Relaunch up!/citigo/..?

GesperrtGesperrt Options Options Arrow

Re: Relaunch up!/citigo/..?

harlem24
  • Beiträge: 7562
  • Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
  • Hat sich bedankt: 224 Mal
  • Danke erhalten: 489 Mal
read
Ich gehe davon aus, dass die entsprechenden Fahrzeuge schon bei den Journalisten sind und in den Nächsten Tage, nach der offiziellen Vorstellung auf der IAA erscheinen werden. Von daher sollte ausreichend Zeit sein, sich bis zum 31.10. entscheiden zu können.
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter
Anzeige

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
read
Rac hat geschrieben: auf der Autobahn aber mit viel Bundesstraße und Landstraße kommen wir locker 200 km im Winter. Und das mit 23grad Innenraum Temperaturen. Das müsste der up auch schaffen um gekauft zu werden.
Zoe 41 kWh netto, e-up 32 kWh netto und keine Wärmepumpe, da nützt alles schönrechnen nichts, viel mehr als 150 km kann man beim e-up unter den selben Bedingungen nicht erwarten.

Da muß mein einfach realistisch bleiben, mir persönlich würden die 150 km vollkommen reichen, da eh nur Zweitwagen.

Re: Relaunch up!/citigo/..?

smarty79
  • Beiträge: 1158
  • Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:36
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 232 Mal
read
Wieviel verbraucht denn der PTC bei 0 Grad C pro Stunde zum halten der Temperatur? So viel dürfte die WP doch bei AB-Tempo im Schnitt gar nicht ausmachen.

Aber davon ab: Diese Fahrzeugklasse ist nicht für regelmäßige Langstrecke gebaut, auch nicht als Verbrenner. Dafür gibt es besser geeignete Fahrzeuge.
e-Up! style am 02.07.20 in WOB abgeholt.

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
read
Beim e-up! ist die Mischung aus Sitzheizung und Heizung auf Stellung "18/1" (18°C, Lüftung Stufe 1) ein guter Kompromiss aus angenehmen Klima und geringem Verbrauch. Bei 0°C liegt die Heizleistung dann bei etwa 1,5 kW. Das Schöne ist, dass der e-up! die Leistung sämtlicher Nebenverbraucher auf 100 Watt gebau anzeigen kann. Ein sehr schönes Feature wie ich finde, auch um Skeptikern zu zeigen, dass das Radio keinen Einfluss auf die Reichweite hat. ;)
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
seit 2018 mehrere nextmove Fahrzeuge im Wechsel || Opel Ampera-e II Hyundai IONIQ II Hyundai KONA

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
read
Mal eine andere Frage:

Seit dem 1. Juli 2019 muss in neuen Typen von Hybridelektro- und reinen Elektrofahrzeugen ein akustisches Warnsignal (Acoustic Vehicle Alerting Systems, kurz AVAS) zum Schutz von Fußgängern installiert sein.

Gilt die Neuauflage des e-UP! als "neuer Typ" und muss er daher so ein Geräusch haben oder nicht? Und wenn Ja gibt es dazu schon Infos?
SKODA CITOGOe iV "Style" bestellt 7.10.2019 -> Bauwoche KW 8 -> 6.3.2020 KW 10 beim Händler -> Fr. 13.03.2020 abgeholt! :-)

Re: Relaunch up!/citigo/..?

harlem24
  • Beiträge: 7562
  • Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
  • Hat sich bedankt: 224 Mal
  • Danke erhalten: 489 Mal
read
Ich glaube nicht, dass das Facelift eine neue Zulassung benötigt hat.
Von daher wird es wahrscheinlich so bleiben, wie bisher.
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter

Re: Relaunch up!/citigo/..?

Fu Kin Fast
read
Ambi Valent hat geschrieben: Mal eine andere Frage:

Seit dem 1. Juli 2019 muss in neuen Typen von Hybridelektro- und reinen Elektrofahrzeugen ein akustisches Warnsignal (Acoustic Vehicle Alerting Systems, kurz AVAS) zum Schutz von Fußgängern installiert sein.

Gilt die Neuauflage des e-UP! als "neuer Typ" und muss er daher so ein Geräusch haben oder nicht? Und wenn Ja gibt es dazu schon Infos?
Beim e-Golf gibt es die Tröte als Extra. Wem wäre das einen Aufpreis wert?

Leichte off-topic-Frage an die bisherigen e-Up-Fahrer: hat der e-Up Fächerdüsen, kann also das Wischwasser ordentich auf der Scheibe verteilen? Ich erinnere mich mit Graus an unseren alten Ford Focus, der dies nicht hatte.
e-Golf 300 (als Familienerstwagen): seit 11/19

Re: Relaunch up!/citigo/..?

Flowerpower
  • Beiträge: 854
  • Registriert: Fr 27. Mär 2015, 17:56
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Mein Seat Mii von 2012 hatte schon Fächerdüsen. Also wirds der Up auch haben.
"Wenn man Feuer mit Feuer bekämpft, bleibt gewöhnlich nur Asche übrig" -Abigail van Buren

Re: Relaunch up!/citigo/..?

West-Ost
  • Beiträge: 2038
  • Registriert: Fr 20. Jan 2017, 14:27
  • Hat sich bedankt: 80 Mal
  • Danke erhalten: 1872 Mal
read
Fu Kin Fast hat geschrieben:
Ambi Valent hat geschrieben: Mal eine andere Frage:

Seit dem 1. Juli 2019 muss in neuen Typen von Hybridelektro- und reinen Elektrofahrzeugen ein akustisches Warnsignal (Acoustic Vehicle Alerting Systems, kurz AVAS) zum Schutz von Fußgängern installiert sein.

Gilt die Neuauflage des e-UP! als "neuer Typ" und muss er daher so ein Geräusch haben oder nicht? Und wenn Ja gibt es dazu schon Infos?
Beim e-Golf gibt es die Tröte als Extra. Wem wäre das einen Aufpreis wert?

Leichte off-topic-Frage an die bisherigen e-Up-Fahrer: hat der e-Up Fächerdüsen, kann also das Wischwasser ordentich auf der Scheibe verteilen? Ich erinnere mich mit Graus an unseren alten Ford Focus, der dies nicht hatte.
Die „Tröte“ kann für Kunden im Groß-/ Innenstadtbereich durchaus Sinn machen und erzeugt außerdem 100,00 Euro mehr an Förderung durch das BAFA. Also kaum Aufpreis, im Bereich Leasing sogar eher ein positiver Effekt.

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
  • mhf2
  • Beiträge: 229
  • Registriert: Do 5. Mär 2015, 15:23
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
drilling hat geschrieben:
harlem24 hat geschrieben: Meines Wissens hat der Up keine WP.
Beim alten e-up sind ja auch nur sichere 70 km unter den selben Bedingungen drin .
völliger unqualifizierter Blödsinn...ich schaff mit Heizung und Wohlfühltemperatur mindestens 90 -100 km im strengsten Winter.
Du betreibst hier nur Bushing
VW e-Up! seit 04.03.2015 E-Kennzeichen seit 19.10.2015 PV Anlage seit 01-2015 Update: seit 20.10.2020 Zoe R135 intens
Anzeige
GesperrtGesperrt

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag