.21
Anzeige

Re: Up Modelljahr 2021

H4TU
  • Beiträge: 563
  • Registriert: Sa 14. Dez 2019, 13:48
  • Hat sich bedankt: 328 Mal
  • Danke erhalten: 267 Mal
read
@GTDennis
Ja, auf meiner eigenen Rechnung die hier auf dem Tisch vor mir liegt.
Und es wurde auch schon von anderen hier genauso berichtet.

Das ist halt eine "Interne" Abrechnung da einige Positionen bei mir jetzt Serie waren (E-Sound, Assistenzpaket). Diese konnten (für bestimmte Bauwochen) Intern ja jetzt nicht mehr berechnet werden. Deshalb gibt es, bei mir, 4 Zusatzpositionen die sich "Modelljahrwechsel 2021 V/VI/VII/XII nennen. Mit diesen Positionen wird der abweichende Betrag wieder so verrechnet das in der Summe das gleiche heraus kommt. Incl. der gleichen von mir bestellten Ausstattung.
- ID.3 Pro 107 kW Family am 15.12. Bestellt
- e-Up "United" Dark Silver seit 11/20
- 4,9 KW PV-ANLAGE
- ID-Charger Connect

Re: Up Modelljahr 2021

GTDennis
  • Beiträge: 169
  • Registriert: Di 7. Jul 2020, 14:25
  • Hat sich bedankt: 42 Mal
  • Danke erhalten: 87 Mal
read
@H4TU:Danke für die Info. Die Zusatzinformationen mit den Modellwechseln und auch die kryptische Berechnung für die Ausstattung united kenne ich aus diversen Screenshots die mir mein Händler zur Verfügung gestellt hat. Ich lasse mich im Februar /März überraschen was dann aufgeführt ist, sollte es so sein, dass man dann der Meinung ist, der bestellte e-Sound kann nicht mehr aufgeführt werden weil inzwischen serienmäßig verbaut dann wird das zu diskutieren sein, zumindest wenn das über einem von der AB abweichenden Grundpreis kompensiert werden soll. Ist nicht mein erster Neuwagen dessen Auslieferung sich über einen Modellwechsel hinzieht und diese Lösung hatte ich noch nie (auch im VW Konzern nicht).
e-Up United red, bestellt am 16.06.2020 (Zulaufbestellung aus 03/20) , AB 13.07.2020
Lounge unverb. 12/20
07.09 Lounge 01/2021
12.11 Lounge 09/21/cars 09.03.21
07.12 Lounge 08/21/cars 02.03.21
14.12 Lounge 09/21/cars 09.03.21

Re: Up Modelljahr 2021

Lazarus
  • Beiträge: 98
  • Registriert: Sa 13. Jun 2020, 10:15
  • Hat sich bedankt: 101 Mal
  • Danke erhalten: 45 Mal
read
Liebe Forenmitglieder,
ich habe hier schon einiges mitgelesen, doch bei den vielen Infos habe ich den Überblick verloren. Vielleicht kann mich jemand aufklären:
Ich habe meinen eUP! Gestern abgeholt (gebaut in der Woche vom 11.11.2020). In den Papieren steht „Modelljahr 2021“.
So wie ich das verstanden habe, sollte er somit serienmäßig AVAS haben (ich das hatte das nicht mitbestellt – der Wagen war ein fertig konfigurierter Händlervorläufer).
Bei der Abholung sagte mir der Verkäufer ebenfalls, dass AVAS wohl verbaut sei.
Was mich wundert: Einzig bim Fahren höre ich nichts! Beim Blick heute Morgen unter die Haube konnte ich das Modul ebenfalls nicht entdecken.
Wie kann das sein? Ich bin verwirrt. Können andere ebenfalls davon berichten?
09.06.:Übernahme Händlervorlauf
Oktober 2020
15. Juni: 43. Kw
27. August: 49. Kw
07. Sept.: 48. Kw
17.09.: 2.Quartal 2021!
21.09.: 49. Kw
25.09.: SCHEDULED
11.11.: cars: in production
27.11.: beim Händler eingetroffen
04.12.: Abholung beim Händler

Re: Up Modelljahr 2021

USER_AVATAR
read
Kannst du es denn in der Multifunktionsanzeige aktivieren und deaktivieren?
bestellt am 31.03.2020: VW e-Up! United, Abholung: 30.11.2020

Re: Up Modelljahr 2021

USER_AVATAR
read
Sei froh wenn du es nicht bestellt hast und wenn es nicht drin ist. MJ2021 hat nicht automatisch den e-Sound an Bord.
e-up! UNITED, bestellt 10.03.20, aktueller LT laut VW-Lounge: KW 22/2020 Q1/2021 Januar 2021 05.KW 2021 11.KW 2021 10.KW 2021

Re: Up Modelljahr 2021

Lazarus
  • Beiträge: 98
  • Registriert: Sa 13. Jun 2020, 10:15
  • Hat sich bedankt: 101 Mal
  • Danke erhalten: 45 Mal
read
@ olli190175 Nein, das geht nicht. Ich habe gerade noch mal mittels Hilfe von Youtube gesucht: Das Modul ist nicht verbaut. Der Platz ist leer.

@burgerman Ja, das bin ich auch. Ich war nur erstaunt und hatte anderes erwartet. Da kann ich mein OBDeleven bei ebay reinsetzen.
09.06.:Übernahme Händlervorlauf
Oktober 2020
15. Juni: 43. Kw
27. August: 49. Kw
07. Sept.: 48. Kw
17.09.: 2.Quartal 2021!
21.09.: 49. Kw
25.09.: SCHEDULED
11.11.: cars: in production
27.11.: beim Händler eingetroffen
04.12.: Abholung beim Händler

Re: Up Modelljahr 2021

lehnik1988
  • Beiträge: 164
  • Registriert: Di 30. Jun 2020, 13:38
  • Hat sich bedankt: 58 Mal
  • Danke erhalten: 73 Mal
read
Gerade bei Facebook gesehen. Setze es mal geschwärzt hier rein...
Dateianhänge
D8229C3B-8AB6-4251-85D7-19E6F21CA430.jpeg
E-up! United bestellt am 19.06.2020 Deep Black Perleffekt, Fahrassistenzpaket und CCS
AB Q2/2021 Lounge 26.07. Q2 / 13.10. Mai / Letzte Analyse 01/21 07.06.2021
PV Anlage 9,8 kWp von 2018 mit SMA EV Charger 22

Re: Up Modelljahr 2021

Jockelflo
  • Beiträge: 327
  • Registriert: Do 18. Jun 2020, 15:01
  • Hat sich bedankt: 292 Mal
  • Danke erhalten: 112 Mal
read
das wäre der Hammer :(
e-up United Atlantic Bestellt:18.06.20 AB:19.06.20 LT: wird ermittelt 26.07.20 LT: Q2/21 05.09.20 neue AB MJ21 LT Q2/21 08.11.20 cars 02.02.21 17.11. LT: 06/21 29.11. cars 09.02.21
Kona Elektro 100kW seit 27.11.2020

Re: Up Modelljahr 2021

USER_AVATAR
  • mp1
  • Beiträge: 116
  • Registriert: Fr 10. Apr 2020, 08:23
  • Hat sich bedankt: 735 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
lehnik1988 hat geschrieben: Gerade bei Facebook gesehen. Setze es mal geschwärzt hier rein...
Das wäre aber eine sehr begrenzte alternative Farbauswahl...
30.03. e-up! - Barkauf
04.05. -> 4. QT 20
08.06. -> Dez 20
14.09. -> 2.KW 21
08.11. -> 2.KW 21 / order: 31.03.20, delivery: 02.02.21
19.11. -> 7.KW 21 / delivery: 02.02.21 - CP18
12.12. -> SCHEDULED / delivery: 01.02.21 - CP21
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag