Lieferzeit?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
  • dg600h
  • Beiträge: 69
  • Registriert: So 19. Jul 2020, 12:34
  • Hat sich bedankt: 74 Mal
  • Danke erhalten: 57 Mal
read
@ Spartakus

Mich würde mal interessieren,in wie weit VW in Bratislava auf die hohe Nachfrage reagiert.
Werden Sonderschichten gefahren?
Oder erwägt VW irgendwelche Maßnahmen,um der großen Nachfrage Herr zu werden?
Bestellt am 20.07.2020: e Up United,Rot,CCS und Netzkabel,Fahrerassistenzpaket.
Lief.lt. Kaufvertr.: Q2/2021,
AB: 'LT wird derzeit ermittelt'
,Lounge:am 17.09. 'Q2/2021'
Anzeige

Re: Lieferzeit?

West-Ost
  • Beiträge: 1697
  • Registriert: Fr 20. Jan 2017, 14:27
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 1580 Mal
read
Im Werk selbst ist denke ich nur sehr wenig möglich, auch in Hinblick auf die anhaltenden Vorsichtsmaßnahmen aufgrund der Covid-19 Pandemie...es wird aber natürlich seitens Vertrieb Deutschland versucht, nicht benötigtes Volumen aus anderen europäischen Märkten für die deutschen Kunden zu generieren. Das wird mittelfristig auch in Teilen gelingen, jedoch ist in anderen Ländern (z.B. Frankreich) mit staatlichen Förderprogrammen die Nachfrage nach den Fahrzeugen derzeit ebenfalls stabil hoch.

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
  • MrJava
  • Beiträge: 90
  • Registriert: Sa 28. Dez 2019, 19:47
  • Hat sich bedankt: 45 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
@West-Ost : Hat man da eigentlich bei VW das Interesse unterschätzt oder hält man die Produktionskapazität absichtlich so, um nur das für die Einhaltung des CO2-Flottenverbrauchs benötige Volumen zu produzieren? VW hätte ja, wenn das Volumen korrekt eingeschätzt worden wäre die Produktion in einem anderen Werk mit mehr Kapazität durchführen können.
Škoda Citigo e iV Style Candy-Weiß +Komfort+Licht&Sicht+Sunset; Bestellt 13.01.2020 -> unverbindlich zur Produktion geplant KW 46/2020 -> 45/2020 -> 51/2020; Leasing 24/10.000

Re: Lieferzeit?

E-Postel
  • Beiträge: 25
  • Registriert: Mi 13. Nov 2019, 08:48
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Vermutlich hat Volkswagen mit diesen Erfolg des e-up nicht gerechnet. Als dann noch die Prämie erhöht wurde gingen die Bestellungen durch die Decke.
In der Zeit ist heute ein Bericht zu dem langen Wartezeiten von E-Autos erschienen und ein Leserbrief der, sollte er sich bewahrheiten, die jetzigen Besteller wohl auf die erhöhte Prämie verzichten müssen - da ihr e-up vor Ende 2021 nicht erscheint bzw. produziert ist.

Leserbrief: Christoph M. Schwarzer, das ist lustig: "Die Kunden haben Zeit, sich auf das neue E-Auto zu freuen" .... Denken Sie auch an uns Händler? Ich bin VW Händler und wir müssen jonglieren, wenn sich bei auslaufenden Leasingverträgen die Lieferzeiten verschieben. Woher bekommen wir ein Überbrückungsfahrzeug für die Kunden? Was ist der Kunde dafür bereit zu zahlen? ... Ich hörte diese Woche, dass bei Volkswagen alleine 14.000 e-up!s noch nicht verbucht sind, sprich, noch nicht einmal eingeplant für die Fertigung. Und von wegen, lange Lieferzeiten gibt es nur bei Kleinwagen. Wir haben im April etliche VW e-Golf bestellt ... die kommen vermutlich alle erst im Dezember. Wenn wir Glück haben. April bis Dezember sind acht Monate. Also auch bei diesem Mittelklasse-E-Auto keine "3 bis 6 Monate". Ich glaube nicht, dass sich die langen Lieferzeiten bei den E-Autos auf Kleinwagen beschränken ...

https://www.zeit.de/mobilitaet/2020-08/ ... ge-vw-id-3

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Dass der im Frühjahr für dieses Jahr endgültig abgekündigte e-Golf, entsprechendem Run auf das Fahrzeug im März, dann bei Bestellung im April eine Lieferzeit von 8 Monaten hat, ist ja wohl keine große Überraschung :roll: :lol:
Was erwarten die Leute ... dass VW für die letzten Fahrzeuge nochmal eine neue Produktionslinie für den e-Golf aufbaut!?
e-up! UNITED, bestellt 10.03.20, aktueller LT laut myVolkswagen: KW 22/2020 Q1/2021 Januar 2021

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
So, heute konnte ich dann endlich meinen Citigo in Empfang nehmen.
Was für ein Kampf. Aber ich bin soweit sehr zufrieden mit dem Auto, das Warten hat sich wenigstens gelohnt.
Hier nochmal die komplette Zeitachse (die werde ich jetzt aus der Signatur rausnehmen):
- 25.09.19 bestellt
- 16.10.19 Auftragsbestätigung
- für KW30 zur Produktion eingeplant
- KW30 produziert
- KW33 beim Händler angekommen
- KW34 zugelassen und abgeholt.

Gesamte Lieferzeit ab Bestellung: 10,5 Monate
mfg der Kevin

Skoda Citigoe IV Style

Re: Lieferzeit?

ubit
  • Beiträge: 2516
  • Registriert: Mo 17. Aug 2015, 11:19
  • Hat sich bedankt: 97 Mal
  • Danke erhalten: 823 Mal
read
Glückwunsch. Noch etwas länger gewartet als wir.

Ciao, Udo
VW e-Up! 2020 teal blue

Re: Lieferzeit?

Elektromeister
  • Beiträge: 14
  • Registriert: Mi 3. Dez 2014, 16:49
read
In der Lounge auf KW 51 gesprungen, gleich mal beim Händler nachgefragt ob es dann mit der Zulassung dieses Jahr noch was wird.
Antwort: "bei der Kundendarstellung wird immer ein Puffer eingebaut. Im Werkssystem wird die Bauwoche mit 49/2020 angegeben"
e-Up Basis, costa azul metallic, bestellt am 16.03.2020, Auslieferung laut Lounge KW 51, laut Händler KW 49

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Das bedeutet nach meiner Erfahrung Anfang Juli, dass er KW 49 gebaut wird, KW 51 beim Händler ankommt und du ihn im Optimalfall KW 52 entgegennehmen kannst. Das wird eine Silvesterrakete :prost:
e-up! non style, teal blue, seit 07/2020

Re: Lieferzeit?

Jockelflo
  • Beiträge: 158
  • Registriert: Do 18. Jun 2020, 15:01
  • Hat sich bedankt: 136 Mal
  • Danke erhalten: 30 Mal
read
Dann schau schonmal wegen der Anmeldung. Wegen den 3% weniger MwSt.
e-up United Atlantic Blau voll Bestellt am 18.06.2020 AB: 19.06.2020 LT: wird noch ermittelt 26.07.2020 LT: Q2/2021 05.09.20 neue AB MJ21 mit LT Q2/21
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag