Langstreckentauglichkeit E-up (2020) vs Renault ZOE (2018)

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Langstreckentauglichkeit E-up (2020) vs Renault ZOE (2018)

USER_AVATAR
read
Ja der e-Up! rechnet halt gerne mal optimistisch hoch.
Realistisch sind 10-13 kWh/100 km bei den aktuellen Temperaturen. Also eher so 250 km im Sommer. Finde das gut.
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696
Anzeige

Re: Langstreckentauglichkeit E-up (2020) vs Renault ZOE (2018)

USER_AVATAR
  • manv8
  • Beiträge: 391
  • Registriert: Di 24. Sep 2019, 12:17
  • Wohnort: zwischen Nürnberg und Regensburg
  • Hat sich bedankt: 198 Mal
  • Danke erhalten: 94 Mal
read
King7 hat geschrieben: Hab kein Problem mit der Reichweite...
Hallo.
Aber vielleicht Dein Verkehrsumfeld ?
Gruß.
e-Up! 2020, bestellt 22.10.2019 - EZ 11.08.2020

Bild
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag