Lieferzeit?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Lieferzeit?

CrazyChris
  • Beiträge: 119
  • Registriert: Mi 27. Nov 2019, 14:09
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Jo, Nachwuchs kommt. 2tes Auto wird gebraucht.
Skoda Citigo e iV, black, VOLL, bestellt 05.02.2020, erhalten am 07.07.2020!
9,9kwp PV
Anzeige

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Bis der Nachwuchs fahren kann, wurde der Citigo geliefert! Bin mir ziemlich sicher!
Kauf! Best: 06.03. AB:10.03.; "Style" Costa/Black, CCS_Fahrassi.-
Komfort_Winter_Multilenk._Netzladek.
AB=>Okt.20
Lounge=>Sep.20
08.06.=>KW41
06.08.=>KW45
18.08.=>KW46
07.09=>SCHEDULED
Produktion=>
Transport=>

Re: Lieferzeit?

smarty79
  • Beiträge: 1144
  • Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:36
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 229 Mal
read
E-Robby hat geschrieben:Ich stehe nach wie vor auf KW 20. Ich geh mal davon aus das sich das im Laufe der nächsten 2 Wochen auch ändert.
Ich bin auch gespannt, ob meine KW22 bleibt. Ein wenig Hoffnung schöpfe ich daraus, dass hier niemand mehr von Auslieferung in den KW15-19 spricht, die erstmal dran wären, wenn Corona in der Planung nicht berücksichtigt worden wäre. Ein paar Ausnahmen sind anscheinend die, deren Produktion bereits gestartet wurde. Den Status wird sich das Portal schon nicht ausdenken. Nur funktioniert dort die Auslieferungsprognose eben nicht mehr.

Die Hoffnung stirbt zuletzt :)
e-Up! style am 02.07.20 in WOB abgeholt.

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
  • sebster
  • Beiträge: 49
  • Registriert: So 19. Jan 2020, 14:16
  • Hat sich bedankt: 42 Mal
  • Danke erhalten: 53 Mal
read
Bei mir steht weiterhin „Produktionsauftrag eingegangen“ mit Auslieferung voraussichtlich in KW17... aber es ist ja auch erst Dienstag ;)
E-Up 2020 in teal blue bestellt am 1.10.19 mit allen Paketen, E-Sound, CCS, Ladeziegel
Auslieferung voraussichtlich KW 12 -> 16 -> 15 -> 17/2020
abgeholt aus der Autostadt am 28.05.2020

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
  • Driver
  • Beiträge: 64
  • Registriert: Mo 21. Okt 2019, 07:11
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
Bei mir auch unverändert die 18 KW.
E-Up Bestellt 02.10.2019
Liefertermin: erst KW 12 jetzt KW 18
Seit 01.04.20 kostenlose Ersatzmobilität
Abholung in WOB Mitte Juni

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
  • waxmuth
  • Beiträge: 113
  • Registriert: Di 10. Mär 2020, 19:24
  • Wohnort: LIP
  • Hat sich bedankt: 106 Mal
  • Danke erhalten: 60 Mal
read
sebster hat geschrieben: Bei mir steht weiterhin „Produktionsauftrag eingegangen“ mit Auslieferung voraussichtlich in KW17... aber es ist ja auch erst Dienstag ;)
Bin mir ziemlich sicher, dass das noch klappt :mrgreen: Aber im Ernst: Ich drück die Daumen!
Am 12.03.20 e-Up! Teal aus Händlervorlauf von 2019 bestellt. LT unverbindlich 08/20 -> KW 36 -> KW 34 -> KW 44 -> KW 43 -> KW 41 -> KW 42 (seit 07.08. auf SCHEDULED)

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
  • deronn
  • Beiträge: 16
  • Registriert: Do 5. Dez 2019, 20:10
  • Hat sich bedankt: 19 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Auch hier „Produktionsauftrag eingegangen - Voraussichtliche Auslieferung - 17.KW 2020". Ich bin gespannt wann die Verschiebung kommt...
e-up!, White, Blade-Felgen, CCS, MFL
bestellt am 11.10.2019 -> Feb. -> KW11 -> KW16 -> KW15 -> KW17
06.05.2020 - Produktion gestartet (+FIN)
05.06.2020 - Auf dem Transportweg
25.06.2020 - Ankunft beim Händler
01.07.2020 - Abholung

Re: Lieferzeit?

Waldecker
  • Beiträge: 100
  • Registriert: Fr 6. Mär 2020, 11:37
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 36 Mal
read
Wenn überall die Produktion wieder hoch gefahren wird, wird vorrangig erst mal für China produziert.
Der Markt ist viel wichtiger für VW als die paar Besteller aus Deutschland. Wenn das wieder läuft,
in ein paar Monaten, dann wird erst wieder für den deutschen Markt produziert.
VW wird die CO2 Ziele bis zum Jahresende mit den bis dahin eingegangenen Bestellungen locker erreichen.
Wer im März oder April bestellt hat und noch glaubt das er den in diesem Jahr bekommt, echt süß.
Die lassen euch erst mal in der üblichen Warteschlange verhungern dann bekommt ihr nach Monaten
einen unverbindlichen Termin der dann wieder monatelang gehalten wird, ruck zuck ist ein Jahr um.
Dann werden zuerst die Großkunden bedient, sicher für jeden nachvollziehbar, dann die Händlerbestellungen.
Dann irgendwann mal kommen die privaten Besteller.
Dann sind immer noch nicht genügen Batterien vorhanden, denn die werden vorrangig für den ID3 gebraucht.
Und nicht nur für den, denn da gibt es noch Porsche und Audi, die auch Probleme haben weil nicht genug Batterien da sind.
Wirklich süß was hier viele glauben.

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
  • Fossilbär
  • Beiträge: 517
  • Registriert: Mi 23. Sep 2015, 20:18
  • Wohnort: Bad Nenndorf
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 106 Mal
read
Der eUp wird nur für Europa produziert.

Re: Lieferzeit?

Nula920
  • Beiträge: 2
  • Registriert: Di 17. Mär 2020, 07:48
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Weiß jemand von euch, wie lange es i.d.R. dauert, bis ein fertig produziertes Fzg seinen Weg zum Händler findet? Mein Citigo wurde in KW 8 gebaut, Brief liegt schon hier bei mir aber ich warte immer noch.

Klar, der Grenzübertritt dauert z.T. länger, aber andere Autotransporter rollen ja auch (ich sehe, wenn ich denn mal draußen bin, jeden Tag mindestens einen). Habt ihr eine Idee an welcher "Station" des Transports mein Citigo hängen könnte (Verladeplatz, Zwischenlager etc.)?
SKODA CITOGOe iV "Style" in KW 9 gebaut. Wartet auf Lieferung zum Händler. Steht gerade irgendwo in Österreich (Sammel/Verlade-Punkt) und wartet auf Transportfreigabe nach 89XXX in Süddeutschland.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag