Erlaubte Reifen/Rad-Kombinationen für Skoda Citigo iV?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Erlaubte Reifen/Rad-Kombinationen für Skoda Citigo iV?

Lockdown
  • Beiträge: 117
  • Registriert: So 21. Jun 2020, 10:13
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
dann wäre doch eine schmale 17" von Vorteil?

Welche min. Reifenbreite können die upmigo´s denn fahren?
Anzeige

Re: Erlaubte Reifen/Rad-Kombinationen für Skoda Citigo iV?

USER_AVATAR
read
Lockdown hat geschrieben: dann wäre doch eine schmale 17" von Vorteil?

Welche min. Reifenbreite können die upmigo´s denn fahren?

Leider gibts nichts schmales in 16’‘ oder 17‘‘, weshalb ich bei der 15‘‘ mit 165er geblieben bin!
Habe mich für Reichweite und Effizienz entschieden!
Best: 06.03. AB:10.03.; "Style" Costa/Black, CCS_Fahrassi.-
Komfort_Winter_Multilenk._Netzladek.
AB=>10.20
Lounge=>09.20
08.06.=>KW41
06.08.=>KW45
18.08.=>KW46
07.09.=>SCHEDULED
21.10.=>Produktion gestartet
Transport=>

Re: Erlaubte Reifen/Rad-Kombinationen für Skoda Citigo iV?

Lockdown
  • Beiträge: 117
  • Registriert: So 21. Jun 2020, 10:13
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
ich hab schon gegoogelt wegen den Achslasten da kommt immer was anderes raus was hat der Up Style denn für eine Achslast ?denk mal das wird bei den Citi best of ja gleich sein

Re: Erlaubte Reifen/Rad-Kombinationen für Skoda Citigo iV?

smarty79
  • Beiträge: 1158
  • Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:36
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 232 Mal
read
Der Trick beim i3 ist nicht die große Felge sondern das große Rad.
e-Up! style am 02.07.20 in WOB abgeholt.

Re: Erlaubte Reifen/Rad-Kombinationen für Skoda Citigo iV?

USER_AVATAR
read
....... das große schmale Rad!
Best: 06.03. AB:10.03.; "Style" Costa/Black, CCS_Fahrassi.-
Komfort_Winter_Multilenk._Netzladek.
AB=>10.20
Lounge=>09.20
08.06.=>KW41
06.08.=>KW45
18.08.=>KW46
07.09.=>SCHEDULED
21.10.=>Produktion gestartet
Transport=>

Re: Erlaubte Reifen/Rad-Kombinationen für Skoda Citigo iV?

USER_AVATAR
read
Der große Nachteil der i3 Lösung ist das die Reifen sauteuer sind weil das Format so exotisch ist.

Re: Erlaubte Reifen/Rad-Kombinationen für Skoda Citigo iV?

Ronaan
  • Beiträge: 255
  • Registriert: Mo 21. Okt 2019, 19:35
  • Hat sich bedankt: 175 Mal
  • Danke erhalten: 77 Mal
read
Eine Frage mal.

Wenn ich auf der Suche nach geeigneten Rad-/Reifenkombinationen bin, welche der ab Werk freigegebenen ist die Basis für die zulässige Tachoabweichung? Exakt identisch ist der Abrollumfang bei den werkseitigen Freigaben ja auch nicht...
e-Up! UNITED, Black Pearl, Fahrerassistenzpaket, CCS-Ladedose, e-Sound, Garantieverlängerung, Netzladekabel.

Bestelldatum 10.06.2020, lt. AB vorauss. Lief. Q2 2021
26.07.20 Lounge: Q2 2021
10.10.20 deliveryDate: 2021-07-09

Re: Erlaubte Reifen/Rad-Kombinationen für Skoda Citigo iV?

fluegelfischer
  • Beiträge: 601
  • Registriert: Do 26. Sep 2019, 10:09
  • Hat sich bedankt: 158 Mal
  • Danke erhalten: 264 Mal
read
EcommUp hat geschrieben: Leider gibts nichts schmales in 16’‘ oder 17‘‘, weshalb ich bei der 15‘‘ mit 165er geblieben bin!
Habe mich für Reichweite und Effizienz entschieden!
Damit liegst du nur teilweise richtig. Schmale Reifen habe eine geringere Auflagefläche und damit eine höhere Flächenlast, was sich wiederum in höherer Reibung widerspiegelt. Du kannst den Wagen eben nicht leichter machen....
Harte Gummimischung und hoher Reifendruck sind die Werte, die du für geringen Rollwiderstand brauchst. Leider fahren sich diese ziemlich schei*e.

Schmale Reifen sind wegen des geringeren Luftwiderstandes sparsamer - allerdings nur bei Geschwindigkeiten, bei welchen der Luftwiderstand einen nenneswerten Einfluss hat. Innerorts ist es nahezu völlig egal. Weitere "Optimierung" des Luftwiderstandes erreichst du durch Tieferlegung des Fahrzeugs. Das ist im Gegensatz zur Reifenbreite sogar spürbar.

Ronaan hat geschrieben: Eine Frage mal.
Wenn ich auf der Suche nach geeigneten Rad-/Reifenkombinationen bin, welche der ab Werk freigegebenen ist die Basis für die zulässige Tachoabweichung? Exakt identisch ist der Abrollumfang bei den werkseitigen Freigaben ja auch nicht...
Der TÜV nimmt üblicherweise die Reifen, die die Basisversion bei Auslieferung hat. Alle anderen Räder sind als Zusatz eingetragen. Die Tachoabweichung ist aber so großzügig bemessen, dass die Toleranzen der Reifenhersteller (bis 2%) und der Zustand (neu oder bis an die Grenze abgefahren) immer noch ok ist. Der Tacho darf eben nur nicht zu wenig km/h anzeigen.

Re: Erlaubte Reifen/Rad-Kombinationen für Skoda Citigo iV?

USER_AVATAR
read
fluegelfischer hat geschrieben: [quote=EcommUp post_id=<a href="tel:1282648">1282648</a> time=<a href="tel:1593372899">1593372899</a> user_id=36747]
Leider gibts nichts schmales in 16’‘ oder 17‘‘, weshalb ich bei der 15‘‘ mit 165er geblieben bin!
Habe mich für Reichweite und Effizienz entschieden!
Harte Gummimischung und hoher Reifendruck sind die Werte, die du für geringen Rollwiderstand brauchst. Leider fahren sich diese ziemlich schei*e.

Schmale Reifen sind wegen des geringeren Luftwiderstandes sparsamer - allerdings nur bei Geschwindigkeiten, bei welchen der Luftwiderstand einen nenneswerten Einfluss hat. Innerorts ist es nahezu völlig egal. Weitere "Optimierung" des Luftwiderstandes erreichst du durch Tieferlegung des Fahrzeugs. Das ist im Gegensatz zur Reifenbreite sogar spürbar.

[/quote]

Die von dir benannten Faktoren sind richtig und mir bekannt! Aber Reichweite wird - wie du auch richtig festgestellt hast - erst auf der Autobahn interessant, da kommt der Luftwiderstand als deutlicher Faktor zum tragen. Deshalb verzichte gerne auf 195er Schlappen, versuche ne gute Reifenmischung mit den 165er zu fahren, das spart in Summe Strom- und Reifenkosten und bringt max. Reichweite. Wenn schon Effizienz, dann richtig. ;) Vielleicht noch etwas Gewinde von KW und den Bekannten Kunststoff -Motorschutz anbringen, mal schauen was am Ende für Reichweiten rauskommen!
Ist doch toll, wenn man so ein Auto mit 3-4€ Stromkosten bewegen kann! Und der CO2/km- Wert liegt beim aktuellen Strommix bei ca. 70g, wenn ich mich recht erinnere. Strom vom Dach hat man leider nicht immer zur Hand. Sozioökonomisch ist der e-UP für mich ganz weit vorne! ;)
Best: 06.03. AB:10.03.; "Style" Costa/Black, CCS_Fahrassi.-
Komfort_Winter_Multilenk._Netzladek.
AB=>10.20
Lounge=>09.20
08.06.=>KW41
06.08.=>KW45
18.08.=>KW46
07.09.=>SCHEDULED
21.10.=>Produktion gestartet
Transport=>

Re: Erlaubte Reifen/Rad-Kombinationen für Skoda Citigo iV?

fluegelfischer
  • Beiträge: 601
  • Registriert: Do 26. Sep 2019, 10:09
  • Hat sich bedankt: 158 Mal
  • Danke erhalten: 264 Mal
read
Dabei nicht vergessen - die 165er haben schlechteren Bremsweg. Wenn sie zusätzlich noch härtere Gummimischung haben, dann um so mehr.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag