Ohne Aufkleber und Embleme ?

Re: Ohne Aufkleber und Embleme ?

E-Robby
  • Beiträge: 256
  • Registriert: Mo 30. Sep 2019, 22:30
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 47 Mal
read
Also so lange die Angabe der Bezeichnung noch in der Rettungskarte vom e up drin steht glaube ich nicht das man sie entfallen lassen kann.
Hab mal ein Bild Auszug von der Rettungskarte beigefügt.
Dateianhänge
Screenshot_20200413-172053.jpg
VW E up! Style in Weiss/Schwarz.CCS,Fahrerasistenzpaket, Komfortpaket, MultiLenkrad in Leder, Winterpaket, Netzladekabel, 2jahre Anschlussgaratie, Bestellt am 16.10 Auslieferung KW 20, Produktion gestartet 20.05
Anzeige

Re: Ohne Aufkleber und Embleme ?

USER_AVATAR
  • waxmuth
  • Beiträge: 123
  • Registriert: Di 10. Mär 2020, 19:24
  • Wohnort: LIP
  • Hat sich bedankt: 113 Mal
  • Danke erhalten: 65 Mal
read
Guter Punkt! Vielleicht sind mit Emblemen und Aufklebern auch diejenigen für das Sondermodell (sprich United) gemeint :idea:
Am 12.03.20 e-Up! Teal aus Händlervorlauf von 2019 bestellt. LT unverbindlich 08/20 -> KW 36 -> KW 34 -> KW 44 -> KW 43 -> KW 41 -> KW 42 (seit 07.08. auf SCHEDULED) -> Seit 25.09. Produktion gestartet

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Die Änderungen zum Modellwechsel standen in VW Infonet. Ein Bekannter arbeitet im Autohaus und da konnte man nachlesen was sich beim Modellwechsel ändert... Entfall Typbezeichnung kann man doch bei fast jedem VW für 0,00 € dazubestellen....
Screenshot_20200413-184046_Chrome.jpg
Mfg aus-Berlin
Mfg aus-Berlin


e-up! United in Teal Blue außer Winterräder und Schlüssel....
bestellt am 05.03.20 AB vom 24.03.20
04.04 - KW23
08.06 - KW38
20.07 - November 20
27.07 - KW46
02.08 - KW43
30.09. Produktion gestartet
Json Delivery Date - 14.11.2020

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read

E-Robby hat geschrieben:Ich dachte bei e Fahrzeugen muss es erkenntlich sein am heck.
Das ist Quatsch.

Laut Behörde kann der Fahrzeughalter sein Auto mit einem E-Kennzeichen zulassen. Aber selbst das muss er nicht. Falls er es nicht tut, kann er auch nicht von den Vorteilen profitieren, die einige Kommunen beim Parken etc. gewähren
SkodaCitigo IV BestOf bestellt 15.05. unverb. Liefertermin 11/2020 (bestätigt zuletzt September) Skoda Enyaq 80 bestellt 16.9. unverb. Liefertermin 1.3.21
Smart ForFour ED seit 11/2017

Re: Lieferzeit?

E-Robby
  • Beiträge: 256
  • Registriert: Mo 30. Sep 2019, 22:30
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 47 Mal
read
Es geht nicht um das E kenzeichen auf der Nummertafel es geht um den e Schriftzug am heck und der steht aktuell als erkennunsmerkmal in der Rettungskarte drin und ich denke dann darf der nicht einfach entfernt werden.
Dateianhänge
Screenshot_20200413-172053.jpg
VW E up! Style in Weiss/Schwarz.CCS,Fahrerasistenzpaket, Komfortpaket, MultiLenkrad in Leder, Winterpaket, Netzladekabel, 2jahre Anschlussgaratie, Bestellt am 16.10 Auslieferung KW 20, Produktion gestartet 20.05

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
In der Rettungskarte kann vieles stehen, daraus entsteht aber keine rechtsverbindliche Vorschrift das man die Schriftzüge nicht entfernen darf.
Abgesehen davon seit ihr hier damit völlig off-topic, hier geht es um Lieferzeiten!
:back to topic:

Re: Ohne Aufkleber und Embleme ?

USER_AVATAR
read
manv8 hat geschrieben:

Komisch, habe die Tage ´mal einen Style und united in der Konfiguration abgespeichert, diese ist nun wieder gelöscht, ebenso lässt sich aktuell kein "style" konfigurieren - wird garnicht angeboten...

Ich konnte vorhin ein Style auf der HP ganz normal konfigurieren. Nur zu den Emblemen hab ich nichts gefunden. Konnten nicht abgewählt werden.Aber selst wenn, ich würd sie beim E-Up dran lassen. Nicht wegen dem Thema Rettungsdatenblatt, wenns die Funktion gibt, besteht auch kein gesetzlicher Zwang, aber ich muss mich ja von den Verbrennern abheben *grins*
E-UP Style, Costa Azul/Schwarz, alles drin außer E-Sound
bestellt: 05.02.2020, Karosseriebau: 13.03.2020, Coronapause, Lackierung 29.04.2020, Montage 30.04.2020, Auslieferung vorbereitet 04.05.2020, Abgeholt am 09.06.2020

Re: Ohne Aufkleber und Embleme ?

Wattwolltihr
  • Beiträge: 129
  • Registriert: Mo 18. Mär 2019, 14:09
  • Hat sich bedankt: 76 Mal
  • Danke erhalten: 64 Mal
read
Ich nehme an, dass mit dem Entfall der Motorbezeichnung hinten nicht so was drauf steht wie 1.6 TDi o.ä.

Mit den Nicht vorhandenen Aufklebern sind vermutlich so Sonderbeklebungen wie „100 % elektrisch“ „ich fahre mit Atomstrom“ o.ä. gemeint.

Re: Lieferzeit?

West-Ost
  • Beiträge: 2020
  • Registriert: Fr 20. Jan 2017, 14:27
  • Hat sich bedankt: 80 Mal
  • Danke erhalten: 1854 Mal
read
aus-Berlin hat geschrieben: Die Änderungen zum Modellwechsel standen in VW Infonet. Ein Bekannter arbeitet im Autohaus und da konnte man nachlesen was sich beim Modellwechsel ändert... Entfall Typbezeichnung kann man doch bei fast jedem VW für 0,00 € dazubestellen....

Screenshot_20200413-184046_Chrome.jpg

Mfg aus-Berlin
Nein. Einen "Entfall der Modellbezeichnung" konnte und kann man bei allen BEV- und BlueMotion - Modellen (also die jeweils emmissionsärmste Verbrennerversion der Modellreihe) von Volkswagen nicht bestellen.

Zudem ist diese Option bei allen neu eingeführten Modellreihen (also ab der Passat Produktaufwertung) mit dem präsenten Schriftzug unter dem VW Zeichen am Heck entfallen (Stand jetzt, kann sich evtl. wieder ändern).

Re: Ohne Aufkleber und Embleme ?

Oldy62
  • Beiträge: 499
  • Registriert: Do 30. Jul 2020, 22:21
  • Hat sich bedankt: 99 Mal
  • Danke erhalten: 134 Mal
read
Dafür gibt es ein E-Kennzeichen. Ich kann bei den wenigsten E-Fahrzeugen anhand der Typenbezeichnung erkennen, dass es ein Solches ist.
VW E-Up in Rot, CSS, Ladeziegel als Lagerfahrzeug, Gekauft am 30.07.2020, Abholung 18.8.20
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag