Lieferzeit?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Lieferzeit?

OUchG
  • Beiträge: 12
  • Registriert: Mo 17. Feb 2020, 23:25
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Zur Info: Citigoe IV Style in Silber, Vollausstattung außer Sitzbezüge, bestellt am 11.02.2020, soeben beim Händler eingetroffen.
Ich wünsche den Wartenden ähnliches Glück!
Citigo-e iV bestellt: Februar 2020
erhalten: Juli 2020
Anzeige

Re: Lieferzeit?

Lazarus
  • Beiträge: 63
  • Registriert: Sa 13. Jun 2020, 10:15
  • Hat sich bedankt: 61 Mal
  • Danke erhalten: 20 Mal
read
maximus_hertus hat geschrieben: Das ist einfach unwahr => Es geht um folgendes: Person A bestellt sich das Auto und zahlt xyz Euro für eine Extra Ausstattung. Person B zahlt nur den Basispreis, da ohne Extras bestellt. B bekommt jetzt auch die Extra Ausstattung und zahlt weiter nur den Basispreis, da VW im Nachhinein nicht einfach die Preise erhöhen kann.
A zahlt daher mehr als B, obwohl beide jetzt das gleiche erhalten. Mich würde das auch aufregen und das hat nichts mit Neid zu tun, sondern einfaches kaufmännisches Denken. Wir reden nicht über 50 Euro, sondern über mehrere hundert Euro. VW könnte z.B. bei den Bestellern, die dieses Extra bezahlen stattdessen die ksotenlose Konnektivität für die eingebaute SIM um 1-2 Jahre verlängern. Oder irgendwas machen, hauptsache ein wenig "good will" zeigen.

Ein guter Verkäufer weiss es: es geht um Emotionen. Fühlen sich die Leute veräppelt, ist es vorbei.
Besser hätte man es nicht ausdrücken können.
Assistenz-, Winter-, Komfort-
pure white, MFL, Blade
Händlerbestellung Dezember 2019
Übernahme am 09.06.2020
Lounge "Oktober 2020"
15. Juni: 43. Kw
27. August: 49. Kw
07. Sept.: 48. Kw
17.09.: 2.Quartal 2021!
21.09.: 49. Kw

Re: Lieferzeit?

fh_ac2
  • Beiträge: 40
  • Registriert: Mi 10. Jun 2020, 12:14
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Hallo zusammen,

ich habe auch schon gesehen, dass das Modelljahr bei mir auch nun auf 2021 umgesprungen ist. Bei mir sind ebenfalls ein
paar Extras aufgetaucht, die ich nicht bestellt hatte, wie das MFL mit Leder, Rückfahrtkamera, E-Sound und ein Tempomat.

Auf die letzten drei kann ich eigentlich verzichten, habe diese extra nicht bestellt, habe aber mich schon geärgert, dass
ich das MFL verpennt hatte. Aber werden diese Extras nun tatsächlich "kostenlos" integriert?
Alleine das MFL kostete schon 300€, der E-Sound 150€, die Kamera und der Rest auch um die 300-400€.
Zusammen sind es ja fast 900€.
Wird die Endrechnung dann dementsprechend aufgestockt? Der Kaufvertrag ist ja schon bindend, dort sind diese Positionen
nicht aufgeführt. Ich würde schon ungerne 900€ zusätzlich bezahlen müssen.

Oder ist VW plötzlich so spendabel? :shock:
Dateianhänge
extras.jpg
e-Up! white, CCS, Komfort- und Winterpaket, Winterräder.
Bestellt am 22.05.2020 (Barkauf)
AB am 28.5.2020
Abholung in WOB: Q1 2021, Februar 2021
Modelljahr: 2021
7,75kWp Photovoltaik auf dem Dach
Heidelberg Home Eco

Re: Lieferzeit?

West-Ost
  • Beiträge: 1780
  • Registriert: Fr 20. Jan 2017, 14:27
  • Hat sich bedankt: 69 Mal
  • Danke erhalten: 1614 Mal
read
Once again: Altpreisschutz greift

Re: Lieferzeit?

lehnik1988
  • Beiträge: 71
  • Registriert: Di 30. Jun 2020, 13:38
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
Lazarus hat geschrieben:
maximus_hertus hat geschrieben: Das ist einfach unwahr => Es geht um folgendes: Person A bestellt sich das Auto und zahlt xyz Euro für eine Extra Ausstattung. Person B zahlt nur den Basispreis, da ohne Extras bestellt. B bekommt jetzt auch die Extra Ausstattung und zahlt weiter nur den Basispreis, da VW im Nachhinein nicht einfach die Preise erhöhen kann.
A zahlt daher mehr als B, obwohl beide jetzt das gleiche erhalten. Mich würde das auch aufregen und das hat nichts mit Neid zu tun, sondern einfaches kaufmännisches Denken. Wir reden nicht über 50 Euro, sondern über mehrere hundert Euro. VW könnte z.B. bei den Bestellern, die dieses Extra bezahlen stattdessen die ksotenlose Konnektivität für die eingebaute SIM um 1-2 Jahre verlängern. Oder irgendwas machen, hauptsache ein wenig "good will" zeigen.

Ein guter Verkäufer weiss es: es geht um Emotionen. Fühlen sich die Leute veräppelt, ist es vorbei.
Besser hätte man es nicht ausdrücken können.
Siehe oben! Ja VW ist in diesem Fall spendabel und es müssen keine 900€ extra bezahlt werden.
E-UP United bestellt am 19.06.2020 Deep Black Perleffekt, Fahrassistenzpaket und CCS
LT Q2/2021 laut AB und seit 26.07. auch laut Lounge
SMA EV Charger 22 bestellt 07/20 Lieferung noch in 2020
PV Anlage 9,8 kWp seit 2018

Re: Lieferzeit?

smarty79
  • Beiträge: 1144
  • Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:36
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 229 Mal
read
maximus_hertus hat geschrieben: Wie gesagt, Emotionen. Es fühlt sich ungerecht an und man fühlt sich als Verlierer. Das will keiner und ein guter Verkäufer lässt alle Kunden mit einem guten Gefühl und als "Gewinner" dastehen.
Was für ein Unfug. Pacta sunt servanda. Mal gewinnt man, mal verliert man. Sich aber über das Glück anderer aufzuregen ist genau eins: Neid!
e-Up! style am 02.07.20 in WOB abgeholt.

Re: Lieferzeit?

Hauhaien123
  • Beiträge: 8
  • Registriert: Do 16. Jul 2020, 08:12
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
OUchG hat geschrieben: Zur Info: Citigoe IV Style in Silber, Vollausstattung außer Sitzbezüge, bestellt am 11.02.2020, soeben beim Händler eingetroffen.
Ich wünsche den Wartenden ähnliches Glück!
Vielleicht ist es die Farbe (meine Frau sagt Rentnerfarbe), aber meiner ist in tungsten-silber auch schon da (und seit vorgestern zugelassen und auf der Auffahrt)!
Skoda Citigo e iV - tungsten-silber, bestellt: 30.1.2020, geschätzte Lieferzeit: 3 Monate, Einplanung: KW14, geliefert: Mitte Juli 2020 😀

Re: Lieferzeit?

Klaus 63
  • Beiträge: 238
  • Registriert: Sa 11. Jul 2020, 11:13
  • Hat sich bedankt: 97 Mal
  • Danke erhalten: 73 Mal
read
Hmm VW ist spendabel? kann man sich eigentlich nicht vorstellen aber für alle die es betrifft ist es ein guter Freitag mal was angenehmes trotz der undurchsichtigen Lieferzeiten
e Up united bestellt am 16.06. 20
Liefertermin unverbindlich Q1/21
26.07/ Lounge Q3/21
Wallbox, von Stark in Strom wird im Nachbarort hergestellt

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
West-Ost hat geschrieben:Once again: Altpreisschutz greift
Der Altpreisschutz gilt in der Regel bei Änderung der Preisliste und unveränderter Ausstattung. Wenn durch ein Modelljahrwechsel sich die Ausstattung ändert (also der Leistungsumfang) besteht lt. AGB die Möglichkeit der Preis Anpassung.
Ob das passiert hängt von VW / dem Händler ab..
SkodaCitigo IV BestOf bestellt 15.05. unverb. Liefertermin 11/2020 (bestätigt zuletzt September) Skoda Enyaq 80 bestellt 16.9. unverb. Liefertermin 1.3.21
Smart ForFour ED seit 11/2017

Re: Lieferzeit?

West-Ost
  • Beiträge: 1780
  • Registriert: Fr 20. Jan 2017, 14:27
  • Hat sich bedankt: 69 Mal
  • Danke erhalten: 1614 Mal
read
Nein, Nicht vom Händler sondern vom Hersteller. Und in dem Fall gilt der Preisschutz, ob du es glaubst oder nicht
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag