Modell 2020 ... endlich ist er da...

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Modell 2020 ... endlich ist er da...

ronne
  • Beiträge: 276
  • Registriert: Sa 30. Nov 2019, 17:13
  • Danke erhalten: 66 Mal
read
Das wäre ja komplett sinnfrei, nach hinten umlegen.
Anzeige

Re: Modell 2020 ... endlich ist er da...

USER_AVATAR
read
ronne hat geschrieben: Das wäre ja komplett sinnfrei, nach hinten umlegen.
Im Golf konnte ich die hinteren Sitzpolster rausnehmen. Die flach gekurbelte Lehne des Beifahrersitzes lag damit komplett eben und ich hatte 2 Meter Ladelänge vom Kofferraum bis zum Armaturenbrett... IKEA Billy? Kein Problem.
Was daran ist jetzt komplett sinnfrei :?:
e-up! UNITED, bestellt 10.03.20, aktueller LT laut VW-Lounge: KW 22/2020 Q1/2021 Januar 2021 05.KW 2021

Re: Modell 2020 ... endlich ist er da...

fluegelfischer
  • Beiträge: 601
  • Registriert: Do 26. Sep 2019, 10:09
  • Hat sich bedankt: 158 Mal
  • Danke erhalten: 264 Mal
read
kh5 hat geschrieben: Und taugen die was, oder macht man da am besten gleich was anderes drauf?
Natürlich sollte man da sofort was anderes drauf machen, die die Reifen bei Lieferung taugen gerade gar nichts. Es sind Sommerreifen und jetzt haben wir bekanntlich Winter. Wenn ich aus dem Fenster schaue, dann sehe ich auf eine geschlossene Schneedecke....

Re: Modell 2020 ... endlich ist er da...

fluegelfischer
  • Beiträge: 601
  • Registriert: Do 26. Sep 2019, 10:09
  • Hat sich bedankt: 158 Mal
  • Danke erhalten: 264 Mal
read
burgerman hat geschrieben: Eventuell lässt sich die Lehne nach hinten bis in die Waagrechte umlegen...? Das ging in meinem alten 3er Golf serienmäßig.
Davon würde ich beim e-Up sogar ausgehen (wenn überhaupt)...wie soll denn das klappen mit umlegen nach vorne ?

Re: Modell 2020 ... endlich ist er da...

Xmechelaar
  • Beiträge: 34
  • Registriert: Mo 1. Okt 2018, 19:52
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
read
Eine Frage noch zum 2020er. Lädt er auch 1-phasig die 7,2 kW und 2-phasig 11 kW und nicht 3-phasig 11 kW ?
BEV Forever 💪

Re: Modell 2020 ... endlich ist er da...

H4TU
  • Beiträge: 463
  • Registriert: Sa 14. Dez 2019, 13:48
  • Hat sich bedankt: 264 Mal
  • Danke erhalten: 197 Mal
read
3,6 kw pro Phase umd max. 2 Phasig
Bestellt am 28.01.20 : e-Up "United" Dark Silver
Lieferung unverbindlich : 3.Quartal > September > 39. KW > November > 47. KW > 44. KW

Re: Modell 2020 ... endlich ist er da...

kh5
  • Beiträge: 77
  • Registriert: Di 19. Nov 2019, 13:14
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
fluegelfischer hat geschrieben:
kh5 hat geschrieben: Und taugen die was, oder macht man da am besten gleich was anderes drauf?
Natürlich sollte man da sofort was anderes drauf machen, die die Reifen bei Lieferung taugen gerade gar nichts. Es sind Sommerreifen und jetzt haben wir bekanntlich Winter. Wenn ich aus dem Fenster schaue, dann sehe ich auf eine geschlossene Schneedecke....
Ich weiß jetzt nicht, ob das eine ernsthafte Antwort war, aber ich habe nichts dazu gesagt, wann meiner kommt - nämlich im April. Und da hoffe ich dann doch ohne Winterreifen auszukommen. ;-)
e-Up! Style bestellt 15.10.19. Lounge: Lieferung KW29, 18.6.20 "Produktion gestartet", 10.7.20 "Auf dem Transportweg", 11.8.20 ausgeliefert.

Re: Modell 2020 ... endlich ist er da...

ronne
  • Beiträge: 276
  • Registriert: Sa 30. Nov 2019, 17:13
  • Danke erhalten: 66 Mal
read
Was soll ich bitte mit einem Auto wo ich Sitze oder Polster rausnehmen muss???
Das ist ja Vorkriegstechnik, die Ladung kommt mit und die Sitze bleiben bei Ikea?
Einzig nach vorne macht Sinn. Wird aber bei den Sitzen vom UP nicht gehen.

Re: Modell 2020 ... endlich ist er da...

USER_AVATAR
read
ronne hat geschrieben: Was soll ich bitte mit einem Auto wo ich Sitze oder Polster rausnehmen muss???
Das ist ja Vorkriegstechnik, die Ladung kommt mit und die Sitze bleiben bei Ikea?
Einzig nach vorne macht Sinn. Wird aber bei den Sitzen vom UP nicht gehen.
Diese „Vorkriegstechnik“ war sehr praktisch und flexibel. Eigenschaften, die man in modernen Autos oft nicht mehr findet oder teuer dafür aufzahlen muss.
Die Polster rausnehmen war ein Kinderspiel, dauerte knapp 14 Sekunden, für Geübte ging es schneller. Die Teile waren so groß wie ein-zwei Aktenkoffer, daneben legen, fertig.

Für dich macht wohl nur Sinn, was deine technischen Fähigkeiten nicht übersteigt :lol:
Grüße vom Jenseits des Tellerrandes.
e-up! UNITED, bestellt 10.03.20, aktueller LT laut VW-Lounge: KW 22/2020 Q1/2021 Januar 2021 05.KW 2021

Re: Modell 2020 ... endlich ist er da...

USER_AVATAR
  • Fossilbär
  • Beiträge: 532
  • Registriert: Mi 23. Sep 2015, 20:18
  • Wohnort: Bad Nenndorf
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 114 Mal
read
Xmechelaar hat geschrieben:Eine Frage noch zum 2020er. Lädt er auch 1-phasig die 7,2 kW und 2-phasig 11 kW und nicht 3-phasig 11 kW ?
Ja, wir sind uns hier inzwischen einig, dass er die 7,2 kW bei Bedarf auch auf einer Phase lädt.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag