Probefahrt

Probefahrt

Paliim
  • Beiträge: 46
  • Registriert: Mo 1. Jul 2019, 15:35
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Ich habe ein paar Händler in Berlin angeschrieben, ob wir den e-UP Probe fahren könnten, aber es sind alle Vorführer schon wieder verkauft. Uns wird jetzt WeShare empfohlen, was wir auch machen werden. Gut finde ich dies allerdings nicht. Wie habt ihr die Probefahrt organisiert?
Anzeige

Re: Probefahrt

USER_AVATAR
read
Paliim hat geschrieben: Ich habe ein paar Händler in Berlin angeschrieben, ob wir den e-UP Probe fahren könnten, aber es sind alle Vorführer schon wieder verkauft. Uns wird jetzt WeShare empfohlen, was wir auch machen werden. Gut finde ich dies allerdings nicht. Wie habt ihr die Probefahrt organisiert?
Ich bin heute bei meinem Skoda-Händler gewesen, der meinte "Wollen Sie mal probe fahren?", dann hab ich den Zettel unterschrieben und mich ins Auto gesetzt... weiß nicht, ob das bei VW anders läuft. Vielleicht ist die Nachfrage hier "auf dem Land" (Schwelm) nicht so groß, der machte jedenfalls auch nicht den Eindruck, als ob die ihren Vorführwagen in nächster Zeit verkaufen würden.
mfg der Kevin

Skoda Citigoe IV Style

Re: Probefahrt

USER_AVATAR
read
Hin gegangen. „Unser Vorführer wurde gerade erst gestern zugelassen. Den dürfen wir nicht verkaufen, es gibt eine Haltefrist für die Händler. Wenn Sie möchten dürfen Sie gleich eine Runde drehen.“ - „Gerne, danke“ - Und los ging es. :D
Ich gehe demnächst nochmal mit meiner besseren Hälfte hin, vielleicht kann ich sie überzeugen.
e-up! UNITED, bestellt 10.03.20, aktueller LT laut VW-Lounge: KW 22/2020 Q1/2021 Januar 2021 05.KW 2021

Re: Probefahrt

USER_AVATAR
  • sm7495
  • Beiträge: 43
  • Registriert: Fr 27. Dez 2019, 06:24
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
Händler:
"Der ist noch nicht zugelassen und im Transportmodus. Ich frag mal in der Werkstatt nach... Wir machen die roten Kennzeichen dran und dann können sie eine Rüde drehen"
Ich:
"Wir nehmen ihn"
Händler:
"Gut. Dann werden wir ihn gleich aus der Ausstellung nehmen"

Da hatte er dann 10km auf dem Tacho, die ich gefahren bin :-)
e-up! 2020

Re: Probefahrt

grisu
  • Beiträge: 31
  • Registriert: Do 27. Dez 2018, 12:50
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Hatte mich bei einem Skoda Händler hier in der Nähe von Kassel für eine Probefahrt vormerken lassen. Bisher nichts gehört also heute mal nachgefragt. Sinngemäße Antwort:
„Oh, wir haben den Vorführer direkt verkauft. Aber der Käufer erlaubt eine 10 bis 15 Minütige Probefahrt. Und wenn es mir nur um das Fahrgefühl gehen würde könnte ich doch auch den Benziner Probe fahre.“
Danke, setzen, sechs. Da hat es einer wohl noch nicht verstanden.
Mal sehen was es wird.... Es wurde ein Skoda CITYGOe iV Style, bestellt am 10.3.2020

Re: Probefahrt

H4TU
  • Beiträge: 460
  • Registriert: Sa 14. Dez 2019, 13:48
  • Hat sich bedankt: 264 Mal
  • Danke erhalten: 196 Mal
read
grisu hat geschrieben: „Oh, wir haben den Vorführer direkt verkauft....
Kenne ich. Niemand hier hat einen stehen für eine Probefahrt.
Entweder sind die Vorführer direkt wieder verkauft, oder sie stehen im Show-Room zum verkauf zum Listenpreis.
Hatte auch nachgefragt wegen dem Style beim Händler, der eigentlich ein Vorführer sein sollte, ob ich den direkt kaufen kann.

Hätte ich haben können, aber 2500 € mehr mit weniger Austattung :D
Bestellt am 28.01.20 : e-Up "United" Dark Silver
Lieferung unverbindlich : 3.Quartal > September > 39. KW > November > 47. KW > 44. KW

Re: Probefahrt

USER_AVATAR
read
Bei meinem Autohaus - mein e-Up! stand bereits im Schauraum und so kaufte ich ihn auch (war noch im Transportmodus und viele Leute saßen da nicht drin, sah recht unbestiegen aus - hatten sie auch einen Vorführer und der hatte schon ne ordentliche Delle in der Fahrertüre mit Fahrerflucht (stand halt nachts vielleicht draußen im Hof?).
Sowas ist echt blöd aber passiert ...
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Probefahrt

JRelectric
  • Beiträge: 17
  • Registriert: So 28. Jul 2019, 15:03
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Ich habe am Samstag sowohl bei dem Autohaus angerufen, bei dem ich meinen Wagen bestellt habe, als auch bei einem anderen. Bei ersterem hat man mich auf heute vertröstet, da der richtige Verkäufer angeblich nicht da war, und bei dem anderen hat man zwar einen Wagen, aber man konnte mir am Telefon nicht sagen, ob eine Probefahrt möglich ist und wollte sich heute bei mir melden. Leider haben sie sich nicht gemeldet. Ich habe dann nochmal in dem anderen Autohaus angerufen und habe jetzt am Samstag die Möglichkeit eine Probefahrt zu machen. Beides sind VW Autohäuser im Ruhrgebiet.

Re: Probefahrt

Paliim
  • Beiträge: 46
  • Registriert: Mo 1. Jul 2019, 15:35
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Also ich habe jetzt auch nochmal bei einem Autohaus etwas ländlicher angefragt. Jetzt bin ich mal gespannt, ob es funktionieren wird. Ansonsten eben wirklich WeShare.

Re: Probefahrt

smarty79
  • Beiträge: 1158
  • Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:36
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 231 Mal
read
Irgendwie traurig, aber war ja absehbar, als die ersten AH ihre Aussteller und Vorführer bereits in 2019 verhökert haben. Im Sinne der e-Mobilität ist das nicht.
e-Up! style am 02.07.20 in WOB abgeholt.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag