Aktuelle Preise, Angebote und Leasingtipps zu den upmigo`s!

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Aktuelle Preise, Angebote und Leasingtipps zu den upmigo`s!

dedario
  • Beiträge: 861
  • Registriert: Fr 19. Jan 2018, 12:42
  • Hat sich bedankt: 68 Mal
  • Danke erhalten: 520 Mal
read
DinUp hat geschrieben: Mit allen Rabatten und Förderung 10176 Euro + 430 Euro werksabholung autostadt
Willkommen und Respekt! Sehr guter Preis aktuell, da bin ich schon ein bisschen neidisch.
Hab mir "deinen" mal im Konfigurator zusammengeklickt, da komme ich auf 19.471,43 € .
Minus 6.100,- BAFA ergibt 13.371,- €

Dein Händler hat dir also noch gut 3.195,- € nachgelassen.
Behindertenrabatt in Anspruch genommen?
Anzeige

Re: Aktuelle Preise, Angebote und Leasingtipps zu den upmigo`s!

kernm23
  • Beiträge: 99
  • Registriert: Do 26. Apr 2018, 14:51
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
lehnik1988 hat geschrieben:Ich hab einen Preis von 14.196 Euro für den E-Up United in schwarz perleffekt mit Garantie für 100.000 Kilometer, CCS und Fahrassistenzpaket bekommen. Bin auch sehr zufrieden mit der Entscheidung und hoffe, dass der Liefertermin Q2/2021 eingehalten werden kann.
Guter Preis. Darf man fragen wo? (Vermittler oder vor Ort)

Re: Aktuelle Preise, Angebote und Leasingtipps zu den upmigo`s!

MEB
  • Beiträge: 306
  • Registriert: Do 23. Apr 2020, 08:58
  • Hat sich bedankt: 42 Mal
  • Danke erhalten: 35 Mal
read
@dedario bei apl24 gibt es für ALLE den E-up für 10400+430= 10800€ (~50% Rabatt). Was die Händler machen ist doch egal.
Den schicken Nachfolger ID1 auf echter E-plattform (mehr Innenraum usw.) soll 11000€ kosten.

Re: Aktuelle Preise, Angebote und Leasingtipps zu den upmigo`s!

DinUp
  • Beiträge: 34
  • Registriert: Di 30. Jun 2020, 23:43
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
dedario hat geschrieben:
DinUp hat geschrieben: Mit allen Rabatten und Förderung 10176 Euro + 430 Euro werksabholung autostadt
Willkommen und Respekt! Sehr guter Preis aktuell, da bin ich schon ein bisschen neidisch.
Hab mir "deinen" mal im Konfigurator zusammengeklickt, da komme ich auf 19.471,43 € .
Minus 6.100,- BAFA ergibt 13.371,- €

Dein Händler hat dir also noch gut 3.195,- € nachgelassen.
Behindertenrabatt in Anspruch genommen?
Bei mir lief es über ein Mitarbeiterautohaus.
Eigentlich hätte ich ihn direkt kaufen müssen statt im Leasing
24.06 E-Up normale Ausführung mit Vollausstattung im Teal Blue (kein Vorläufer)
07.07 2.Quartal 2021
16.07 1.Quartal 2021
3.8 März 21
17.09 48 KW 2020 Scheduled
13.10 deliveryDate: "2020-11-14"

Re: Aktuelle Preise, Angebote und Leasingtipps zu den upmigo`s!

NickiPSB
  • Beiträge: 23
  • Registriert: Di 23. Jun 2020, 21:07
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
kernm23 hat geschrieben:
lehnik1988 hat geschrieben:Ich hab einen Preis von 14.196 Euro für den E-Up United in schwarz perleffekt mit Garantie für 100.000 Kilometer, CCS und Fahrassistenzpaket bekommen. Bin auch sehr zufrieden mit der Entscheidung und hoffe, dass der Liefertermin Q2/2021 eingehalten werden kann.
Guter Preis. Darf man fragen wo? (Vermittler oder vor Ort)
Hallo, das sind ja super Konditionen, das Angebot davor ebenfalls. Könnt ihr vielleicht noch etwas zu den Bedingungen sagen? Rabat für Behinderte oder Inzahlungnahme? Ohne das bin ich bisher nie auf solche Preise gekommen, sondern liege deutlich darüber. Bei meinem eigenen Angebot ebenfalls.

Re: Aktuelle Preise, Angebote und Leasingtipps zu den upmigo`s!

fh_ac2
  • Beiträge: 51
  • Registriert: Mi 10. Jun 2020, 12:14
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Bevor ich den e-Up Ende Mai bestellt hatte, habe ich ebenfalls bei APL angefragt, die waren ca. 500€ teurer, wie das Angebot beim Händler lokal um die Ecke.
Meine Konfiguration, siehe Signatur, hat 19200€ gekostet (inkl. Überführung und 19% MwSt), ohne Bafa, wobei mit dem Bafa-Anteil, wären es ca. 13200€.
Dass APL nun etwa. 3000€ bei dem Riesenandrang auf die e-Ups verschenkt, ist schon strange...
e-Up! white, CCS, Komfort- und Winterpaket, Winterräder.
Bestellt am 22.05.2020 (Barkauf)
AB am 28.5.2020
Abholung in WOB: Q1 2021, Februar 2021, KW8 2021
Modelljahr: 2021(?)

deliveryDate 2021-03-08, 2021-03-22

Re: Aktuelle Preise, Angebote und Leasingtipps zu den upmigo`s!

Abti
  • Beiträge: 90
  • Registriert: Sa 29. Feb 2020, 18:05
  • Hat sich bedankt: 43 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
MEB hat geschrieben: @dedario bei apl24 gibt es für ALLE den E-up für 10400+430= 10800€ (~50% Rabatt). Was die Händler machen ist doch egal.
Den schicken Nachfolger ID1 auf echter E-plattform (mehr Innenraum usw.) soll 11000€ kosten.
Bitte den Focus Artikel dazu lesen und nicht nur die Überschrift ;) 11000 Euro wenn es auch 2023 noch 9000 Euro prämie gibt (also 20000 nackt plus Sonderausstattung und Überführung). Für mich unwahrscheinlich
E-Up! Basis, 3 Pakete , CCS, Ziegel, Costa Azul, Bestellt: 04.03.20, Lounge: Q4/20 -> 11/20 -> KW49 Ordered -> KW51 Ordered (8.10.), KW51 schedulede (9.10.)

Re: Aktuelle Preise, Angebote und Leasingtipps zu den upmigo`s!

MEB
  • Beiträge: 306
  • Registriert: Do 23. Apr 2020, 08:58
  • Hat sich bedankt: 42 Mal
  • Danke erhalten: 35 Mal
read
@Abti laut VW ist der ID1 40% günstiger in der Herstellung deshalb wird der Preis locker passen.
Für 2023/2024 wird zum ersten Mal Preisgleichheit Verbrenner-Eauto erwartet. Das heißt Eautos werden bis 2023 weiter wie bisher im Preis fallen.

Re: Aktuelle Preise, Angebote und Leasingtipps zu den upmigo`s!

USER_AVATAR
read
Träume weiter! Den ID.1 wirst du garantiert nicht für 11.000€ kaufen können.
In drei Jahren ist der E-Auto Markt lange in Schwung gekommen, Corona-Konjukturprogramme sind vorbei und die Konzerne sind auf Kurs bezüglich der CO2-Ziele. Dann gibt es vom Staat, wenn überhaupt, noch eine kleine Förderung, aber niemals die derzeitigen Sätze.
e-up! UNITED, bestellt 10.03.20, aktueller LT laut VW-Lounge: KW 22/2020 Q1/2021 Januar 2021 05.KW 2021

Re: Aktuelle Preise, Angebote und Leasingtipps zu den upmigo`s!

whr
  • Beiträge: 520
  • Registriert: Sa 26. Okt 2019, 16:40
  • Hat sich bedankt: 51 Mal
  • Danke erhalten: 192 Mal
read
Zumindest die Rechtslage ist klar, die zusätzlichen 3000 EUR BAFA (auf 6000) laufen Ende 2021 aus. Die vorherigen 3000 (Hersteller) + 3000 (BAFA) soll es längstens bis 2025 geben, oder kürzer, wenn die Mittel ausgeschöpft sind.

Insofern gibt es dann 2023/24 günstigenfalls eine Basisversion des ID.1 für 13.500 EUR minus Rabatt mit 24-kWh-Akku. Im Vergleich zum e-up in Basisversion jetzt für 12.500 EUR minus Rabatt mit 32-kWh-Akku.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag