Lieferzeit?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Lieferzeit?

timmey
  • Beiträge: 249
  • Registriert: Mo 15. Jun 2020, 07:44
  • Hat sich bedankt: 81 Mal
  • Danke erhalten: 139 Mal
read
@aequivalenz
450€ Rechnungsabzug pro Monat ist ja mal kein so schlechtes Angebot!
Anzeige

Re: Lieferzeit?

Pigbag
  • Beiträge: 8
  • Registriert: Sa 4. Apr 2020, 17:56
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
...und schon gehts nach hinten, seit heute KW52
e-up! UNITED, teal, ccs, Winterräder, Ladeziegel, usw., ohne Sound, Raucher und 4 Schlüssel
- bestellt 25.03.20,
- AB 05.05.20,
- Q1/21,
- 13.07.20: Feb. 21
- 26.08.20: kw45
- 11.09.20: kw52
- 17.09.20: Q2/21

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
timmey hat geschrieben: @aequivalenz
450€ Rechnungsabzug pro Monat ist ja mal kein so schlechtes Angebot!
Dann können Sie sich noch 1 Jahr Zeit lassen. Mehr Geld kann man ja nicht verdienen mit dem Mii. :)
Pigbag hat geschrieben: seit heute KW52
51 KW soll die letzte Produktionswoche sein, wurde hier mal mitgeteilt. Dann wirds wohl leider 21. :(
Citigo Ambition 03.20 Händlervorläufer. AB 04.20 Lieferung unv. 09.20 2.AB unv.01.21

Re: Lieferzeit?

Micha NRW
  • Beiträge: 9
  • Registriert: So 6. Sep 2020, 09:54
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
read
Hallo zusammen, eventuell ist meine Frage nun hier in die Runde blöd, aber fragen Kisten ja nichts und ich versuche es trotzdem mal. Ich habe einen United e-up am 10.08.2020 bestellt. Dabei wurde mir die Lieferzeit mit 3q2021 an gegeben. Die AB von VW ist nun mit dem Datum 18.08.2020 mehrfach angekommen. Im unmittelbarer Nähe habe ich nun nach meiner Bestellung einen VW händler gefunden der noch 1 up im Vorlauf mit Liefertermin kw47 2020 hat. Diesen würde er mir gerne verkaufen. Komme ich nun noch ohne Verlust oder Schadensersatz Zahlung aus der 1. Bestellung? Hat eventuell jemand schon so eine Erfahrung hier gemacht? Wäre über eure Rückinfo sehr dankbar. Klar hätte ich besser vor der 1. Bestellung besser mich informieren müssen.... Aber es ist nun halt so wie es ist...
E-up! United bestellt 10.08.2020 AB 18.08.2020 Liefertermin laut Bestellung 3Q 2021

Re: Lieferzeit?

timmey
  • Beiträge: 249
  • Registriert: Mo 15. Jun 2020, 07:44
  • Hat sich bedankt: 81 Mal
  • Danke erhalten: 139 Mal
read
Die Angaben in der Lounge sei die Auslieferung, nicht die Produktion.
Brauchst also (noch) nicht zu unken @Blacky44

Re: Lieferzeit?

Michael_Ohl
  • Beiträge: 3215
  • Registriert: So 1. Mär 2015, 22:58
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 406 Mal
read
Hat noch jemand einen E-UP zum Leasing im Projekt saubere Luft Hamburg bestellt und außer einem Leasingvertrag von VW keinerlei Informationen bekommen? Jedes mal wenn ich zum Händler komme sagt der es dauert noch ein Weile, ich habe schon einmal bei VW Leasing angerufen um zu Prüfen ob mein Vertrag überhaupt echt ist so wenig Informationen hatte ich noch bei keinem Auto. Bei Mercedes bekommt man life mitgeteilt wann welche Gefertigt worden sind, Lackiert wurden oder in der Endmontage sind hier gibt es nicht einmal einen Termin für die Abholung.
Kennt jemand einen Weg um weiter zu kommen?

mfG
MIchael

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Micha NRW hat geschrieben: Hallo zusammen, eventuell ist meine Frage nun hier in die Runde blöd, aber fragen Kisten ja nichts und ich versuche es trotzdem mal. Ich habe einen United e-up am 10.08.2020 bestellt. Dabei wurde mir die Lieferzeit mit 3q2021 an gegeben. Die AB von VW ist nun mit dem Datum 18.08.2020 mehrfach angekommen. Im unmittelbarer Nähe habe ich nun nach meiner Bestellung einen VW händler gefunden der noch 1 up im Vorlauf mit Liefertermin kw47 2020 hat. Diesen würde er mir gerne verkaufen. Komme ich nun noch ohne Verlust oder Schadensersatz Zahlung aus der 1. Bestellung? Hat eventuell jemand schon so eine Erfahrung hier gemacht? Wäre über eure Rückinfo sehr dankbar. Klar hätte ich besser vor der 1. Bestellung besser mich informieren müssen.... Aber es ist nun halt so wie es ist...
Hallo Micha, schaue mal in den verlinkten Thread, da hat jemand fast das gleiche „Problem“ wie du, allerdings mit einem e-Golf. Ich denke die Diskussion dort hilft dir schon mal weiter:
viewtopic.php?f=97&t=59894
e-up! UNITED, bestellt 10.03.20, aktueller LT laut myVolkswagen: KW 22/2020 Q1/2021 Januar 2021

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
timmey hat geschrieben: Die Angaben in der Lounge sei die Auslieferung, nicht die Produktion.
Brauchst also (noch) nicht zu unken @Blacky44
Drücke die Daumen und daß das mit der Zulassung vor Weihnachten klappt.
Citigo Ambition 03.20 Händlervorläufer. AB 04.20 Lieferung unv. 09.20 2.AB unv.01.21

Re: Lieferzeit?

Mandi
  • Beiträge: 18
  • Registriert: Do 30. Apr 2020, 11:20
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
walip hat geschrieben: Also so ein Bausatz wäre bestimmt in 9,5 Monaten fertig zusammengebaut. Bei mir geht es irgendwie auch nicht weiter. Produktion wurde am 03.09. gestartet und jetzt am 11.09. ist er immer noch in Produktion. Ich dachte, bei 250 Autos produziert am Tag fährt jeden Tag ein Autozug gen Deutschland. Oder gibt es irgendwelche Probleme mit dem Modeljahr 21?
Bei mir exakt das Selbe. Produktion am 03.09. gestartet und noch immer nicht umgesprungen auf "auf dem Transportweg". Weiß da jemand was genaueres?
Style,Costa Azul Schwarz, CCS, Komfortpaket, Winterpaket, Fahrerassistenzpaket, e-Sound, Multifunktionslekrad, Upsilon;

AB:

12/2019;

LT:

KW27
KW 40
09/2020
KW 41
Kein LT
KW 40
03.09. Produktion gestartet

Re: Lieferzeit?

West-Ost
  • Beiträge: 1714
  • Registriert: Fr 20. Jan 2017, 14:27
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 1592 Mal
read
Micha NRW hat geschrieben: Hallo zusammen, eventuell ist meine Frage nun hier in die Runde blöd, aber fragen Kisten ja nichts und ich versuche es trotzdem mal. Ich habe einen United e-up am 10.08.2020 bestellt. Dabei wurde mir die Lieferzeit mit 3q2021 an gegeben. Die AB von VW ist nun mit dem Datum 18.08.2020 mehrfach angekommen. Im unmittelbarer Nähe habe ich nun nach meiner Bestellung einen VW händler gefunden der noch 1 up im Vorlauf mit Liefertermin kw47 2020 hat. Diesen würde er mir gerne verkaufen. Komme ich nun noch ohne Verlust oder Schadensersatz Zahlung aus der 1. Bestellung? Hat eventuell jemand schon so eine Erfahrung hier gemacht? Wäre über eure Rückinfo sehr dankbar. Klar hätte ich besser vor der 1. Bestellung besser mich informieren müssen.... Aber es ist nun halt so wie es ist...
Ich würde Dich als Händler nicht aus dem Vertrag lassen, weil: durch den Bestellstopp kann er gar keinen anderen Kunden mehr auf das Auto setzen! Er müsste ihn also im Werk stornieren und das ohne Ertrag. Wird er nicht tun. Sorry.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag