Lieferzeit?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Lieferzeit?

Skunkara
  • Beiträge: 198
  • Registriert: Fr 5. Jun 2020, 20:52
  • Hat sich bedankt: 43 Mal
  • Danke erhalten: 61 Mal
read
Leute glaubt doch nicht alles. Natürlich verdient VW mit diesem Auto immer noch Geld. Und die CO2 Ersparnisse kommen noch on TOP. Die haben deshalb großes Interesse soviel wie möglich abzusetzen. Aber ein Karobau und Co lässt sich nicht über Nach erweitern und aus Kostensicht wohl auch nicht lukrativ. Deshalb ist die Stückzahl begrenzt.

Und sind wir mal ehrlich: Ohne Förderung würde die Gurke niemand kaufen bei dem völlig absurden UVP. Damit konnten die Hersteller einfach nicht rechnen.
Anzeige

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
@ Blacky44

Die Verbrenner Variante gibts schon seit über 1 Jahr nicht mehr. Von den 25k musst aber aber noch den Herstellerrabatt von 3500 und die Märchensteuer abziehen. Außerdem sind die Vergleiche 60 PS Benziner mit null Ausstattung mit einer Vollausstattung der E-Variante total sinnlos......

Wenn was maßlos überteuert ist, dann der Smart auf deinem Profilbild. Da passt Preis-Leistung ja erst recht nicht.
e-Up! Style in weiß/schwarz, Upsilon
14.10.19 bestellt
BB 01.11.19
vor. April 20
vor. Juni 20
04.03. KW27
30.04 KW40
04.05 Sep. 20
01.06 KW40
22.07 2Q 2021
26.07 KW41
08.09 Produktion gestartet
23.09 Transportweg
13.10 Auslieferung GMD

Re: Lieferzeit?

Walter Drans
  • Beiträge: 22
  • Registriert: Sa 15. Aug 2020, 11:38
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Gerade hat mein Skoda Händler angerufen. Der Citigo wurde heute Nacht geliefert.
Unglaublich, nach 27 Tagen rumstehen bei der Spedition haben sie es endlich
geschafft den auszuliefern. Es geschehen noch Wunder.
Termin bei der Zulassungsstelle gemacht, der schnellste. Termin ist der 14.09.2020

Bestellt haben wir den Citigo am 30.11.2019, bis zur Zulassung sind es genau 9,5 Monate!

Das alles für ein Auto.

Re: Lieferzeit?

Marcel1911
  • Beiträge: 100
  • Registriert: Mi 29. Jan 2020, 09:11
  • Hat sich bedankt: 34 Mal
  • Danke erhalten: 34 Mal
read
So, nun bin ich nach der 17 Woche Regel im Jahr 2021. In der Lounge steht allerdings immer noch Dezember 2020. Es bleibt spannend. Hatte eigentlich endlich auf eine KW Angabe gewartet.

Re: Lieferzeit?

nextECar
  • Beiträge: 542
  • Registriert: Di 21. Aug 2018, 09:09
  • Hat sich bedankt: 188 Mal
  • Danke erhalten: 134 Mal
read
EcommUp hat geschrieben:
Köln Bonner hat geschrieben: So ganz kann ich es aber nicht verstehen, warum VW bei dieser extremen Nachfrage und einem angeblich negativem Deckungsbeitrag nicht einfach die Preise erhöht bzw. zumindest die Rabatte senkt?
Die Kaufverträge für die Produktion bis Ende 2021 sind geschrieben, was will man da nun an der Preisschraube drehen? Das passiert vermutlich alles mit dem Nachfolger ID.1! Vielleicht kommt der ja nun schon 2022....... wer weiß! ;)
So ist das. Wenn die Produktion für >12 Monate ausverkauft ist, kann man pausieren. Das Problem wird sein dass die zusätzliche Prämie nicht garantiert ist nach 2021, und VW will sicherlich nicht den Stress dass ihnen die Käufer aufs Dach steigen wenn €3000 nicht mehr vom Staat kommen.
Ich denke auch dass der Boom bei den kleinen nur durch die Prämie kommt, und die Zusatzprämie von 3000 macht knapp 50% Kaufpreis. Zumindest war bei uns die Erhöhung von 2 auf 3k Präme der ausschlaggebende Faktor.
Sommer 2021 wird man sehen wo man steht, was die EU an weiteren Regularien einführt oder einfriert. Aktuell ist es so dass die Verbrenner UP aufgrund der CO2 Vorgaben sehr schlecht sind, weil sie zu leicht sind, und bessere Abgastechnik zu teuer.
e-Up Style bestellt bar 20/02/2020, AB August 2020
17. KW (1.3.2020)
19. KW (2.3.2020)
Q4 2020 (15.3.2020)
Nov 2020 (17.4.2020)
KW 47/2020 (20.7.2020)
KW 1/2021 (24.9.2020)
Sion 54xx (storniert)
Geladen wird mit evse-wifi.de

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Skunkara hat geschrieben:
Und sind wir mal ehrlich: Ohne Förderung würde die Gurke niemand kaufen bei dem völlig absurden UVP. Damit konnten die Hersteller einfach nicht rechnen.
Ich habe die Gurke vor der 6000€-Förderung bestellt, weil das Gesamtpaket im März bereits gut war! Und im Juli erst recht!
Es gab im März schon nichts Vergleichbares am Markt! Teilen will ich daher deine Meinung nicht!
Kauf! Best: 06.03. AB:10.03.; "Style" Costa/Black, CCS_Fahrassi.-
Komfort_Winter_Multilenk._Netzladek.
AB=>Okt.20
Lounge=>Sep.20
08.06.=>KW41
06.08.=>KW45
18.08.=>KW46
07.09=>SCHEDULED
Produktion=>
Transport=>

Re: Lieferzeit?

Muehlstedt
  • Beiträge: 5
  • Registriert: Di 26. Feb 2019, 14:06
read
Bei APL ist auch der e-UP schon nicht mehr bestellbar.
e-UP United Deep Black Perleffekt, CCS, Assipaket, Ladeziegel: am 09.06.20 bestellt (Q1/21), AB am 12.06.20 erhalten mit Q1/21
Lounge: Q2/21

Re: Lieferzeit?

E-Nutzer
  • Beiträge: 86
  • Registriert: Do 5. Mär 2020, 19:43
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
Walter Drans hat geschrieben: Gerade hat mein Skoda Händler angerufen. Der Citigo wurde heute Nacht geliefert.
Unglaublich, nach 27 Tagen rumstehen bei der Spedition haben sie es endlich
geschafft den auszuliefern. Es geschehen noch Wunder.
Termin bei der Zulassungsstelle gemacht, der schnellste. Termin ist der 14.09.2020

Bestellt haben wir den Citigo am 30.11.2019, bis zur Zulassung sind es genau 9,5 Monate!

Das alles für ein Auto.
Meiner wurde nun auch geliefert. Hatte bereits vorgeplant und für heute einen Termin zur Zulassung. Kann ihn heute noch holen. Händler hat nur 2 Tage gebraucht um ihn fertig zu machen. Top!!
Citigo Style. Händlervorlauf aus 2019, Bestellt 16.02. AB Coronabedingt nur mit "nach Möglichkeit des Herstellers". Zuvor wurde fernmündlich April genannt. Seit 02.06 unverbindlich September.
23.06 : eingeplant für KW 33
KW 36 abgeholt

Re: Lieferzeit?

Lazarus
  • Beiträge: 65
  • Registriert: Sa 13. Jun 2020, 10:15
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
Skunkara hat geschrieben: Leute glaubt doch nicht alles. Natürlich verdient VW mit diesem Auto immer noch Geld. Und die CO2 Ersparnisse kommen noch on TOP. Die haben deshalb großes Interesse soviel wie möglich abzusetzen. Aber ein Karobau und Co lässt sich nicht über Nach erweitern und aus Kostensicht wohl auch nicht lukrativ. Deshalb ist die Stückzahl begrenzt.

Und sind wir mal ehrlich: Ohne Förderung würde die Gurke niemand kaufen bei dem völlig absurden UVP. Damit konnten die Hersteller einfach nicht rechnen.
Irgendwo hatte ich mal gelesen (Quelle weiß ich leider nicht mehr), dass die Marge beim e-Up um 5.000,- Euro geringer sein soll als bei anderen Fahrzeugen. Das heißt aber nicht, dass VW 5.000,- Euro Verlust macht.

Vielleicht hat das jemand miteinander vermischt und diese Meldung mit den 5.000,- Euro Verlust ist so entstanden.
Händlerbestellung Dezember 2019
Übernahme am 09.06.2020
Lounge "Oktober 2020"
15. Juni: 43. Kw
27. August: 49. Kw
07. Sept.: 48. Kw
17.09.: 2.Quartal 2021!
21.09.: 49. Kw
25.09.: SCHEDULED :-)

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Lazarus hat geschrieben: Irgendwo hatte ich mal gelesen (Quelle weiß ich leider nicht mehr)
Wer so seinen Bericht anfängt, hat kein Internet ;)
Skoda CITIGOe iV Ambition, CCS, Tempomat, bestellt 4.3.2020 - eingeplant KW 41
Für das Lithium in einer großen Autobatterie braucht man so viel Wasser wie für die Produktion von einem Kilo Rindfleisch
Für sechs Liter Diesel werden etwa 42 kWh benötigt
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag