VW e-Up! ab Ende März 2020 nicht mehr bestellbar

Re: VW e-Up! ab Ende März 2020 nicht mehr bestellbar

fluegelfischer
  • Beiträge: 603
  • Registriert: Do 26. Sep 2019, 10:09
  • Hat sich bedankt: 159 Mal
  • Danke erhalten: 264 Mal
read
albatros hat geschrieben: Die maximale Entschädigung in Höhe von 25% gilt nur für leichte Fahrlässigkeit. Bei vorsätzlicher Pflichtverletzung des Verkäufers gelten diese nicht. Ein Produktionsstop für die UpMiGos aufgrund von Änderung der CO2 Grenze fällt bestimmt bei den meisten Rechtsanwälten händereibend in den Vorsatz. ;-)

Wo denkst du hin - "natürlich" ist das kein Vorsatz, sondern eine bedauerliche Folge der Coronakrise und damit höhere Gewalt.
https://www.eurotransport.de/artikel/co ... 56349.html
Niemand kann schliesslich etwas für zusammenbrechende Lieferketten und "im Einzelfall strategisch wichtige Lieferanten" welche zu stützen sind umfasst natürlich die Brot-und-Butter Verbrenner und nicht einen Nischen-Elektro-Kleinwagen, der zudem nur Verluste einfährt.

Im Übrigen wünsche ich niemandem, der einen e-Up oder Schwestermodelle bestellt hat einen Lieferstop oder Vertragsausfall. Dazu sind die Kleinen zu wichtig für die Zukunft der E-Mobilität in Europa....viel, viel wichtiger als jeder e-tron.
Aber nicht ansatzweise so wichtig wie der ID3 - und dorthin wird VW sein Augenmerk lenken, wenn Zeit, Kapazität und Teile rar sind.
Anzeige

Re: VW e-Up! ab Ende März 2020 nicht mehr bestellbar

USER_AVATAR
read
Herbert Diess hat kürzlich (26.03.) bei Markus Lanz gesagt, das Sie die Corona-Pause nutzen, um die Arbeitsplätze umzugestalten und ausreichend Schutzmaßnahmen für die Mitarbeiter zu schaffen. Ich denke das nach der aktuellen Werkspause die Produktion in allen Werken wieder hochgefahren wird. Selbst die Software-Teams für den ID3 würden aktuell nicht pausieren, auch daran würde mit Hochdruck weiter gearbeitet.
Ich bin zuversichtlich das der e-Up kurzfristig wieder vom Band rollt!
Best: 06.03. AB:10.03.; "Style" Costa/Black, CCS_Fahrassi.-
Komfort_Winter_Multilenk._Netzladek.
AB=>10.20
Lounge=>09.20
08.06.=>KW41
06.08.=>KW45
18.08.=>KW46
07.09.=>SCHEDULED
21.10.=>Produktion gestartet
Transport=>

Re: VW e-Up! ab Ende März 2020 nicht mehr bestellbar

smarty79
  • Beiträge: 1158
  • Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:36
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 232 Mal
read
fluegelfischer hat geschrieben:Wo denkst du hin - "natürlich" ist das kein Vorsatz, sondern eine bedauerliche Folge der Coronakrise und damit höhere Gewalt.
Das gilt sicherlich für eine Verzögerung, aber mit Sicherheit nicht für eine Stornierung...
e-Up! style am 02.07.20 in WOB abgeholt.

Re: VW e-Up! ab Ende März 2020 nicht mehr bestellbar

Kilowattstunde
  • Beiträge: 99
  • Registriert: Fr 13. Dez 2019, 20:34
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
Ich denke auch das es in ein paar Wochen weitergeht, dann arbeiten die eben mit Masken am Band, stillstehen kann sich keiner mehr leisten.
31.12.2019 - SEAT Mii electric bestellt
07.01.2020 Unverbindliche Lieferung KW30
28.07.2020: Unverbindliche Lieferung KW40
06.10.2020: Händler in Lieferverzug gesetzt
26.10.2020: Übergabe an Rechtsanwalt

Re: VW e-Up! ab Ende März 2020 nicht mehr bestellbar

Helfried
read
Ich tippe auf nur mehr zwei Wochen Stillstand in den Autowerken. Also weniger als die Hotelpausen in Österreich.
Außer die Manager machen einen Pakt mit der Politik und nutzen die Krise für diverse Machenschaften wie Arbeitsplatzabbau, Dieselautos verlängern etc.

Re: VW e-Up! ab Ende März 2020 nicht mehr bestellbar

Athlon
  • Beiträge: 1808
  • Registriert: So 29. Okt 2017, 13:35
  • Wohnort: Zwickau
  • Hat sich bedankt: 201 Mal
  • Danke erhalten: 428 Mal
read
In Zwickau wird aktuell weiterhin am id3 gearbeitet in mehreren Schichten. War gestern erst am Werk.
Dieser Post kann Spuren von Sarkasmus und nicht ganz ernst gemeinten Bemerkungen enthalten :!:

Zoe Q210 11/14 AHK, Tieferlegung, 17" OZ Ultraleggera, Volldämmung, ISOamp
Mii plus 03/20
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag