Up Modelljahr 2021

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Up Modelljahr 2021

USER_AVATAR
read
ACDCisenough4me hat geschrieben:
dg600h hat geschrieben: :Oder aber bei allen Modellen ab einer bestimmten Zeit in 2021 verbaut,weil's angeblich ab Sommer 2021 in jedem neu zugelassenen e Auto verbaut sein muss.
VW geht da vielleicht auf 'Nummer -Sicher'.
Richtig, während e-Sound für neue Typen bereits ab Juli 2019 vorgeschrieben ist, wird er ab Juli 2021 für alle neu in den Verkehr gebrachten elektrisch betriebenen Autos Pflicht. Heißt, ein Elektroauto ohne e-Sound ist ab Juli 2021 nach EU 540/2014 Artikel 8 nicht mehr neu zulassungsfähig. Wird also für ein frisch gebautes Elektroauto ohne e-Sound am 30. Juni der Schein erstellt, kann man es nie mehr zulassen. Daher werden alle Hersteller vorzeitig umstellen, um diese indessen lange von den Abgasnormen bekannten Stichtagsproblematiken zu vermeiden.
Hi, macht Euch wegen des e-sounds nicht so einen Kopf. Der ist im Auto kaum wahrnehmbar, nur ein leichtes Brummen.

Ich habe ihn bestellt wegen der Sicherheit für andere Verkehrsteilnehmer. Wollte ich ihn haben: nein. Gibt es schönere Sounds: ja.


Herzlichen Gruß, Torsten
e-up! Style weiß/schwarz, Barkauf, alles außer 16', Raucher, 4 Schlüssel, Abh. Wolfsburg; bestellt 20.12.19; AB Q2/20, Abholung WOB am 12.09.
Anzeige

Re: Up Modelljahr 2021

frame77
  • Beiträge: 2
  • Registriert: Do 10. Sep 2020, 17:43
read
Mal als kleiner Tipp... eine abweichende Auftragsbestätigung (ggü. der Bestellung) stellt eine Ablehnung der ursprünglichen Bestellung und ein neues Angebot dar.
Wenn dieses zu eigenen Gunsten ausfällt, sollte man einfach ein kurzes Annahmeschreiben verfassen und schwupps... hat man einen bindenden Kaufvertrag.
Kommt eine weitere, zu eigenen Ungunsten geänderte AB, lehnt man diese einfach ab.
Grüße

Re: Up Modelljahr 2021

dedario
  • Beiträge: 811
  • Registriert: Fr 19. Jan 2018, 12:42
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 473 Mal
read
Zieh es durch, lehne ab, ziehe vor Gericht, kämpfe gegen die VW-Anwälte, gegen den speziellen Passus im Vertrag und überzeuge das Gericht, dass dies eine Abweichung ist... Wenn du in allem Erfolg hast, dann ist es ein Tipp... Vorher ist ein Google-Ergebnis, eine Interpretation und Hobbyjuristerei...

Re: Up Modelljahr 2021

ExSmart
  • Beiträge: 16
  • Registriert: Fr 28. Aug 2020, 18:32
  • Wohnort: Region Hannover
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
waxmuth hat geschrieben: Ich habe soeben gesehen, dass VW auch hier wieder mehr Informationen im Traffic der Seite hat, als der Kunde sehen kann.
Für alle, die es noch nicht kennen: User fek hat das Prinzip seinerzeit mal im Lieferzeit-Thread herausgefunden: Link zum Beitrag.

Diesmal müsst ihr jedoch unter »Ihre Fahrzeuge« nachschauen, dann findet ihr im Netzwerktraffic eine Datei, welche am Ende des Dateinamens eure Kommissionsnummer beinhaltet.

Da wird offenbar die komplette Fahrzeugausstattung übertragen, so wie es früher mal war. Bei mir ist auch Rear View weiterhin dran, ebenso wie GRA und MuFu-Lenkrad.

Edit: e-Sound ist auch drin. Den liebt ihr ja alle so :mrgreen:

So ganz verstehe ich die Datei noch nicht. Ist auch nicht wirklich wichtig, vertreibt mir nur gerade die Wartezeit.
Bei uns ist es so:

Alle Ausstattungsmerkmale mit "L" oder "I" am Ende werden bei uns nicht in den Fahrzeugdetails angezeigt.
Alle Ausstattungsmerkmale mit "P" oder "E" am Ende werden bei uns in den Fahrzeugdetails angezeigt.

"L" könnte eventuell VW-interne Serie zum Produktionszeitpunkt sein, wären bei uns dann auch eSound und Kamera, weil wir mit Lieferwoche 43 in das Zeitfenster fallen. Beides ist aber als Extra bestellt, wird sicher auch auf der Rechnung sein.

"P" könnte alles sein, was vom Modell (Basis/Style/United) abhängt. Bei uns also alles, was wegen United reinkommt.

"E" vielleicht zusätzlich bestellte Extras wie z.B. Auslieferung in WOB, CCS…. Winterräder tauchen allerdings mit „P“ auf, passen also nicht in das Schema.

"I" durchschaue ich nicht, vielleicht Motorisierung?

So ganz passt meine Theorie noch nicht. Vielleicht hat jemand anderes auch Langeweile und spielt Detektiv mit seiner Konfiguration.
eUp United, weiss, fast all in
Bestellt: 25.02.2020, Liefertermin Q4 2020
AB: Juni 2020, Liefertermin KW 38
Lounge: scheduled KW 43
ID.Charger montiert Juli 2020

Re: Up Modelljahr 2021

USER_AVATAR
  • waxmuth
  • Beiträge: 112
  • Registriert: Di 10. Mär 2020, 19:24
  • Wohnort: LIP
  • Hat sich bedankt: 105 Mal
  • Danke erhalten: 60 Mal
read
Ja, ein netter Zeitvertreib ist das schon. Ich befürchte aber, dass einige sich hier mehr erhoffen und am Ende enttäuscht sein könnten, weil es dann doch nicht so kommt. Ich lasse mich dann nicht steinigen! :mrgreen:


Hab mir dazu bisher noch nicht die Gedanken gemacht, finde es aber sehr interessant:

»I« sieht für mich nach der Typenzuzlassung aus. Kurzheck, 61 kw Elektromotor, Getriebe für Elektroantrieb.

»P« ist bei mir zum Beispiel »Außenspiegelgehäuse und Türgriffe in Wagenfarbe«, oder »Frontscheibe in Verbundsicherheitsglas, beheizbar«, lässt sich bei mir aber tendenziell wohl eher dem Komfortpaket zuordnen (habe keine Sondermodell bestellt).

»L« würde ich so ebenfalls interpretieren.


Im Umkehrschluss sind P und E dann wohl die (ursprünglich) bestellte Sonderausstattung, denn die bekommt offenbar jeder weiterhin angezeigt.
Am 12.03.20 e-Up! Teal aus Händlervorlauf von 2019 bestellt. LT unverbindlich 08/20 -> KW 36 -> KW 34 -> KW 44 -> KW 43 -> KW 41 -> KW 42 (seit 07.08. auf SCHEDULED)

Re: Up Modelljahr 2021

ExSmart
  • Beiträge: 16
  • Registriert: Fr 28. Aug 2020, 18:32
  • Wohnort: Region Hannover
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
Nein du hast recht, natürlich alles ohne Gewähr.
Was ich nicht verstehe, sind die Winterreifen (warum "P" und nicht "E"?) und die Türinnenbetätigung Chrom mit "P". Die haben doch alle Ausstattungen oder nicht?
eUp United, weiss, fast all in
Bestellt: 25.02.2020, Liefertermin Q4 2020
AB: Juni 2020, Liefertermin KW 38
Lounge: scheduled KW 43
ID.Charger montiert Juli 2020

Re: Up Modelljahr 2021

Zaphod-Up
  • Beiträge: 5
  • Registriert: Do 3. Sep 2020, 09:48
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Ab heute wird mir die komplette Ausstattung bei den Fahrzeugdetails angezeigt. Inklusive Kamera, e-Sound, GRA etc.
e-Up! United in Tornadorot bestellt am 23.06.2020,
Vollausstattung bis auf Winterräder und Raucher
AB 08.07.2020
Liefertermin unverbindlich Q2/21
Lounge Q2/21 (seit 07.2020 unverändert)

Re: Up Modelljahr 2021

USER_AVATAR
  • The_Zero
  • Beiträge: 8
  • Registriert: Mi 2. Sep 2020, 17:15
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Zaphod-Up hat geschrieben: Ab heute wird mir die komplette Ausstattung bei den Fahrzeugdetails angezeigt. Inklusive Kamera, e-Sound, GRA etc.
Kann ich bestätigen, bei mir dasselbe und pünktlich zum Donnerstag wie vom User West-Ost mehrfach verkündet.
Zudem ist der e-up! nun komplett aus dem Konfigurator geflogen als ob es ihn nie gegeben hätte.
Der e-up! United ist noch drin, aber nicht konfigurierbar.
[Kauf] e-up! Style Costa Azul/ Black Vollausstattung außer Raucherpaket
Bestellt: 02.07.2020
AB: 28.07.2020 LT Q1/2021
Lounge 04.08.2020: LT FEB/2021

Re: Up Modelljahr 2021

USER_AVATAR
  • mp1
  • Beiträge: 86
  • Registriert: Fr 10. Apr 2020, 08:23
  • Hat sich bedankt: 472 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Ja, bei mir stimmen jetzt die Extras in den Details auch wieder...
am 30.03.2020 VW e-up! bestellt - Barkauf.
Lounge 04.05.2020 --> 4. Quartal 2020, Lounge 08.06.2020 --> Dez 2020, Lounge 14.09.2020 --> 2.KW 2021

Re: Up Modelljahr 2021

USER_AVATAR
read
Donnerstag 17. Sept.
876D925C-0567-4E5C-A803-ADDF466E4182.jpeg
Kauf! Best: 06.03. AB:10.03.; e-Up "Style" Costa/Black, CCS_Fahrerassi.-
Komfort_Winter_Multilenk._Netzladek./ mit o. ohne e-Sound!
Lounge: Sep.20
08.06.=>KW41
06.08.=>KW45
18.08.=>KW46
07.09=>SCHEDULED
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag