Lieferzeit?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Lieferzeit?

kuebeldoktor
  • Beiträge: 20
  • Registriert: Mi 29. Jan 2020, 09:15
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Habe gerade einen Kontakt angezapft der sich direkt in Bratislava im Werk befindet. der Kontakt hat mir bestätigt das z.Zt ca. 100 e-Ups täglich gebaut werden. Damit sind dann auch die Zwillinge wie citigo etc gemeint. Es sind also nicht 200...sondern 100 !
Das ganze kontinuirlich auch in nächster Zeit. Das mit dem Fehlen von Batterien/Getrieben konnte er nicht betätigen. Rechnet euch also aus wann ihr dran seit. ich habe Ende Januar bestellt und rechne mit Jahresende.
Anzeige

Re: Lieferzeit?

ubit
  • Beiträge: 2518
  • Registriert: Mo 17. Aug 2015, 11:19
  • Hat sich bedankt: 97 Mal
  • Danke erhalten: 823 Mal
read
Naja - wir gehören zu den "Frühbestellern", also den ersten 1800 Bestellern des e-Up - bestätigt durch das 0€-Tag für das Notladekabel auf der Auftragsbestätigung.

Wenn tatsächlich 100 dieser BEVs pro Tag produziert würden, die Hälfte davon e-Ups, dann bräuchten die in Bratislave ja nur 36 Arbeitstage um diese 1800 e-Ups zu bauen. Selbst wenn es nur 1/3 e-Ups wären, dann halt 55 Arbeitstage, also 11 Wochen.
Die Produktion läuft ja auch schon eine Weile....

Aber selbst wenn diese 100 Autos pro Tag erst ab 1. Februar gebaut würden und nur an den Werktagen produziert würde, müssten die ersten 1800 Bestellungen "eigentlich" bis spätestens Mitte April abgearbeitet sein (bei 1/3 e-Ups in der Produktion). Das passt nicht zum aktuell veranschlagten Liefertermin Juni 2020.... Zumal die Produktion ja schon länger läuft - erste Fahrzeuge sind ja kurz nach dem Jahreswechsel bereits aufgetaucht - also läuft die Produktion mindestens seit Anfang Januar.

Ciao, Udo
VW e-Up! 2020 teal blue

Re: Lieferzeit?

E-Robby
  • Beiträge: 256
  • Registriert: Mo 30. Sep 2019, 22:30
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 47 Mal
read
Man darf nicht vergessen das die dann nur 100 Fahrzeuge für ganz Europa bauen. Die Frage ist wieviel davon kommen dann in Deutschland an? Ich schätze mal maximal 20 von den 100 am Tag.
VW E up! Style in Weiss/Schwarz.CCS,Fahrerasistenzpaket, Komfortpaket, MultiLenkrad in Leder, Winterpaket, Netzladekabel, 2jahre Anschlussgaratie, Bestellt am 16.10 Auslieferung KW 20, Produktion gestartet 20.05

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
  • HD-tj
  • Beiträge: 104
  • Registriert: So 24. Nov 2019, 15:25
  • Hat sich bedankt: 75 Mal
  • Danke erhalten: 33 Mal
read
ubit hat geschrieben: Naja - wir gehören zu den "Frühbestellern", also den ersten 1800 Bestellern des e-Up - bestätigt durch das 0€-Tag für das Notladekabel auf der Auftragsbestätigung.

Wenn tatsächlich 100 dieser BEVs pro Tag produziert würden, die Hälfte davon e-Ups, dann bräuchten die in Bratislave ja nur 36 Arbeitstage um diese 1800 e-Ups zu bauen. Selbst wenn es nur 1/3 e-Ups wären, dann halt 55 Arbeitstage, also 11 Wochen.
Die Produktion läuft ja auch schon eine Weile....

Aber selbst wenn diese 100 Autos pro Tag erst ab 1. Februar gebaut würden und nur an den Werktagen produziert würde, müssten die ersten 1800 Bestellungen "eigentlich" bis spätestens Mitte April abgearbeitet sein (bei 1/3 e-Ups in der Produktion). Das passt nicht zum aktuell veranschlagten Liefertermin Juni 2020.... Zumal die Produktion ja schon länger läuft - erste Fahrzeuge sind ja kurz nach dem Jahreswechsel bereits aufgetaucht - also läuft die Produktion mindestens seit Anfang Januar.

Ciao, Udo

Die 100 sind doch für ganz Europa oder??
und die Aktion mit dem Ladekabel für Deutschland (1800....)
Ich bin der Meinung das sich das so dan gar nicht ausrechnen lässt, dazu müsste mann doch auch die Länderquoten kennen.
Vieleicht liege ich auch falsch.
APRIL 2020=> Mai 2020 ist es soweit, rot alles ohne Raucherpaket. (Bestellt 11/2019 vorraussichtl. Lieferung KW 18/2020=>19/2020=>22/2020 FINAL 28/2020) / 2ter e-up Style komplett EZ 02-03 seit 06.05 im Fuhrpark.

Re: Lieferzeit?

ubit
  • Beiträge: 2518
  • Registriert: Mo 17. Aug 2015, 11:19
  • Hat sich bedankt: 97 Mal
  • Danke erhalten: 823 Mal
read
Stimmt *g* den Rest von Europa habe ich glatt "vergessen" *g*

Ciao, Udo
VW e-Up! 2020 teal blue

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Und die Länder außerhalb Europa?
E-UP Style, Costa Azul/Schwarz, alles drin außer E-Sound
bestellt: 05.02.2020, Karosseriebau: 13.03.2020, Coronapause, Lackierung 29.04.2020, Montage 30.04.2020, Auslieferung vorbereitet 04.05.2020, Abgeholt am 09.06.2020

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
ManuelT hat geschrieben: Und die Länder außerhalb Europa?
In welchen Ländern außerhalb Europas wird der e-up denn zur Zeit angeboten?

Re: Lieferzeit?

kh5
  • Beiträge: 71
  • Registriert: Di 19. Nov 2019, 13:14
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
Die eigentliche Frage ist aber doch, wieso jetzt die bereits eingeplanten Termine so nach hinten rutschen. Das ist glaube ich das, was die meisten hier beschäftigt. Da muss ja doch irgendwas sein, wieso es im Wochentakt nach hinten geht.
Bei Bestellung habe ich einen Liefertermin im April, also sechs Monate später genannt bekommen. Und darauf stand der Termin im Portal jetzt auch die ganze Zeit. Das ist lange, aber ok, da kann man sich drauf einstellen.
Mittlerweile bin ich wie die meisten um ganze zwei Monate nach hinten gerutscht und das 1,5 Monate, bevor die ursprüngliche Auslieferung gewesen wäre. Das ist das, was ich jetzt etwas blöd finde. Und dass man keinerlei Infos hat, wieso das passiert oder ob es nächste Woche nochmal ein, zwei Wochen nach hinten geht. Man kann so einfach überhaupt nicht planen.
e-Up! Style bestellt 15.10.19. Lounge: Lieferung KW29, 18.6.20 "Produktion gestartet", 10.7.20 "Auf dem Transportweg", 11.8.20 ausgeliefert.

Re: Lieferzeit?

ronne
  • Beiträge: 245
  • Registriert: Sa 30. Nov 2019, 17:13
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
Also ich lese das Thema ja schon ne Weile mit und ich frage mich immer wieso man sich über so etwas so aufregen kann?

Re: Lieferzeit?

Snoopy911
  • Beiträge: 27
  • Registriert: Sa 18. Jan 2020, 11:29
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
War eben beim Skoda-Dealer, weil man für die höhere BAFA-Prämie neue Leasingverträge machen muss (mit höherem Zins, lohnt sich aber natürlich trotzdem).
Im Zuge dessen wurde mir mitgeteilt, dass der Citigo nächste Woche geliefert wird. Na dann. :D
Citigo e IV Style, crystal-blau, Pakete Funktion 2, Komfort plus; GRA, Sunset || bestellt 14.10.2019, ULT Mitte/Ende Februar 2020 - Anmeldung 09.03.20 || Operationsgebiet: Schwarzwald :D
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag