Lieferzeit?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Lieferzeit?

ThomasE2
  • Beiträge: 59
  • Registriert: Mo 22. Jun 2020, 08:20
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Kann es sein, dass es noch gar kein Kontingent der Händler für 2021 für Citigo gibt?
So sagte es mir mein Händler, als ich fragte, wie denn die Lieferzeiten sind, wenn man jetzt bestellt.
Citigo e iV Best of (20.06.20 bestellt)
Anzeige

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Update Liefertermin: Statt Q1/2021 steht bei mir nun Januar 2021
e-up! UNITED, bestellt März 2020, geliefert März 2021

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Wiesel hat geschrieben: Nichts stand bei der neuen AB dabei. Kein Wort war geändert, außer der Auslieferung. Da stand dann Q 1/2021. und mein Händler wusste März 2021. Das sind dann zur ersten AB 9 Monate drauf und insgesamt vom Vertragsabschluss 13 Monate bis zur Auslieferung
Neun Monate Abweichung vom ursprünglich vereinbarten Liefertermin sind schon extrem heftig. Und auch nicht mit Corona zu begründen. Ich denke in dem Fall dürfte es Möglichkeiten geben vom Vertrag zurückzutreten. Zumindest wenn man das möchte. Ansonsten kann man nur hoffen das es nicht noch weitere Auftragsbestätigungen mit weiteren Terminverschiebungen gibt. Damit muss man anscheinend immer rechnen.
e-up! UNITED Black Pearl. Tankt zuhause an einer openWB.
ID.3 Pro Top Sport Plus Mangangrau. Wird noch gebaut ...

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
burgerman hat geschrieben: Update Liefertermin: Statt Q1/2021 steht bei mir nun Januar 2021
Danke für die Info. Deine Bestellung war noch kurz vor Corona. Bei heutiger Bestellung ist dann mit realistischem Lieferdatum wohl erst Ende 2021 zu rechnen. Das wird dann ggf. knapp mit der zusätzlichen Förderung.
e-up! UNITED Black Pearl. Tankt zuhause an einer openWB.
ID.3 Pro Top Sport Plus Mangangrau. Wird noch gebaut ...

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
  • Sv3n
  • Beiträge: 342
  • Registriert: So 16. Feb 2020, 00:08
  • Hat sich bedankt: 204 Mal
  • Danke erhalten: 201 Mal
read
Na ich hoffe die aktuell genannten LT bei Neubestellungen sind realistisch und müssen nicht mit einer zweiten AB um 6-9 Monate verschoben werden.
e-up! Style Costa azul/w, voll, WOB, Best.: 22.2.'20.
Verlauf: https://nopaste.chaoz-irc.net/view/c8dedbcd
KW8 Scheduled seit 18.12., cars DD war zuletzt 2021-02-14 , Abholtermin in WOB 21.2.

Re: Lieferzeit?

walip
  • Beiträge: 365
  • Registriert: Di 10. Dez 2019, 09:18
  • Hat sich bedankt: 35 Mal
  • Danke erhalten: 140 Mal
read
unverändert KW40
E-up Style Honey Yellow MJ21

ID3 Life 58kW

PV 8,2kWp Victron-Insel mit 10kW BYD Speicher
3/4 Jahr zu 100% autark
Strom EWS

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Sv3n hat geschrieben: Na ich hoffe die aktuell genannten LT bei Neubestellungen sind realistisch und müssen nicht mit einer zweiten AB um 6-9 Monate verschoben werden.
Das hat @Wiesel bei seiner damaligen Bestellung wohl auch gedacht. Wenn mich persönlich auch eine solche Terminverschiebung trifft würde ich wohl über einen Rücktritt vom Kaufvertrag nachdenken. Der bei Bestellung genannte Termin sollte schon weitgehend eingehalten werden.
e-up! UNITED Black Pearl. Tankt zuhause an einer openWB.
ID.3 Pro Top Sport Plus Mangangrau. Wird noch gebaut ...

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Hier unverändert Q1/2021.
Tesla Model 3, reserviert 31.03.2016, Bestellung SR+ MiC 31.05.2021, Lieferung 21.06.2021
VW e-up! Style, Bestellung am 28.03.2020 mit LT unverb. Nov. 2020, Abholung 30.04.2021

Re: Lieferzeit?

i_flow
  • Beiträge: 11
  • Registriert: Fr 20. Dez 2019, 13:00
  • Hat sich bedankt: 61 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Hallo Leute,

hab heute mal wieder den Händler angerufen. Nun mal eine KW bekommen (KW38 - Detaillierte Info siehe Signatur). Was mich nervt, ist, dass ich das letztes Jahr schon irgendwie kommen gesehen habe. Zwar nicht mit Corona, aber dass es zu einem Geriss um den E-Up kommen wird. Im November hab ich noch extra beim Abschluss des Vertrages Druck gemacht. Der Händler bzw. die Ansprechperson hatte keine Zeit (Urlaub) und wollte mich schon um 2 weitere Wochen vertrösten. Habe mich aber nicht abwimmeln lassen und siehe da, irgendwo wurde dann doch ein Mitarbeiter aufgetrieben, der befähigt ist, auch einen E-Up zu verkaufen ;-) Wahnsinn eigentlich! Auch durch das Durchlesen Eurer Kommentare und Infos (Vielen Dank Spartakus!) gewinnt man immer mehr den Eindruck, VW (bzw. dessen Entscheidungsträger) hätte es nicht nötig, (e-)Autos zu verkaufen. Dabei brennt der Hut, meiner Meinung nach, in vielerlei Hinsicht!

Lg
Wolfi
VW e-Up! 2020 Style, Weiß/Dach-Schwarz, Ausführung Ö (CCS, Typ2 Ladekabel, 230VZiegel, Winterpaket etc. Serie), e-Sound, Fahrass.pak., Anschl.Garantie 3 Jahre / 100tkm.
Bestellt (16.11.2019). LT bei Bestellung: Ende April >> geliefert: 9.9.2020

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Ende letzten Jahres war ja alles noch auf Punktlandung für die CO2-Ziele 2020 ausgelegt. Bedeutet also zunächst Bestellungen für die e-Fahrzeuge einsammeln, aber dann während 2020 alle Produktionszahlen und Auslieferungen gezielt und dosiert steuern. Durch Corona hat sich vieles verändert, aber die Punktlandung für die CO2-Ziele wird sicherlich immer noch verfolgt. Nur ist momentan noch sehr unklar, wie sich die Nachfrage nach den Verbrennern in den kommenden Monaten entwickeln wird. Sollten die Bestellzahlen da bald wieder hoch gehen, so wird man sicher parallel dazu auch die Produktion und Auslieferung der e-Autos beschleunigen.
e-up! UNITED, bestellt März 2020, geliefert März 2021
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag