Lieferzeit?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Lieferzeit?

aguentsch
  • Beiträge: 28
  • Registriert: Mi 15. Jul 2020, 13:43
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Klaus 63 hat geschrieben: Wenn der Topf Mitte 21 wirklich leer sein sollte und die Förderung nich noch einmal aufgelegt wird schauen wir mit 6000€ in die Röhre,sehr bitter aber nicht zu ändern
Allerdings sollte man sich nicht jetzt schon einen Kopf machen
Nur weil Robin bei YouTube da eine Hochrechnung vom Stapel gelassen hat
Naja, nächstes Jahr ist Bundestagswahl, ich glaube nicht, dass man es sich da mit tausenden Wählern verscherzen will.

Wie auch immer: Die Innovationsprämie war zumindest in dieser Art ein Fehler. Ich habe noch davor bestellt, wäre ja auch mit dem geringeren Umweltbonus zufrieden gewesen, und bekomme das Geld quasi geschenkt (nehme es natürlich dankend an). Aber auf der anderen Seite sieht man
  • dass manche Hersteller har nicht in der Lage sind, das Auto zu produzieren
  • dass manche Kunden relativ kurz nach Inkrafttreten der Prämie in guten Glauben bestellt haben, jetzt aber zittern müssen, ob sie noch drankommen. Ich wäre da auch verärgert
Aus meiner Sicht könnte da der Hersteller schon in der Haftung sein: VW hat den Auftragsboom ausgenützt, und wäre in der Lage, frühzeitig auf Lieferzeiten hinzuweisen, bei denen die Verfügbarkeit der Prämie gefährdet ist. Sie müssen ja nicht eine ggf. wegfallende Innovationsprämie ersetzen. Aber ein Rücktrittsrecht sollte schon drin sein.
Seat Mii electric plus weiß/schwarz Vollausstattung außer Ladeziegel, bestellt 24.2., Liefertermin damals laut Händler " ungefähr Ende Juli Anfang August". Anfang September: Produktion im November avisiert
Anzeige

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
  • Sv3n
  • Beiträge: 188
  • Registriert: So 16. Feb 2020, 00:08
  • Hat sich bedankt: 101 Mal
  • Danke erhalten: 46 Mal
read
Mit der Steigerung der Zulassungszahlen wird der Topf imho noch schneller leer sein.
Allerdings zahlt die BaFa ja erst Monate nach dem Antrag.
Die werden tausende Anträge auf dem Stapel haben, wenn sie merken dass die Kohle nicht mehr reicht.

Robin hat meiner Ansicht nach nicht berücksichtigt, ist auch schwer, wie stark die Zulassungszahlen ansteigen werden.
Weil
- Bestellte Fahrzeuge geliefert werden
- Produktionskapazität gesteigert wird

Wir sind am Anfang der S Kurve.
D.h. exponentielles Wachstum welches durch Lieferkapazität gebremst wird.

Sehenswert:
https://youtu.be/y916mxoio0E
e-up! Style Costa azul/weiß, voll, bestellt 22.2.'20. VW-Lounge am 11.3.: vsl. KW21; am 15.3.: Q4.'20; am 4.5.: Nov '20; am 10.8.: KW50

Re: Lieferzeit?

Lifocolor
  • Beiträge: 60
  • Registriert: So 26. Feb 2017, 18:30
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Micha NRW hat geschrieben: Ich habe am 10.08..2020 meine Up Bestellt, auch bei mir steht nur „Produktionsauftrag eingegangen, Voraussichtliche Auslieferung: Aktuell nicht verfügbar“.
Wäre für mich auch sehr intressant zu wissen ....
Ich habe 1 Tag nach dir bestellt, nun hab ich nicht mal mehr Bilder in der Lounge!
Sonst gleicher Status.
E-UP United alles außer Raucher und WR
Bestellung 11.08.20,
15.08.20 1. AB ,
25.08.20 2. AB auf Modell 21,
17.9.20 vorraus. LT 2Q 2021

Re: Lieferzeit?

e-Schorsch
  • Beiträge: 3
  • Registriert: Mo 24. Aug 2020, 12:22
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Hurra! Endlich ein Update in der Lounge: "Produktion ist gestartet".
Auftragsbestätigung e-Up! am 09.10.19
LT: vor. Februar 2020
Änderung auf e-Up! Style am 28.10.19 - honey yellow metallic / black , Upsilon
LT: Q1 2020 / Juni 2020 / August 2020 / KW40 / 2 Quartal 2021 / KW41

Re: Lieferzeit?

Lifocolor
  • Beiträge: 60
  • Registriert: So 26. Feb 2017, 18:30
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Hast ja auch bald das "1"Jahr voll, GW
E-UP United alles außer Raucher und WR
Bestellung 11.08.20,
15.08.20 1. AB ,
25.08.20 2. AB auf Modell 21,
17.9.20 vorraus. LT 2Q 2021

Re: Lieferzeit?

EinCeller
  • Beiträge: 57
  • Registriert: Mo 20. Jul 2020, 09:36
  • Hat sich bedankt: 34 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
OT:
Sv3n hat geschrieben: [...]
Sehenswert:
https://youtu.be/y916mxoio0E
Allerdings!

Hat zwar nichts mit dem upmiigos zu tun*, ist aber trotzdem sehr sehenswert.

* oder vielleicht doch? Bislang dümpelte der Kleine mit seinem hohen Preis so vor sich hin - mit der neuen (Reichweiten-)Ausstattung (=besser) und der Förderung (=niedrigerer Preis =billiger) haben wir bereits eine S-förmige Nachfragekurve, die sich erst mit dem Auslaufen der Förderung wieder abflacht. (was dann allerdings für alle e-Fahrzeuge gelten wird)
e-Up! UNITED atlantic-blue, +CCS, +Fahrerassistenz, +4 Funkschlüssel, +Notladekabel, -e-Sound, -WR, -Raucher
bestellt: 31.08.2020 (hoffentlich noch rechtzeitig für einen LT vor 2022...)
AB: 10.09.2020 (MJ21)

Re: Lieferzeit?

UP_mz
  • Beiträge: 6
  • Registriert: Mo 24. Aug 2020, 01:04
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Mit den langen Lieferzeiten, der Gefahr der auslaufenden Prämie für diejenigen, die spät bestellt haben und der schlechten Presse bezüglich des Lieferengpasses - gibt es Informationen darüber, dass die Produktionszahlen für den E-UP! gesteigert werden soll? Oder gibt das das Werk gar nicht her? Vielleicht hat ja jemand etwas gehört... Würde mir den Tag versüßen, wenn dem so sein sollte. 😊
E-UP! (Vorläufer aus dem Mai)
pure white, CCS, Komfortpaket, Winterpaket
Status: "Produktionsauftrag ist eingegangen"
voraussichtliche Auslieferung: Dezember 2020
unverb. Lieferdatum laut AB: 1. Quartal 2021

Re: Lieferzeit?

up!geladen
  • Beiträge: 64
  • Registriert: Mo 27. Jul 2020, 08:47
  • Wohnort: Wittingen bei Wolfsburg
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
Da wird meiner Meinung nach gar nix gesteigert, die machen Dienst nach Vorschrift. Es geht wohl einzig und allein darum, dass die Co2 Ziele eingehalten werden. Dazu müssen n Fahrzeuge verkauft werden. Genau auf diese Zahl n ist die Produktion kalkuliert und es wird kein Fahrzeug mehr produziert als unbedingt zur Einhaltung der gesetzlichen Grenzwerte notwendig.
Verfechter seines Diesel-Dinos mit Euro 1 von 1990...

...und demnächst einen e-up! in costa azul zum pendeln nach WOB.

Re: Lieferzeit?

dedario
  • Beiträge: 812
  • Registriert: Fr 19. Jan 2018, 12:42
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 479 Mal
read
up!geladen hat geschrieben: Da wird meiner Meinung nach gar nix gesteigert, die machen Dienst nach Vorschrift. Es geht wohl einzig und allein darum, dass die Co2 Ziele eingehalten werden. Dazu müssen n Fahrzeuge verkauft werden. Genau auf diese Zahl n ist die Produktion kalkuliert und es wird kein Fahrzeug mehr produziert als unbedingt zur Einhaltung der gesetzlichen Grenzwerte notwendig.
Können wir hier bitte endlich aufhören, diesen co2-Verschwörungsquatsch immer wieder auszugraben, wenn wir
- von einem Insider wissen, was produktionsseitig beim e-up tatsächlich der Engpass ist
- wissen, dass VW auch noch andere Fahrzeuge produziert (-> wieso sollten sie einen e-up hinsichtlich co2-Grenzen künstlich nach hinten verschieben wenn gleichzeitig der ID.3-Ausstoß stetig hochgeschraubt wird und sogar noch der ID.4 dieses Jahr noch auf die Straße kommen soll)
Zuletzt geändert von dedario am Di 15. Sep 2020, 11:58, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Bei mir war von Anfang an: Produktionsauftrag eingegangen, voraussichtliche Auslieferung 2:Quartal 2021.
Aber trotzdem noch keine AB vom Händler.
E-Up United, teal blue, CCS, Assi
Bestellt am 7.7.2020
AB erhalten erst am 21. September 2020!!
LT 30.6.2021 laut AB
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag