Strom im Kofferraum abgreifen?

Strom im Kofferraum abgreifen?

DiLeGreen
  • Beiträge: 1266
  • Registriert: Fr 26. Dez 2014, 23:55
  • Wohnort: Würzburg
  • Hat sich bedankt: 45 Mal
  • Danke erhalten: 88 Mal
read
Hallo,
kann mir jemand von den Kennern des Autos verraten obs im Kofferraum irgendwo „guten“ Strom zum abgreifen gibt?
Zündungsplus oder Dauerplus wäre mir ganz recht.
Alternativ wo/wie man ansonsten irgendwo ein Kästchen, ca. so groß wie eine kleine Endstufe (ist aber keine Endstufe ;) ), verstecken könnte und Strom dort hin bekommen könnte?
Zuletzt geändert von DiLeGreen am Fr 8. Mai 2020, 19:05, insgesamt 1-mal geändert.
ZOE Q210 Intens
Mitglied bei taubermobil Carsharing e.V. und HITA - Healthcare IT for Africa e.V. Meine Bilder sind unter CC BY-SA Lizenz.
Anzeige

Re: Strom im Kofferraum abgreifen?

der kleine Nik
  • Beiträge: 528
  • Registriert: Fr 13. Dez 2019, 20:28
  • Wohnort: Franken
  • Hat sich bedankt: 112 Mal
  • Danke erhalten: 60 Mal
read
Verstecken beim nicht vorhandenen Reserverad. Strom bekommt man das hinten immer von den Lichtern. Alternativ kannst du auch ohne Probleme eine Leitung nach hinten legen.

Re: Strom im Kofferraum abgreifen?

DiLeGreen
  • Beiträge: 1266
  • Registriert: Fr 26. Dez 2014, 23:55
  • Wohnort: Würzburg
  • Hat sich bedankt: 45 Mal
  • Danke erhalten: 88 Mal
read
Genau, die Reserveradmulde hab ich auch schon als gute Möglichkeit gefunden. Unter den Vordersitzen ist es leider zu niedrig, da passt mein Kästchen (eine Art Schlüsselsafe mit Bluetooth und Akku) leider nicht drunter.

Aber Strom von den Lichtern gibts doch nur Nachts oder wenn der Kofferraum offen ist oder?
ZOE Q210 Intens
Mitglied bei taubermobil Carsharing e.V. und HITA - Healthcare IT for Africa e.V. Meine Bilder sind unter CC BY-SA Lizenz.

Re: Strom im Kofferraum abgreifen?

Wattwolltihr
  • Beiträge: 129
  • Registriert: Mo 18. Mär 2019, 14:09
  • Hat sich bedankt: 76 Mal
  • Danke erhalten: 64 Mal
read
Oder beim blinken :p

Re: Strom im Kofferraum abgreifen?

USER_AVATAR
  • HD-tj
  • Beiträge: 104
  • Registriert: So 24. Nov 2019, 15:25
  • Hat sich bedankt: 75 Mal
  • Danke erhalten: 33 Mal
read
Nimm doch den Stom aus der Kofferraumbeleuchtung an der Seite.
Wenn du an die Reserveradmulde willst musst du ja den Kofferraumdeckel eh öffnen und hast dann auch Power.
Oder habe ich etwas missverstanden ?
APRIL 2020=> Mai 2020 ist es soweit, rot alles ohne Raucherpaket. (Bestellt 11/2019 vorraussichtl. Lieferung KW 18/2020=>19/2020=>22/2020 FINAL 28/2020) / 2ter e-up Style komplett EZ 02-03 seit 06.05 im Fuhrpark.

Re: Strom im Kofferraum abgreifen?

DiLeGreen
  • Beiträge: 1266
  • Registriert: Fr 26. Dez 2014, 23:55
  • Wohnort: Würzburg
  • Hat sich bedankt: 45 Mal
  • Danke erhalten: 88 Mal
read
Nein, das Kästchen braucht länger Strom als der Kofferraum offen ist, um seinen internen Akku aufzuladen um dauerhaft „online“ zu sein. Normalerweise vom Zigarettenanzünder, aber da vorne hab ich leider keinen guten Platz gefunden.

ABER: Die Sache ist gelöst, Mittelkonsole hinten passt gut :)
ZOE Q210 Intens
Mitglied bei taubermobil Carsharing e.V. und HITA - Healthcare IT for Africa e.V. Meine Bilder sind unter CC BY-SA Lizenz.

Re: Strom im Kofferraum abgreifen?

USER_AVATAR
read
Alternativ bietet sich noch der Schalter (Taster) der Kofferraumbeleuchtung an, der von der Heckklappe gedrückt wird. Vor dem Schalter sollte Dauerplus anliegen.
Skoda CITIGOe iV Ambition, CCS, Tempomat, bestellt 4.3.2020 - eingeplant KW 41
Für das Lithium in einer großen Autobatterie braucht man so viel Wasser wie für die Produktion von einem Kilo Rindfleisch
Für sechs Liter Diesel werden etwa 42 kWh benötigt
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag